CeBIT 2008 PK Pr¤sentation DTAG

download CeBIT 2008 PK Pr¤sentation DTAG

of 27

  • date post

    24-Jan-2015
  • Category

    Technology

  • view

    1.597
  • download

    3

Embed Size (px)

description

Präsentation der CeBIT 2008 Pressekonferenz der Deutschen Telekom, aus dem Presse Angebot der Deutschen Telekom (c) DTAG 2008 Quelle: http://www.download-telekom.de/dt/StaticPage/50/96/76/CeBIT2008_Pressemappe_DTAG.zip_509676.zip

Transcript of CeBIT 2008 PK Pr¤sentation DTAG

  • 1. Ihre Welt CeBIT 2008. 1

2. Ihre Welt CeBIT 2008. Deutsche Telekom.Wir mobilisieren die persnliche und soziale Vernetzung - im Festnetz und Mobilfunk Die beste Breitbandversorgung in Deutschland - im Festnetz und Mobilfunk T-Home Entertain: IPTV fr 10 und noch mehr Funktionalitten T-Mobile: Daten-Turbo durch Netzinnovationen und Internetpartnerschaften T-Mobile: Flat-Tarifoffensive fr Telefonieren und Surfen Grter und erfolgreichster integrierter Vertrieb in Deutschland 3. Deutsche Telekom: Wir mobilisieren die persnliche und soziale Vernetzung.zu Hauseunterwegs bei der Arbeit 4. Deutsche Telekom: Wir setzen unsere Vision der persnlichen und sozialen Vernetzung Schritt fr Schritt um.Sprache/Internet Video Musik FotoMessagingzu HauseUnterwegs 5. Deutsche Telekom: Wir treiben die Breitbandversorgung in Deutschland weiter voran. Hchste BreitbandigkeitMehr Breitband fr Deutschland HSDPA: Ausbau mit 7,2 Mbit/s EDGE: flchendeckend MobilfunkHSUPA: ab Mitte 2008 im gesamten UMTS-Netz DSL-Netzabdeckung: Steigerung auf 96%LTEInvest: 600 Mio. in 2007/2008 Initiative: Mehr Breitband fr Deutschland. Kooperation mit Gemeinden und ErschlieungIPTV: 20 Mio. Haushalte bis Ende 2008lndlicher RaumVDSL-Ausbau: weitere Tranche von 13 Stdten Festnetzin 2008ADSL 2+: Ziel 1000 Stdte in 2008Fiber To The Home Pilot 6. T-Home: Entertain begeistert unsere Kunden. Kundenzufriedenheit Hchster Wert aller T-Home Produkte* Video on Demand 34 Prozent Nutzer; durchschnittlich 3 Titel pro Monat** Zeitversetztes Fernsehen20 Prozent der TV-Nutzung** Pay TV Quote45 Prozent; mindestens ein Pay-TV-Angebot gebucht*** Quelle: TRI M Kundenbefragung ** Quelle: P&I 7. T-Home: Mehr Programme, mehr Filme, mehr Vernetzung mit Entertain.CeBIT 2007 CeBIT 2008 TV-BouquetRund 130 TV-ProgrammeRund 150 TV-ProgrammeDisney TV-Channel neu im Angebot HardwareMedia Receiver mit Festplattenrekorder 80 GB Media Receiver mit Festplattenrekorder 160 GBZweitbox ab April verfgbar Videorekorder TV-Aufnahmeprogrammierung via Media Receiver TV-Aufnahmeprogrammierung auch via Internet TV-bersicht Elektronische Programmfhrer via Media Receiver Elektronische Programmfhrer auch im Internet Videothek 1700 Titel der 8 groen Hollywood-Studios2600 Titel, ber 200 HD-Titel on Demand Feature Zeitversetztes Fernsehen Vernetztes Zuhause: Bilder und Musikvom Rechner auf den FernseherNeu sind 8. T-Home: Einfach von berall Videorekorder via Internet programmieren.Von jedem PC knnen Entertain-Kunden ber das Internet ihren Videorekorder programmieren ihre Aufnahmen online verwalten die Programmbersicht fr die nchsten 14 Tage abrufenEinfhrung Mitte April 9. T-Home: Einfach Fotos und Musik vom PC auf den Fernseher laden. Entertain-Kunden knnen ganz einfach Fotos vom PC auf dem Fernseher anschauen Musik ber den Fernseher abspielenEinfhrung Mitte 2008 10. T-Home: Einfach weitere Fernseher anschlieen Die Zweitbox kommt.Entertain-Kunden knnen ber die ZweitboxLive-TV sehenauf 2.600 Videotitel zugreifendas TV-Archiv nutzen Einfach anschlieen - auch kabellos 11. T-Home: Fr nur 10 die Vorteile von Entertain genieen. -17% Neu! -8% und !EntertainEntertainEntertain mehr InhaltComfort Comfort PlusPremiumab 49,95 ab 59,95ab 69,95+10 +10 Call & SurfCall & Surf ComfortComfort Plusab 39,95 ab 49,95 12. T-Home: Fr nur 10 die Vorteile von Entertain