Neue Zeitung - Ausgabe Nord KW16

Click here to load reader

  • date post

    21-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    243
  • download

    6

Embed Size (px)

description

Die Wochenzeitung zum Wochenende

Transcript of Neue Zeitung - Ausgabe Nord KW16

  • Neue Zeitungzum Wochenende

    Leer Bunde Weener Jem- Moormerland Hesel Jmme Uplengen

    KW 16 . Donnerstag, 21. April 2011 3. Jahrgang - Ausgabe 16 / Nord

    Tel. 0 49 43 / 24 71 www.moebelhaus-fruehling.de Ihlow-Ostersander Holtroper Str. 28

    ffnungszeiten: Montag - Freitag von 9.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 18.00 Uhr Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

    - Seit ber 55 Jahren immer Qualitt zu gnstigen Preisen

    Ostfriesen Sofaab 698,-

    Norddeutschlands grte Abteilung mit Ostfriesen-Sofas!

    Einziges

    Mbelhaus in der Region

    Komfort wohnen

    S it b 55 J

    Wohlfhlen erleben ...

    Wir machenden Preis!

    s!

    Wi machhen

    Gartenmbelso gnstig und so gut

    wie noch nie - jetzt bei

    Mbel FrhlingOstersander

    - Feuergefahr ... - Einbruchgefahr ... - Personenschaden - KFZ-Diebstahl ... - uvm ...

    InterTec (0491)45 4500-35

    Ein Unternehmen derInternational Security Group

    GratisObjekt-Sic

    herheits-

    analyse fr Leer &

    Umland (max. 20 km)

    .

    Barelerstrae 27 26169 FriesoytheTelefon 04491-4007936 Fax 04491-4007937

    Mobil 0172-4312166 [email protected] www.guidokoeller.de

    Testen Sie uns!Wunschauto

    An und Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagenaller Marken sowie Nutzfahrzeugen!

    In 48 Stunden zu Ihrem

    Rundumpakets,EASINGs&INANZIERUNG

    s6ERSICHERUNG

    Maanfertigungen Kche Bad Bro Mbel

    Rajen 101 26817 RhauderfehnTel.: 0 49 52 / 31 33 Fax: 0 49 52 / 70 49

    www.kuechenland-pohl.de

    Die Kche ist der Mittelpunkt der WohnungKchen nach Ma

    Erstklassige Qualitt, mit einer Vielzahl an

    Gestaltungsmglichkeiten und optimaler

    Raumausnutzung.

    AKTIONSWOCHESonderpreisevom 23.-29. April

    auf unsergesamtes Sortiment

    Super

    SAMBAZUG NACH KLNSonderzug, Tanzwagen, Reiseleitung,Sitzpltze, Verlosung, Panoramarund-fahrt auf dem Rhein. Von 5.30 Uhr - 23.55 Uhr, Haltestellen von August-fehn, Leer, Papenburg und nach Bedarf. Erleben Sie mit uns einen schnen Tag in Kln.

    Gruppen ab 12 Pers. 67,- Preis je Person 70,- Schifffahrt je Person 11,-

    am 25.06.2011

    Ihr TUI ReiseCenterAugustfehn, Tel. 0 44 89 - 12 20

    www.tui-reisecenter.de/augustfehn1

    REIS

    EN I

    M F

    RHS

    OMM

    ER..

    .

    :1>CC5>B59C5> -[ZYINKOTOTQR[YO\K7$;,%8*$='))HUQVHKJDUWHQ LQNO(LQWULWW X6FKLIIIDKUW12.05.-15.05.11 4 Tg. HP nur 359%D\HULVFKHU:DOG$OOHVLQNOXVLYHXRKQH(==XVFKODJ14.05.-19.05.11 6 Tg. VP nur 4993DUDGLHV6GPlKUHQ LQNO$XVIOJHXRKQH(==XVFKODJ28.05.-02.06.11 6 Tg. HP nur 5190LWWHQLQV+HU],WDOLHQV*ROI YRQ6RUUHQW20.05.-29.05.11 10 Tg. HP ab 759

