Matchprogramm Wacker Thun - Sporting Lissabon

Click here to load reader

  • date post

    29-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    214
  • download

    1

Embed Size (px)

description

Programm zum Halbfinal EHF Challengecup zwischen Wacker Thun und Sporting Lissabon

Transcript of Matchprogramm Wacker Thun - Sporting Lissabon

  • wir sind parat

    Samstag, 28. April / 17.00 UhrSporthalle Lachen Thun

    sporting lissabon

  • Matchpatronate

    Bern Brnnen Westside, Bern Marktgasse, Schnbhl ShoppylandMSports: Thun Zentrum Oberland

    Nie war es leichter, eiNeN reNault twiNgo zu fahreN.

    Bei diesen Preisen sollte Ihnen die Entscheidung nicht schwer fallen. Besuchen Sie uns und profi-tieren Sie jetzt von den attraktivsten Konditionen, die wir je hatten. Mehr Infos auf www.renault.ch

    aktuell:

    winterkomplettr

    der

    geschenkt!

    twiNgoKatalogpreis ab fr. 16 600. euro-prmie abzglich fr. 4 500.lageraBBauprmie abzglich fr. 1 000.wiNterKomplettrDer gescheNKt

    ab fr. 11 100.

    euro-leasiNg 2.9% ab fr. 55./mt.

    Angebot gltig fr Privatkunden bis 23.12.11. Abgebildetes Modell (inkl. zustzlicher Ausstattungen): Twingo Night & Day 1.2 75, 1 149 cm3, 3-trig, Treibstoffverbrauch 5,1 l/100 km, CO2-Emissionen 119 g/km, Energieeffizienz-Kategorie B, Fr. 18 900. abzglich Euro-Prmie Fr. 4 500. abzglich Lagerabbauprmie Fr. 1 000. = Fr. 13 400.. Euro-Leasing: Nominalzinssatz 2,9% (2,94% effektiver Jahreszins), Vertrag von 1236 Mt., Restschuldversicherung inklusive. Berechnungsbeispiel: Twingo Expression 1.2 75, Fr. 16 600., Anzahlung Fr. 2 300., Restwert Fr. 7 636., 10 000 km/Jahr, 36 x Fr. 55. (inkl. MwSt.) nach Abzug Euro-Prmie Fr. 4 500. und Lagerabbauprmie Fr. 1 000.. Oblig. Vollkasko nicht inbegriffen. Finanzierung durch RCI Finance SA (unter Vorbehalt einer Bonittsprfung). Eine Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur berschuldung des Konsumenten fhrt.

    EIN NEUES GEFHL VON FREIHEIT.DAS NEUE MEGANE COUP-CABRIOLET & DER NEUE WIND.

    Abgebildete Modelle (inkl. zustzlicher Ausstattungen): Neuer Wind Dynamique TCe 100, 1 149 cm3, 3-trig, Treib-stoffverbrauch 6,3 l/100 km, CO2-Emissionen 145 g/km, Energie effizienz-Kategorie C, Fr. 28 150.. Neues Megane Coup-Cabriolet Dynamique TCe 130, 1 397 cm3, 3-trig, Treibstoffverbrauch 7,3 l/100 km, CO2-Emissionen 169 g/km, Energie effizienz-Kategorie C, Fr. 40 250. (exkl. Felgen). *Abgebildete Felgen zu einem spteren Zeitpunkt erhltlich.

    www.autohaus-steffisburg.ch Renault empfiehlt

    NEUER WINDAB FR. 25 900.

    NEUES MEGANE COUP-CABRIOLET*

    AB FR. 37 300.

  • Halbfi nal EHF Challengecup

    pero. Tag der Wahrheit: Heute Abend spielt Wacker Thun um einen Finalplatz im EHF Callengecup.

    Wackers Verhalten sei "hochgradig unfair". Das konnte man letzten Mittwoch in verschienen Online- und Printmedien lesen. Was war passiert? Die Oberlnder hatten es gewagt, am Dienstag gegen den BSV Bern Muri ldierte und angeschlagenen Spieler zu schonen. Thuns Chefcoach Martin Rubin brskierte die Stadtber-ner in der 10. und letzten Finalrunde mit einem B-Team und verliess die Mooshalle, mit Ansage, als Verlierer (24:32). Weil Kriens-Luzern am selben Dienstagabend gegen St. Otmar St. Gallen nicht ressierte, fl utschte der BSV "in extremis" sogar noch in die Playoffs. Htte Kriens gewonnen, dann drfte das Berner Team Ferien buchen. Nun Thun hat an diesem Dienstagabend vernnftig gehandelt, weil wichtigen Spielern Zeit zur Erho-lung gegnnt worden ist. Wackers Fanionteam hatte zuvor innerhalb 13 Tagen 5 Partien bestritten. Am Schwei-zer Cupfi nal und beim Challengecup in Lissabon gingen die Akteuere teils ber die Leistungsgrenze hinaus. Das