genieen. Ab Mitte April -17% Neu! -8% und !EntertainEntertainEntertain mehr InhaltComfort Comfort PlusPremiumab 49,95 ab 59,95ab 69,95 fort: ehenAktion ab so fort frB esser Ferns s m alEntertain Co fr weniger ag! 49,95 3 3 Cent pro T 13. T-Home: Im Vergleich Das spricht fr Entertain. IPTV-AngebotAndere IPTV-Anbieter DVB-T Kabelfernsehen Satellitenfernsehen EntertainAnzahl frei verfgbarer TV-Sender100 50-60max. 2430-35 (analog) /350100 (digital)teilweise; nur mitteilweise; nur mit HDTV spezieller Hardware spezieller Hardware Video on Demand nein, nur halb- (mehr als 2.600 Titel) eingeschrnkt stndlich abrufbar Verfgbarkeit in Deutschland mehr als 50%Keine Angabe75%mehr als 50%100%Surfen & Telefonieren via Internet programmierbarer Videorekorder Bundesliga im Angebot (Rckrunde fr 0 ) teilweise ab 47 Preis ab 49,95 ab 40 45 Freier Empfang(30 + 17 Freier EmpfangAnschlusskosten) 14. Ihre Welt CeBIT 2008. Deutsche Telekom.Wir mobilisieren die persnliche und soziale Vernetzung - im Festnetz und Mobilfunk Die beste Breitbandversorgung in Deutschland - im Festnetz und Mobilfunk T-Home Entertain: IPTV fr 10 und noch mehr Funktionalitten T-Mobile: Daten-Turbo durch Netzinnovationen und Internetpartnerschaften T-Mobile: Flat-Tarifoffensive fr Telefonieren und Surfen Grter und erfolgreichster integrierter Vertrieb in Deutschland 15. T-Mobile: berzeugend als Innovationsfhrer fr persnliche und soziale Vernetzung. Persnliche NetzwerkeMobiles InternetSearch Widgets Instant Messaging MyFavesE-Mail Content LTE AM RFemtocell Wideband DVB-T 16. T-Mobile: Der Daten-Turbo.Daten-Nutzung Daten-Kooperationen Datenverkehr Search +400% +400% WidgetsDatenumsatzohne SMS Instant Messaging+42%+42% E-MailYE 2006YE 2007 17. T-Mobile: iPhone ist der Vorreiter fr weitere innovative Daten-Endgerte Q4 07 Q1 08 Q2 082. HalbjahrSamsungP520Samsung F480MDA TouchPlus Samsungi550Nokia6650 MDA compact IVRIM BB 8110T-Mobilew'n'w stick Ameo 16GB T-Mobile T-Mobilew'n'w stick IV w'n'w Box IVw'n'w stick III 18. T-Mobile: Einfache Tariflogik mit Fokus auf Flatrates bei Postpaid. Good Better Best MyFavesMai Mai5ct d-FlatDeutschlanS ML Max 14,95 29,95 79,95 RelaxMaiMaiMai 19. T-Mobile: Hoch attraktives Prepaid Portfolio. GoodBetter Best Prepaid surfenXtra webnwalkXtraXtra XtraCardClick NonStopDayFlat9ct/Min. +4,95 ab 30.4. 20. T-Mobile: Aggressive Datenflats mit webnwalk!Good Better BestNeu Neu StarterTime 300HandyFlat Handy 9ct/min. 4,95ab 9,95JuniSorgloses Roaming2008 Ohne NetzdifferenzierungNeu Neu Neu75% PreissenkungDayFlat M (300MB)L (Flat) Laptop 4,95 /Tag 19,9534,95 21. T-Mobile: Beste Tarife fr Familien und junge Zielgruppe.Max mit CombiCardMax M/L mit bis zu zwei CombiCard Max M Family Flat Kostenlose Telefonie innerhalb der Familien-Handiesab 9,95 Max FriendsGnstigste Mobilfunk-Flat Max Friends Exzellente T-Mobile Netzqualitt 19,95 SMS-Flat Grte Mobilfunk-Communitykostenlos (bis 30.4.) 22. 1 Jahr Telekom Vertrieb: Integrierter Vertrieb in Deutschland ist ein Erfolg.Marktanteil MobilfunkNetto Neukundenanteil DSLHndlerzufriedenheit MobilfunkGeschftskunden+41%+100 T-Mobile +94 +1% 52%53% 46% 42% E-Plus +24 28% O2 +6 VDF+5 5% 1.HJ2.HJ 1.HJ 2.HJ 2006 2007 20062007 -100 23. Auch in 2008 weitere Strkung des integrierten Vertriebs. Telekom Shops Integrierter > 800 Shops Multikanalvertrieb Handel> 1000 Telekom-PartnerDirektvertrieb GK> 1700 Mitarbeiter 24. Ihre Welt CeBIT 2008. Deutsche Telekom.Wir mobilisieren die persnliche und soziale Vernetzung - im Festnetz und Mobilfunk Die beste Breitbandversorgung in Deutschland - im Festnetz und Mobilfunk T-Home Entertain: IPTV fr 10 und noch mehr Funktionalitten T-Mobile: Daten-Turbo durch Netzinnovationen und Internetpartnerschaften T-Mobile: Flat-Tarifoffensive fr Telefonieren und Surfen Grter und erfolgreichster integrierter Vertrieb in Deutschland