Matchprogramm Wacker Thun - RTV 1879 Basel

Click here to load reader

  • date post

    24-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    219
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Matchprogramm zum Spiel von Wacker Thun - RTV 1879 Basel am 21. April 2010

Transcript of Matchprogramm Wacker Thun - RTV 1879 Basel

  • Interlaken Spiez Thun-Uetendorf

    Interlaken Spiez Thun-Uetendorf

    Matchprogramm

    Wacker Thun RTV 1879 Basel

    Mittwoch, 21. April 2010 19.30 Uhr

    Heute Abend gehtes um die Fhrungpero. Heute Abend kommt es in der La-chenhalle zum Spitzenkampf der Abstiegs-runde. Wacker Thun und der RTV 1879 Basel stehen mit je 26 Punkten am Kopf der Tabelle. Wobei die Basler gegenber Wacker mit 35 Toren im Plus sind. Mit einem Sieg kann sich Wacker den 1. Platz sichern und so zeigen, wer die Abstiegs-

    runde dominiert. Basel musste beim letzten Spiel (zu Hause) gegen den HSC Suhr Aarau eine empfindliche Niederlage einstecken, whrend Thun auswrts gegen Yellow Winterthur souvern auf die Siegesstrasse zurckgekehrt ist.

    Mit diesen Vorzeichen fllt die Prognose deutlich aus: Wacker bernimmt die Tabel-lenfhrung. Ehrengast Mike Schmid drfte dabei als Motivator stimulierend wirken. In diesem Sinne: Hopp Wacker!

    Skicross-OlympiasiegerSkicross-Gesamtweltcupsieger

    Rangliste (15.04.2010)

    Abstiegsrunde

    1 RTV 1879 Basel 26 26 2 Wacker Thun 26 26 3 HSC Suhr Aarau 26 18 4 TSV Fortitudo 26 13 5 TV Endingen 26 11 6 Yellow 26 4

    Wir

    begr

    sse

    n

    her

    zlich

    uns

    eren

    Ehre

    ngas

    t Mike

    Schm

    id.

    Autogrammstunde

    nach dem Match

  • Kontakt: kari@fahrschule-allenbach.ch 079 310 31 31

    Alle Kategorien: Auto, Motorrad, Lastwagen, Anhnger usw. Nothelferkurs

    "

    Gegen Abgabe dieses Inserates1 Lektion gratis (pro Person und Neukunde)

    Bern Brnnen Westside, Bern Marktgasse, Schnbhl ShoppylandMSports: Thun Zentrum Oberland

    Matchballspender:

    Restaurant-Hotel Holiday, Treffpunkt nach dem Match, 365 Tage geffnet.

    Limor-Bau AG, Adolf Lrtscher, Maurer-, Gipser- und Feuerfest- arbeiten, Gwatt+Thun.

    Bohrbchsen AG, Heimberg.

  • Wir danken den Spielersponsoren

    Heizu

    ng

    Lftung

    Sanitr

    Solar

    Oberhofen

    Thun

    Wir danken den Dienstleistungspartnern Wir danken den Premium-Partnern Wacker Junioren

    AG Balmholz, Sundlauenen ARA Thunersee, Uetendorf ASOAG Personal AG, Thun/Bern/Solothurn Autohaus Steffisburg-Thun AVAG, AG fr Abfallverwertung, Thun AXA Winterthur, Gene-ralagentur Thun Bangerter Friedli & Partner, Frsprecher und Notar, Thun B+S Banksysteme Schweiz AG, Thun Berner Oberland Medien AG BOM Credit Suisse, Blliz, Thun daskonzept ag, Thun Die Mobiliar, Thun Dietrich Isol AG, Dmm- und Deckensysteme, Spiez Energie Thun AG, Thun Frieden Creative Design, Thun Fritz Krebs & Co. AG, Heizung, Lftung, Sanitr, Oberhofen/Thun Frutiger AG, Bauunternehmung, Thun Gafner Car, Thun Gerber Franz Architekten AG, Uetendorf Giesserei Thun Kilchhofer AG Heinz Hodel AG, Elektro+Telematik, Thun Hess Rolf, Dr. med. orthop. Chirurgie FMH, Thun Hotel Freienhof, Thun Hotelplan MTCH AG, ihr Reisebro im Aarezentrum+Zentrum Oberland, Thun Immer AG, Beschlge, Werkzeuge, Maschinen, Uetendorf Intersteri AG, Reinraumzubehr&Aufbereitung Medizinprodukte, Steffisburg Iso-San AG, Uetendorf-Bern-Thun Kehrli Kommunal AG Thun, Rohr- und Flchenreinigung Kilchherr AG, Malerei-Gipserei, Thun PricewaterhouseCoopers, Thun/Bern Probst Optik, Optikergeschft, Thun Schlaefli&Maurer AG, Grafische Betriebe, Interlaken/Spiez/Thun SportXX Die ganze Welt des Sports, Bern/Schnbhl/Thun STI Verkehrsbetriebe, Thun TDT Textildruck Thun GmbH, Allmendingen Theiler Ingenieure AG, Thun Thuner Amtsanzeiger, Thun UBS AG, Thun Vetter Druck AG, Grafisches Unternehmen, Thun Wellness-&Spa-Hotel Beatus, Merligen Zaugg Bau AG, Thun