    hinterliess sichtbare Spuren. Wer allen Ernstes verlangt, die Sportler mssten dessen ungeachtet ihre Gesundheit kompromisslos riskieren, dem fehlt es schlicht an Denkvermgen. Martin Rubin hat sich bei einigen zum Buh-mann gemacht. Damit kann er leben. Die Integritt seiner Spieler ist ihm wichtiger als zweifelhafte Sympathie-punkte. Und er hatte im Vorfeld klar kommuniziert, dass sich Wacker auf den Europacup vorbereitet. Heute Abend wollen Thuns Handballer nm-lich erneut Geschichte schreiben. Wie anno 2005 steht man an der Schwelle zu einem europischen Titel. Fr die-sen Griff nach den Sternen braucht es fi tte Sportler. Vor Wochenfrist verlor Wacker das Auswrtsspiel in Lissabon knapp mit 29:31. Runde 45 Minuten lang hatte Thun dominiert. Darauf folgte Schwche. Derartiges darf heu-te nicht geschehen. Die Erwartungen sind hoch. Thun will noch einmal ju-beln. 60 Minuten, 1000 Emotionen, 1 Sieger. Damit Thun als Gewinner vom Platz geht muss auch das Publikum agieren. Schreit, klatscht und peitscht die Jungs zum Erfolg. Danke.

    HOPP WACKER!

    Griff nach den Sternen

    Tinex Prolet Skopje Wacker Thun 19:27 (9 :8)Wacker Thun Tinex Prolet Skopje 25:20 (11 :8)

    Wacker Thun Kolubara 32:32 (16 :12)Kolubara Wacker Thun 30:36 (9 :15)

    Wacker Thun SSV Bozen 33:32 (12 :19)SSV Bozen Wacker Thun 25:31 (9 :16)

    Trabzonspor Hentbol Sporting CP 29:31 (15:12)Sporting CP Trabzonspor Hentbol 41:18 (18:7)

    HC Zubri Sporting CP 26:23 (11:11)Sporting CP HC Zubri 25:22 (11:12)

    C.S.U. Suceava Sporting CP 24:33 (13:18)Sporting CP C.S.U. Suceava 30:24 (13:17)

    Sporting CP

    Wacker Thun

    Bilder vom letzten Heim-spiel im Europacup.Wacker-Bozen 33:32

  • Nr. Vorname Name Geb. cm kg Position Wurfhand Nationalitt

    1 Andreas Merz 24.11.1985 188 82 TH rechts Schweiz

    3 Luca Linder 23.11.1988 178 73 FL rechts Schweiz

    6 Jonas Dhler 22.06.1989 193 81 FR links Schweiz

    7 Nikola Isailovic 13.05.1986 196 99 RR links Serbien

    8 Borna Franic 03.05.1975 193 98 RL rechts Kroatien

    9 Philipp Buri 15.07.1986 199 106 KL rechts Schweiz

    11 Roman Caspar 16.04.1986 187 94 RM rechts Schweiz

    13 Reto Friedli 20.10.1988 188 95 KL rechts Schweiz

    14 Lukas v.Deschwanden 05.06.1989 189 83 RL rechts Schweiz

    15 Silvan Hess 01.11.1990 178 75 RM rechts Schweiz

    16 Marc Winkler 02.01.1988 185 83 TH rechts Schweiz

    18 Thomas Rathgeb 27.11.1989 192 83 RM rechts Schweiz

    20 Jakub Szymanski 09.02.1983 198 92 RM rechts Tschechien

    23 Fabian Studer 12.07.1990 195 95 RR links Schweiz

    25 Simon Getzmann 06.01.1992 178 72 FR links Schweiz

    Dienstleistungspartner

    Premiumpartner Junioren

    Alcasar AG, Raumdienstleis-tungen, Thun Beaurivage Da Domenico, Thun BPG Baumanagement, Thun Ele-ktro Hunziker AG, Thun fah-rBar - Glehwy u meh!, Thun Regimo Bern AG, Bern Ti-tan Sicherheits GmbH, Bern Coop Pronto am Bahnhof, Thun Prodega AG, Cash + Carry, Heimberg HJB Gar-tenbau GmbH, Hilterfi ngen

