LISTENFILTER FœR DIE MITARBEITER STAMMDATEN .Stammdaten angezeigt, f¼r die Sie eine...

download LISTENFILTER FœR DIE MITARBEITER STAMMDATEN .Stammdaten angezeigt, f¼r die Sie eine Berechtigung

of 14

  • date post

    17-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    212
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of LISTENFILTER FœR DIE MITARBEITER STAMMDATEN .Stammdaten angezeigt, f¼r die Sie eine...

  • x-tention Informationstechnologie GmbH, Rmerstrae 80A, 4600 Wels Seite 1

    mail office@x-tention.at, web www.x-tention.at

    LISTENFILTER FR DIE MITARBEITER-STAMMDATEN

    PRODUKT(E): Vivendi PEP

    KATEGORIE: Stammdaten

    VERSION: 2.95

    ERSTELLT AM: 26.03.2014

    Frage:

    Wie filtert man in Vivendi PEP die Mitarbeiterdaten nach bestimmten Kriterien, so dass nur die Mitarbeiter-

    Datenstze angezeigt werden, auf die diese Kriterien zutreffen?

    Zum Beispiel werden alle Mitarbeiter, die seit mehr als 3 Monaten eingestellt sind und den Vertrag "AV

    VZ/TZ" haben, gesucht. Wie knnen diese gezielt anzeigen werden?

    Antwort:

    ber die Listenfilter-Funktion ist es mglich bestimmte Mitarbeiter-Datenstze auszuwhlen. Dazu hinterle-

    gen Sie in einem ersten Schritt einen Listenfilter mit den gewnschten Kriterien. Im zweiten Schritt brauchen

    Sie diesen Filter nur noch im gewnschten Bereich auszuwhlen und es werden Ihnen nur die relevanten

    Datenstze angeboten.

    Wie Sie Listenfilter in Vivendi PEP einrichten und verwenden, erfahren Sie auf den nchsten Seiten.

    http://www.x-tention.at/

  • x-tention Informationstechnologie GmbH, Rmerstrae 80A, 4600 Wels Seite 2

    mail office@x-tention.at, web www.x-tention.at

    INHALT

    1. Listenfilter .................................................................................................................... 3

    1.1 Notwendige Rechte ............................................................................................................................... 3

    1.2 Arbeiten mit dem Listenfilter .................................................................................................................. 4

    1.2.1 Neuen Listenfilter erstellen ............................................................................................................ 4

    1.2.2 Listenfilter anwenden ..................................................................................................................... 6

    1.2.3 Listenfilter deaktivieren .................................................................................................................. 6

    1.2.4 Listenfilter bearbeiten ..................................................................................................................... 7

    1.2.5 Listenfilter lschen ......................................................................................................................... 7

    2. Listenfilter Einstellmglichkeiten .................................................................................. 8

    2.1 Filter-Zeitrume ..................................................................................................................................... 9

    2.2 Karteikarte 'Allgemeines' Einstellung, Austritt, Einordnung, Statistikgruppe ..................................... 9

    2.3 Karteikarte 'Berufsdaten' Berufsgruppen, Qualifikationen, Funktionen ........................................... 11

    2.4 Karteikarte 'Regelungen' ..................................................................................................................... 11

    2.5 Karteikarte 'Vertrag' ............................................................................................................................. 12

    2.6 Karteikarte 'Merkmale' ......................................................................................................................... 13

    2.7 Karteikarte 'Tags' ................................................................................................................................ 14

    http://www.x-tention.at/

  • x-tention Informationstechnologie GmbH, Rmerstrae 80A, 4600 Wels Seite 3

    mail office@x-tention.at, web www.x-tention.at

    1. Listenfilter

    Sofern Sie die entsprechenden Rechte dafr besitzen, knnen Sie beliebige Listenfilter definieren. Diese Lis-

    tenfilter sind dann fr alle Benutzer verwendbar, aber nur der Benutzer mit den Schreibrechten fr diese

    Funktion darf sie ndern.

    Listenfilter knnen bereichsweise eingeschrnkt werden. Das bedeutet, dass bei Wahl eines Bereiches der

    Filter nur dann sichtbar ist, wenn Sie sich in diesem Bereich oder seinen Unterbereichen befinden. In allen

    anderen Bereichen ist dieser Filter ausgeblendet.

    Die Einstellung, dass die Mitarbeiterliste mit einem Filter belegt ist, bleibt so lange erhalten, bis der Filter

    manuell entfernt, gewechselt oder Vivendi PEP geschlossen wurde.

    Beachten Sie bitte, dass die Listenfilter-Funktion stets nur dann sichtbar ist, wenn die Kar-

    teikarte 'Mitarbeiter' geffnet ist!

    1.1 Notwendige Rechte

    Die in diesem Kapitel beschriebenen Schritte mssen durch einen Vivendi PEP-

    Administrator durchgefhrt werden.

    Die Rechte knnen Sie ber Datei Zugriffsrechte Benutzerverwaltung auf der Karteikarte 'Gruppen' be-

    arbeiten. Whlen Sie eine Gruppe, der Sie eine Berechtigung fr die Listenfilter geben mchten, und verge-

    ben Sie die Rechte unter der Rubrik Allgemein Listenfilter.

    Damit Sie selbst einen Listenfilter erstel-

    len drfen, bentigen Sie die folgenden

    Rechte.

    Mit dem Startrecht knnen Sie sich

    Listenfilter-Einstellungen anzeigen

    lassen, sie aber nicht bearbeiten.