    Wir danken der Frdergemeinschaft

    Wacker Thun

    Wellness-Partner Wacker vertraut auf DeRoyal Bandagen

    Rivella, fr einen gesunden Durst

    Wacker Thun vertraut 100% auf

    RTV 1879 Basel 8 Stauber Pascal TH 1979 CH 12 Rtz Patrick TH 1986 CH 73 Rudi Sascha TH 1990 CH 2 Klimciauskas Vaidas RR 1978 Litauen 3 Hwangbo Sung-il RL/RM 1975 Sdkorea 5 Milovanovic Alexander FL 1986 CH 6 Gulbicki Michel RM/FL 1986 Luxemburg 7 Goepfert Florian FL/RM 1988 CH 9 Martinez Cairo Henry RL 1984 Cuba 10 Stamenov Igor FR/RR 1979 Italien/Serbien 11 Hofstetter Mischa RL/RM/RR 1986 CH 14 Rtz Michel KR 1990 CH 15 Kuppelwieser Mark KR 1987 CH 18 Keller Manuel FR 1989 CH 19 Golubovic Ivan FL 1990 CH 20 Divkovic Ivan RL/RM 1984 Bosnien 21 Hlavtur Peter KR 1975 Slowakei 25 Stalder Tobias RR 1986 CH 29 Schelbert Ruben RL 1988 CH

    Prsident: Alex EbiManager: Oliver HaevelTrainer: Arno EhretCo-Trainer: Joe Gysin

    12 Aleksejev Marius TH 1982 EST 16 Winkler Marc TH 1988 CH 4 Reber Manuel RR 1983 CH 11 Caspar Roman RM 1986 CH 20 Szymanski Jakub RR 1983 CZE 13 Friedli Reto R/K 1988 CH 14 Von Deschwanden Lukas RL 1989 CH 18 Rathgeb Thomas RL 1989 CH 22 Cehajic Mirza R 1979 BA 3 Linder Luca FL 1988 CH 6 Dhler Jonas FR 1989 CH 17 Badertscher Sandro FL 1980 CH 21 Liiva Kaupo FR 1989 EST 23 Getzmann Simon FR 1992 CH 9 Buri Philipp K 1986 CH 10 Badertscher Claudio K 1985 CH

    Manager: Thomas FahrniTrainer: Martin RubinAssistenztrainer: Dragan DejanovicAthletictrainer/Physio: Cyril DhlerMassage: Vreni WengerBetreuer: Andr Taubenheim

    Teamarzt: Rolf HessPrsident: Heinz Widmer

  • Donatoren von Wacker Thun:

    Affentranger Treuhand AG, Thun Bahnhof-Apotheke, Thun Blliz Apotheke, Thun + Drogerie AG, Thun Bacher AG, Thun Bckerei Schn-holzer, Thun Baumberger Hansjrg GmbH, Wimmis Berner Kantonalbank, Thun Boss Holzbau AG, Thun Brgger Andreas Notariat, Thun Buchs Management & Consulting, Hnibach Coop Bank AG, Thun Deckart AG, Thun Dr. Baer Martin, Unterseen der ingenir Bnzli Strbin GmbH, Bern Dr. Stump Samuel, Thun Fahrni Bckerei-Konditorei, Thun Freiburghaus Treuhand AG, Thun flkiger architektur gmbh, Langnau im Emmental Greiner Georges, Thun Hchler Bootbau AG, Oberhofen Hnni Mbel AG, Uetendorf HMS Architekten und Planer AG, Spiez Helmle AG, Thun Hobby AG, Heimberg Hotel Holiday AG, Thun IBP Integrale Bauherren- & Projektbetreuung AG, Thun Kilchenmann AG, Thun Kurt Moser GmbH, Thun Lderach Weibel AG, Thun Lanz Katharina, Thun Maximus Prsentationstechnik, Uetendorf Meier AG Thun, Thun Migros Bank, Thun NRS Printing Solutions, Thun profectIS Informatic Services GmbH, Thun Raiffeisenbank Uetendorf/Thun, Uetendorf Restaurant Frgssli, Thun RohrMax AG, Mnsingen Sandro Lthi, Bestattungsdienst GmbH, Thun Sanitas Troesch AG, Thun Santag AG, Thun Schleuniger AG, Thun Schmutz Shne AG, Thun Stauffer Metallbau AG, Thun Werbelinie AG, Thun

    s $YNAMISCHERUNDPRAKTISCHER+OMBIs ,ADERAUMKAPAZITTVONBISDM3

    s "REITE-OTORENPALETTELEISTUNGSSTARKUNDSPARSAMs (OHES3ICHERHEITSNIVEAU

    WWWAUTOHAUSSTEFFISBURGCH 2ENAULTEMPFIEHLT

    Ab Fr. 24 100.

    DER NEUE RENAULT MEGANE GRANDTOUR.ZEIT FR VERNDERUNG.

    Fr Sieger.

    Fr Verlierer.

    Coop untersttzt Sportanlsse in der ganzen Schweiz.Und wnscht Ihnen spannende Unterhaltung.

    ACHTUNGSamstag, 24. April 18.00 Uhr

    FC Thun FC WohlenAlle Saisonkarten-Besitzer von Wacker Thun erhalten an diesem Tag Gratiseintritt (Stehplatz A/D Wacker-Saisonkarte zeigen, Eintre-ten, Match geniessen).

    Autogrammstunde

    nach dem Match

    Mit diesen Karten am 24. April 2010 (18.00 Uhr)gratis an den Match FC Thun FC Wohlen.

    2009-2010-Saisonkarte_vip.indd 1 18.08.2009 09:18:12

    2009-2010-SaisonkarteDonatoren.indd 1 18.08.2009 11:54:37

    2009-2010-SaisonkarteLerhlinge-Studenten.indd 1 18.08.2009 11:56:32

    2009-2010-SaisonkarteVereinsmitglieder.indd 1 18.08.2009 11:51:39

    2009-2010-SaisonkarteErwachsene.indd 1 18.08.2009 09:20:20