    Matchballspender

    garage burri ag

    Andreas Merz, Nr. 1

    Roman Caspar, Nr. 11

    Thomas Rathgeb, Nr. 18

    Luca Linder, Nr. 3

    Reto Friedli, Nr. 13

    Jakub Szymanski, Nr. 20

    Jonas Dhler, Nr. 6

    Lukas v. Deschwanden, Nr. 14

    Fabian Studer, Nr. 23

    Borna Franic, Nr. 8

    Silvan Hess, Nr. 15

    Simon Getzmann, Nr. 25

    Philipp Buri, Nr. 9

    Marc Winkler, Nr. 16

    Spie

    lers

    po

    nso

    ren

    garage burri ag

    Martin Rubin, CheftrainerDragan Dejanovic, Assistenz-TrainerAndr Taubenheim, Betreuer

    Thomas Fahrni, TeammanagerCyril Dhler, Chef PhysioHannes Allenbach, PhysioVreni Wenger, Massage

    Affentranger Treuhand AG, 3600 Thun Bckerei Konditorei Fahrni, Inh. Heinz Geissbhler, 3600 Thun Blliz Apotheke + Drogerie AG, 3600 Thun Bacher AG, 3606 Thun Bahnhof Apotheke, 3600 Thun Baudile GmbH, Baudienstleistungen, 3700 Spiez Baumberger Hansjrg GmbH, 3752 Wimmis Berner Kantonalbank, 3601 Thun Bluer Uhren und Bijouterie, Thun BlueMax, Balmer Event Technics, Unterseen Boss Holzbau AG, 3600 Thun Brgger Andreas, Notariat, 3601, Thun Buchs Management & Consulting, 3626 Hnibach Coop Heim & Hobby, 3627 Heimberg Dr. Baer Martin, 3800 Unterseen Expert Sommer, Audio Video Multimedia Vernetzungen energy, Hnibach Dr. Stump Samuel, 3600 Thun Greiner Georges, 3600 Thun glausen und partner, 3601 Thun Hchler Bootbau AG, 3653 Oberhofen HMS Architekten und Planer AG, 3700 Spiez Heineken Switzerland AG Helmle AG, 3600 Thun Hotelplan MTCH AG HPW AG, Fresh Produce and Convenience, Aarau IBP Integrale Bauherren- & Projektbetreuung AG, Thun Lderach Weibel AG, 3602 Thun Lanz Katharina, 3645 Gwatt Maximus Prsentationstechnik, 3661 Uetendorf Meier AG Thun, 3645 Gwatt Migros Bank, 3600 Thun Moser Kurt GmbH, 3604 Thun Mller + Hnni AG, Heizung - Sanitr - Haustechnik, Spiez, Thun, Seftigen NAVICA Treuhand AG, 3608 Thun NRS Printing Solutions, 3645 Gwatt Restaurant Frgssli, 3600 Thun RohrMax AG, 3110 Mnsingen Sandro Lthi, Bestattungsdienst GmbH, 3608 Thun Sanitas Troesch AG, 3601 Thun Santag AG, 3600 Thun Schnholzer Niklaus, 3600 Thun Schmutz Shne AG, 3600 Thun Selina Gastro Thun GmbH, 3600 Thun fl kiger architektur gmbh, 3550 Langnau im Emmental profectIS Informatic Services GmbH, 3600 Thun

    Donatorengemeinschaft von Wacker Thun

    Hinten vlnr: Andr Taubenheim (Betreuer), Thomas Fahrni

    (Chef 1. Mannschaft), Lukas von Deschwanden, Reto

    Friedli, Fabian Studer, Christoph Lanz (), Hannes Allen-

    bach (Physiotherapeut), Markus Gugger (Goalitrainer)

    Mitte vlnr: Daniel Hilpert (Vorstand), Heinz Widmer

    (Prsident), Martin Rubin (Cheftrainer), Thomas Rathgeb,

    Borna Franic, Philipp Buri, Jonas Dhler, Jakub Szymanski,

    Cyril Dhler (Chef Physioteam), Fred Bcher (Geschfts-

    fhrer), Stefan Huber (Vorstand)

    Vorne vlnr: Dragan Dejanovic (Assistenztrainer), Simon

    Getzmann, Roman Caspar (Captain), Andreas Merz,

    Marc Winkeler, Luca Linder, Silvan Hess, Vereni Wenger

    (Masseurin)

    Foto: Christian Pfander

    Wacker Thun

  • Nr Name Vorname Geb. cm kg Position Nationalitt

    1 Costa Figueira Hugo 04.10.1979 193 98 TH Portugal

    3 Carol Frankis 07.09.1987 192 91 RL Kuba

    4 Portela Pedro 08.01.1990 186 75 FR Portugal

    6 Moreira Bruno 20.08.1984 189 80 RM Portugal

    10 del Sol Yailan 02.10.1987 195 90 RR Kuba

    12 Oliveira Lus 09.06.1992 187