Sachbearbeiter Rechnungswesen und Treuhand

download Sachbearbeiter Rechnungswesen und Treuhand

of 16

  • date post

    12-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    225
  • download

    7

Embed Size (px)

description

Sachbearbeiter Rechnungswesen und Treuhand

Transcript of Sachbearbeiter Rechnungswesen und Treuhand

  • Kanton St.GallenKaufmnnisches Berufs- und Weiterbildungszentrum

    Akademie St.Gallen

    Bildungsdepartement

    Rechnungswesen, Treuhand und Finanz

    Sachbearbeiter/in RechnungswesenSachbearbeiter/in TreuhandDiplom edupool.ch

  • 14

    7 8

    10

    2

    5 6

    9

    3

  • Sachbearbeiter/in Rechnungswesen | Akademie St. Gallen 3

    Finanzplatz Zrich - Chemische Industrie Basel - ville internationale de Genve - Bildungsstadt St.Gallen. Letzteres keine leere Worthlse - sondern ber tausend-jhrige Tradition! Im Mittelalter galt Sankt Gallen als ein kulturelles Zentrum des Abendlandes nrdlich der Alpen. Die Klosterschule hatte Strahlkraft. Die adlige Elite liess ihren Nachwuchs hier schulen. Die Industrialisierung machte aus der Stadt ein Zentrum der Textilindustrie im Kontakt mit der ganzen Welt. Die einseitige Ausrichtung auf eine Branche fhrte aber in die Katastrophe. Daraus hat man in St.Gallen Lehren gezogen. Es ist gelungen, die Wirtschaft zu diversifizieren. KMUs prgen heute das Bild. Zahlreiche Dienstleistungsunternehmen haben sich angesiedelt. Zu Recht geniesst St.Gallen ein hohes Ansehen als Bildungsstandort. Die Universitt ist unbestrittenes Flagg-schiff. Fachhochschule und die Hhere Fachschule fr Wirtschaft der Akademie ergnzen dieses Bildungsan-gebot. Was bleibt, ist die Verpflichtung zu Qualitt und Innovation im Wissen um die Flchtigkeit des Erfolgs. Die Akademie St.Gallen hat gelernt, konkurrenzfhig zu sein - zu bleiben und Qualitt zu bieten.

    1 Klosterkirche St.Gallen 2 Schulhaus der Akademie

    St.Gallen 3 FC St.Gallen in Action 4 St.Galler Spitzen des

    international renom- mierten Unternehmen Forster Rohner

    5 Installation am Kunst- museum 6 Stiftsbibliothek mit ltes- tem Buch in deutscher Sprache 7 Universitt St.Gallen 8 Spitzen fr die Haute-

    Couture 9 Openair St.Gallen10 Roter Platz am Hauptsitz

    der Raiffeisenbank Konzept: Pippilotti Rist

    Die Akademie St.Gallen hat ihre Wurzeln im kaufmn-nischen Verein, der ab 1892 in St.Gallen junge Kauf-leute aus- und weiterbildete. Heute ist sie eine kanto-nale Weiterbildungsinstitution im Bereich der Hheren Berufsbildung und Teil des Kaufmnnischen Berufs- und Weiterbildungszentrums (KBZ) St.Gallen auf der Kreuzbleiche.

    In St.Gallen hat man gelernt, sich durchzuset-zen, konkurrenzfhig zu sein - zu bleiben und Qualitt zu bieten.

  • edupool.ch ist das grsste Label und die wichtigste Prfungsorganisation der Schweiz im nicht formalen kaufmnnischen Weiterbildungssektor. Die Organisation ist Pionierin und Marktfhrerin bei den Bildungsgngen auf Stufe Sachbearbeiter/in. Die Handelsschule sowie das Hhere Wirtschaftsdiplom (HWD) ergnzen das Angebot. Fr die Durchfhrung der Bildungsgnge und die Pr-fungsvorbereitung setzt edupool.ch auf die langjhrige Erfahrung von rund 50 akkreditierten kaufmnnischen Weiterbildungszentren aus allen Landesteilen. Jedes Jahr prft edupool.ch ber 4700 Studierende und verleiht den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen die schweizweit anerkannten und vom Kaufmnnischen Verband Schweiz mitgetragenen edupool.ch-Diplome. Die Akademie ist Grndungs- und Vorstandsmitglied.