    Schreibrechte bentigen Sie, um Lis-

    tenfilter erstellen und bearbeiten zu

    knnen.

    Zum Lschen einer Listenfilter-

    Vorgabe bentigen Sie Lschrechte.

    Zum Ausfhren eines bereits definierten

    Listenfilters bentigen Sie keine Rechte!

    http://www.x-tention.at/

  • x-tention Informationstechnologie GmbH, Rmerstrae 80A, 4600 Wels Seite 4

    mail office@x-tention.at, web www.x-tention.at

    Unabhngig von den Berechtigungen fr den Listenfilter werden Ihnen nur Mitarbeiter-

    Stammdaten angezeigt, fr die Sie eine Berechtigung haben (siehe Vorgnge 'Mitarbeiter-

    Datenbereiche' und 'Stammdaten').

    Beispiel: Eine Filterung nach dem Einstellungsdatum zeigt nur dann Wirkung, wenn Sie ber

    das Startrecht fr den Mitarbeiter-Datenbereich 'Arbeitsdaten' und das Leserecht fr die

    Stammdaten 'Mitarbeiter' verfgen.

    1.2 Arbeiten mit dem Listenfilter

    ffnen Sie mit Klick auf Stammdaten Mitarbeiter die Mitarbeiterliste. Erst wenn die Karteikarte 'Mitarbei-

    ter' geffnet ist, wird Ihnen das Listen Filter-Symbol in der Menleiste 'Ansicht' angezeigt.

    Sie knnen beliebig viele Listenfilter anlegen, die anschlieend im Drop-Down-Men der Symbolschaltflche

    Listen Filter erscheinen.

    1.2.1 Neuen Listenfilter erstellen

    Um berhaupt einen Listenfilter auswhlen zu knnen, muss zuvor einer definiert werden. Wie Sie ganz

    neue Listenfilter erstellen, beschreibt das Kapitel Listenfilter komplett neu anlegen.

    Wenn bereits Listenfilter existieren, knnen Sie diese als Vorlage fr weitere Listenfilter nutzen, die hnlich

    aufgebaut sind. Wie Sie Listenfilter zuerst kopieren und dann abwandeln, erfahren Sie im Kap. Listenfilter

    kopieren und anpassen.

    1.2.1.1 Listenfilter komplett neu anlegen

    1 Klicken Sie auf Ansicht Listen Filter oder alternativ auf den Untermenpunkt Listenfilter definieren.

    Sie gelangen in den Definitions-Dialog zum Listenfilter. Hier knnen Sie die von Ihnen gewnschten Kriterien

    einstellen und zur spteren Wiederverwendung speichern.

    http://www.x-tention.at/

  • x-tention Informationstechnologie GmbH, Rmerstrae 80A, 4600 Wels Seite 5

    mail office@x-tention.at, web www.x-tention.at

    2 Tragen Sie unter Bezeichnung den Namen fr Ihren Listenfilter ein.

    3 Hinterlegen Sie unter Krzel ein eindeutiges Krzel fr diesen Listenfilter. Das Krzel wird Ihnen bei gefil-

    terten Listen und in der Menauswahl des Listenfilters angezeigt. Einstellmglichkeiten und Kombinati-

    onsmglichkeiten finden Sie im Kapitel Listenfilter Einstellmglichkeiten.

    4 Zum Speichern beenden Sie den Dialog mit OK. Wenn Sie neben das Listenfilter-Symbol auf den kleinen

    schwarzen Pfeil klicken, dann wird Ihnen in der Auswahlliste der soeben angelegte Listenfilter aufge-

    fhrt.

    1.2.1.2 Listenfilter kopieren und anpassen

    Wenn bereits ein Listenfilter aktiv ist, dann knnen Sie, statt einen gnzlich neuen Listenfilter anzulegen, den

    gewnschten kopieren und im Anschluss abndern.

    1 Klicken Sie auf den kleinen Pfeil neben dem Listenfiltersymbol.

    2 Whlen Sie den Listenfilter, den Sie als Vorlage fr Ihren neu zu erstellenden

    nutzen mchten.

    3 Klicken Sie dann erneut auf den schwarzen Pfeil neben dem Listenfiltersym-

    bol, so dass sich die Liste ffnet.

    4 Whlen Sie nun den letzten Punkt Listenfilter definieren. Daraufhin ffnet

    sich die Konfiguration des gewhlten Listenfilters.

    http://www.x-tention.at/

  • x-tention Informationstechnologie GmbH, Rmerstrae 80A, 4600 Wels Seite 6

    mail office@x-tention.at, web www.x-tention.at

    5 Klicken Sie dann auf , so dass die Kopierabfrage aufgerufen wird.

    6 Besttigen Sie die Meldung mit Kopieren.

    7 ndern Sie dann in der Kopie die gewnschten Einstellungen ab und vergeben Sie einen aussagekrfti-

    gen Namen fr den neuen Listenfilter.

    1.2.2 Listenfilter anwenden

    Um einen Listenfilter zu aktivieren, gengt es, diesen ber den kleinen schwar-

    zen Pfeil neben dem Listen Filter-Symbol auszuwhlen. Der ausgewhlte Filter

    erhlt dann einen orange hinterlegten Haken. Der Filter wird sofort auf die Mit-

    arbeiterliste angewendet.

    Das Filtersymbol verndert sich bei aktiviertem Listenfilter:

    Nun befindet sich ein blaues Hkchen neben dem Tricht