    Beratung und Buchung im Reisebro oder unter Te l . 0 4 4 6 2 / 8 8 8 4 1 - 4 6

    *alle Preise pro Person im DZ

    A l ter Postweg 29 - 26409 Wi t tmund - www. janssen-re isen .de

    :LUZQVFKHQDOOHQ5HLVHIUHXQGHQHLQIURKHV2VWHUIHVW

    Schifffahrtsort feiert 275 JahreGroe Festwoche in der Zeit vom 21. bis zum 26. JuniWARSINGSFEHN (gfh). An der Kreuzung bei der Gast-sttte Knotenpunkt ist es nun ersichtlich: Warsings-fehn feiert in der Zeit vom 21. bis einschlielich 26. Juni sein 275-jhriges Beste-hen. Auf dem Parkgelnde, das anlsslich der 250-Jahr-Feier im Jahre 1986 angelegt wurde, weist das Banner nun auf dieses Ereignis hin. Das Programm ist fast fertig und es wird Jung und Alt Vieles bieten, so die Mit-glieder der Arbeitsgemein-schaft, die schon jetzt auf den Heimatabend, die Fete fr Jugendliche und Jungge-bliebene mit der Top-Four-

    ty-Band sowie das Shanty-Festival nebst Oldtimershau hinweisen. Schulen, Kinder-

    grten, Lebenshilfe Leer, alle Vereine und Organisationen werden sich beteiligen.

    Unter dem Motto Auch die Jngsten gratulieren, entstehen im Atelier von Knstler Joachim Jaenichen-Emden zwei groe Bilder durch die Schler der Klassen 3a, 3b und 4c.

    Wilhelm Mansholt, Engelbert Bu, Henny Busker, Brgermeister Hans Busker, Marion Stengler und Carsten Janssen (von rechts) prsentieren das Banner 275 Jahre Warsingsfehn. Ge- meinsam mit der Arbeitsgemeinschaft wird eine tolle Festwoche vorbereitet. Fotos: G. Frerichs

    Das Pauken wird belohntAcht Pringe schaffen nachtrglichihren Realschulabschluss Seite 15

    CDU-DebakelGlaubwrdigkeitist futsch Seite 29

    Moormerlnder DerbyFortuna Veenhusen empfngtden SV Warsingsfehn Seite 17

    Papenburg

    Achten Sie

    auf unsere B

    ei lage!

    LEER. Am Dienstag, 19.April, gegen 16.10 Uhr, wurde die Polizei Leer ber einen Diebstahl von vier Goldketten in den Geschftsrumen eines Juweliers in der Mhlen-strae in Kenntnis gesetzt. Mit Hilfe einer Personenbe-schreibung des Tters konn-te im Rahmen der Fahndung bereits nach wenigen Minu-ten ein Mann im Bereich des Bahnhofs angetroffen wer-den, auf den die Beschrei-bung zutraf, obwohl er bereits sein ueres durch einen Bekleidungswech-sel verndert hatte. Auf den Diebstahl angesprochen, gab der 44-jhrige Tter die Tat sofort zu. Die Festnah-me erfolgte, whrend der geschdigte Juwelier noch mit der Polizeiwache telefo-nierte. Bei der anschlieen-den Durchsuchung auf der Dienststelle konnte das Die-besgut sichergestellt werden.

    SchnellerErfolg bei der Fahndung

  • N RUMTOPF MIT MUSIK

    Auf einem Trdelmarkt fand unser Brgerreporter diese Kombination, wo ein Radio auf einem Rumtopf abgestellt war. Rumtopf mit Musik also, eine Kombination, die fr frohe Stunden sorgt. Foto: Brgerreporter R. E. Schwenke

    Clevere TV-Strategen gesuchtEWE TEL und Neue Zeitung belohnen die besten Fernsehprogramm-TaktikenREGION. Wer kennt sie nicht, die allabendliche Diskussion ber das favorisierte Fern-sehprogramm im heimischen Wohnzimmer? Da steht der Mdelsabend mit der gelieb-ten Modelsendung gerne in Konkurrenz zum Champions League Spiel. Welche Strategie funkti-oniert, damit der Hausse-gen nicht schiefhngt und alle glcklich sind? Reichen Knabbereien als Bestehungs-versuch oder werden die Fernsehzeiten in kompletten TV-Wochenplnen reser-viert? Mit der Aktion Cle-vere TV-Strategen gesucht machen sich EWE TEL und die Neue Zeitung auf die Suche nach den besten Tak-tiken im Wettkampf um die Programmauswahl. Die ausgefallenste Idee wird mit einem aktuellen Notebook belohnt.