    Akademie ist eine bereits in der Antike verwendete Bezeichnung fr eine hhere Lehrsttte. Sie weckt hohe Erwartun-gen. Vier Ansprche stehen im Vordergrund:

    Kompetente Dozentinnen und Dozenten sorgfltige Auswahl von Dozierenden aus Wirtschaft und Verwaltung Unterrichts- und Praxiserfahrung als Voraussetzung berdurchschnittliches Engagement ber den Unter- richt hinaus Attraktive und verstndliche Wissensvermittlung systematische Untersttzung von Lehrkrften in methodisch-didaktischen Belangen Abwechslung im Aufbau des Studiengangs moderne und funktionale Infrastruktur

    Qualitt verpflichtet - beidseitig

    Untersttzung der Studierenden direkte Betreuung durch Schul- und Lehrgangsleitung Coaching und Lernhilfe in Notsituationen regelmssige Standortbestimmungen Handlungsorientierung und Praxisnhe Wissen wird immer konkret angewendet ISO 9001:2008 Qualittssicherung die langjhrige Zertifizierung ist Ausdruck unserer Qualittsorientierung

    Schritt um Schritt weiterkommen

    Nach Abschluss der Grundbildung und einigen Jahren beruflicher Praxis wollen Sie einen Schritt weitergehen: Sie vertiefen an der Akademie St.Gallen Ihr bestehendes Wissen und suchen nach neuen Erkenntnissen. Das Bildungsangebot richtet sich denn auch an Personen, die in der Buchhaltung eines mittleren und grsseren Unternehmens oder im Treuhandbereich bislang Teilfunk-tionen ausben. Dieser modulare Diplomlehrgang schliesst mit dem Diplom edupool.ch ab. Wer nach dem Abschluss des Sachbearbeiterlehrgangs das Diplom in den Hnden hlt, hat einen grossen Schritt, einen Sprung in Richtung berufliches Weiterkommen gemacht. Anschluss erst noch garantiert!

    4 Sachbearbeiter/in Rechnungswesen | Akademie St. Gallen

  • Sachbearbeiter/in Rechnungswesen

    Ein Diplom von edupool.ch

    5

  • Berufsbild Sachbearbeiter/in Rechnungswesen Sachbearbeiter/innen Rechnungswesen verfgen ber fundierte Kenntnisse im Rechnungswesen einer Unterneh-mung und fhren operative Arbeiten in der Finanz- und Betriebsbuchhaltung selbststndig aus. Sie setzen rechtli-che, steuerliche und sozialversicherungstechnische Bestimmungen im Berufsalltag richtig um. Sachbearbeiter/innen Rechnungswesen sind fhig, Buchhaltungen in einfacheren Verhltnissen selbststndig zu fhren und in komplexeren Fllen qualifizierte Unterstt-zung zu leisten. Berufsbild Sachbearbeiter/in Treuhand Sachbearbeiter/innen Treuhand verfgen ber grndliche theoretische und praktische Kenntnisse in den wichtigsten Bereichen des Treuhandwesens, insbesondere in Rech-nungswesen, Steuern, Rechnungsprfung, Sozialversiche-rungen und in den fr Treuhnder wichtigen Rechtsgebie-ten. Sachbearbeiter/innen Treuhand knnen bei Mandaten Sachbearbeitungsaufgaben selbststndig ausfhren und in komplexeren Fllen qualifizierte Untersttzung leisten. Mit dem entsprechenden edupool-Diplom knnen Sie innerhalb Ihres Unternehmens vielseitige und qualifizierte Ttigkeiten ausben. Je nach Betrieb kann das bedeuten, dass Sie umfassende Aufgaben sehr selbststndig bearbeiten.

    Sie verfgen ber gefestigtes theoretisches und prakti-sches Wissen in ihrem Arbeits- und Fachgebiet. Wenn das keine guten Aussichten sind! Mit etwas Ge-schick machen Sie sich zu einem/einer fr Ihren Betrieb nur schwer ersetzbare/n Wissenstrger/in. Ihre berufliche Zufriedenheit steigt parallel zum garantierten Erkenntnisge-winn. Es besteht nach Abschluss der Ausbildung die Mglich-keit, in den Lehrgang zur Vorbereitung auf die Berufspr-fung fr Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen oder Treuhnder/in einzusteigen. Es ffnen sich neue berufliche Horizonte.

    Berufsbild - mehr Verantwor-tung bernehmen

    Nutzen des Lehrgangs - neue Wege beschreiten

    6 Sachbearbeiter/in Rechnungswesen | Akademie St. Gallen

  • *nderungen auf Grund von Erfahrungen im Unterricht bleiben vorbehalten.

    Der Lehrgang besteht aus insgesamt neun Modulen. Alle Module sind als gleichwertig anzusehen und umfassen 32 Lektionen Prsenzunterricht.

    Es knnen auch nur einzelne Module besucht werden. Interessenten, die sich fr den gesamten Lehrgang anmelden, haben Vorrang.

    BASISMODULE

    VERTIEFUNGSMODULE RECHNUNGSWESEN

    Studienbersicht

    Module (1 Lektion 45 Min.)

    Semester

    1 32 Total

    Finanzbuchhaltung 1 + 2Fundierte Kenntnisse im finanziellen Rechnungswesen der Unter-nehmung. Geschftsflle korrekt erfassen und Jahresabschlussar-beiten durchfhren.

    32

    32

    32

    32 64

    32

    32

    KostenrechnungAufbau einer Kosten- und Leistungsrechnung. Erfassen von Kosten nach Kostenstellen- und Kostentrgerplan.

    Finanzielle Fhrung 1Geldflussrechnung als Teil des Jahresabschlusses und Finanzplne im Rahmen der Gesamtplanung.

    Finanzielle Fhrung 2Analyse von Vermgens-, Ertrags- und Finanzlage eines Unterneh-mens. Aufbau der Deckungsbeitragsrechnung und Instrumente zur operativen Entscheidungsfindung.

    3232

    RechtRechtsbegriffe und Bestimmungen aus dem allgemeinen Teil des OR sowie aus dem Vertrags- und Gesellschaftsrecht.

    3232

    MehrwertsteuerDas Mehrwertsteuersystem in der Schweiz und die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben im finanziellen Rechnungswesen.

    Direkte SteuernGrundkenntnisse der direkten Steuern natrlicher und juristischer Personen sowie Anwendung steuerlicher Gewinnermittlungsregeln in Abgrenzung zur Handelsbilanz.

    SozialversicherungenVorgaben der Sozialversicherungstrger zur Erfassung und Entrich-tung der Beitrge sowie einfache Lohnabrechnungen.

    32

    3232

    3232

    32

    32

    32

    32 32

    32

    TreuhandpraxisAnwendung und Verknpfung der Wissensgebiete aus den Fachmo-dulen in den wichtigsten Bereichen des Treuhandwesens aufgrund vorgegebener Fallbeispiele.

    Finanzielle Fhrung und RevisionDurchfhrung einer eingeschrnkten Revision und Berichterstattung. Einfhrung eines IKS. Geldflussrechnung mit Betriebs-, Investitions- und Finanzierungsbereich. Analyse von Bilanz, Erfolgs- und Geldflussrechnung.

    Recht VertiefungVertiefte Kenntnisse im Erb- und Gterrecht, im Vertrags- sowie Gesellschaftsecht. Anwendung des Schuldbetreibungs- und Konkursgesetzes.

    32

    VERTIEFUNGSMODULE TREUHAND

    7

  • Der Lehrgang Sachbearbeiter/in Rechnungswesen bzw. Treuhand an der Akademie St.Gallen zeichnet sich durch ein klares und aufbauendes methodisches Konzept aus. Die Lerninhalte der einzelnen Kompetenzfelder werden im Unterricht so vermittelt, dass die Prfung erfolgreich absolviert werden kann. Aber nicht nur das, auch dem Transfer des Gelernten in die tgliche Praxis wird ein hoher Stellenwert beigemessen. Unsere Dozenten und Dozentinnen sind Spezialisten aus der Praxis. Sie verfge