    Hintergrund der Aktion ist der neue EWE TEL-Dienst Online-TV, mit dem der Oldenburger Telekommu-nikationsspezialist seinen DSL-Kunden seit Mrz 2011 kostenloses mobiles Zweit-fernsehen ber das Inter-net anbietet. Das Angebot umfasst 35 ffentlich-recht-liche und private Sender

    sowie den neuen Lokalsen-der heimatLIVE. Vorausset-zung, um Online-TV emp-fangen zu knnen, ist die Nutzung eines DSL-Pakets (Mini, Maxi, Mega, Solo oder Mega Plus) mit einer bertragungsgeschwin-digkeit von mindestens 2 Mbit pro Sekunde sowie eines aktuellen PC oder Lap-tops. In Reichweite einer stabi-len WLAN-Verbindung kann Online-TV auf einem Note-book auch abseits typischer Fernsehorte, beispielsweise im Garten oder auf dem Bal-

    kon, genutzt werden. Bei unserer Aktion sind Raffinesse und clevere Methoden gefragt. Wir sind schon sehr gespannt, mit welchen kreativen Strategien die Leser der Neue Zeitung bisher erfolgreich waren, sagt Friederike Ahrens, Pro-duktverantwortliche fr Online-TV bei EWE TEL. Bei uns punkten Geschichten, die charmant-ironisch sind und zudem ein hohes Identi-fikations-Potenzial mit sich bringen. Teilnehmer knnen ihre Stra-tegien als Film-, Bild- oder

    Textbeitrag per E-Mail unter [email protected] einreichen. Einsen-deschluss ist der 6. Mai 2011. Danach whlt eine Jury aus allen Einsendungen den kre-ativsten Beitrag aus.

    Der Gewinner wird per-snlich benachrichtigt und kann sich ber ein Samsung R580-Notebook freuen. Eine Barauszahlung ist nicht mglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbei-ter der EWE TEL GmbH und deren Angehrige knnen nicht teilnehmen.

    EWE TEL und die Neue Zeitung belohnen die besten Taktiken im Wettstreit ums Fernsehpro-gramm.

    2 Lokales Neue Zeitung

    Joeblickt durch

    www.neue-mitmach-zeitung.de

    Meine letzte Frage an Sie war: Wen oder was haben Sie als letztes empfohlen? Als Facebook User machen das Millionen Menschen jeden Tag.Facebook ist das soziale Netzwerk mit der bei weitem grten Reichweite ber alle Altersgruppen hinweg. Mit 600 Millionen Nutzern welt-weit und 15 Millionen Nutzern in Deutschland ist das eine ernstzunehmende Empfeh-lungsplattform.

    Da gibt es den schon mittler-weile sehr bekannten Daumen hoch gefllt mir Button. Sobald man darauf klickt, wird die eigene Community davon informiert, dass einem ein Link oder Video gefllt. Die Inhalte werden sofort mit weitergelei-tet - dies ist die sog. Online-Empfehlung.Dazu muss man sich natrlich erst einmal als User in der Community angemeldet haben und nach Freunden, oder Kun-den Ausschau halten. Was fr den privaten Bereich gilt, gilt auch fr den Unternehmer.Fans einer Unternehmenssei-te knnen nun automatisch

    zu Werbetrgern werden. Wer einmal auf den Gefllt mir-Button klickt, knnte mit Foto in Verbindung mit dem Firmenlogo des jeweiligen Unternehmens eingeblen-det werden. Die Funktion ist fr Unternehmen deswegen interessant, da diese Informa-tion nun dauerhaft im Prol der Fans zu sehen ist. Dadurch wird eine indirekte Weiter-empfehlung generiert.Online-Empfehlungen gelten als das zweitstrkste Marke-ting-Instrument . Eine Studie der Nielsen-Unternehmens-beratung nach, sind Emp-fehlungen von Freunden und Bekannten der erste Indikator fr eine gute Leistung. Auf Online-Empfehlungen z. B. in Bewertungsportalen vertrauen dagegen 70 Prozent der Be-fragten in mehr als 50 Lndern weltweit.

    Vertrauen Sie auch Empfeh-lungen aus sozialen Netzen? Reden wir drber www.neue-mitmach-zeitung.de

    Munter hollnIhr Joe Rahn

    Empfehlungen mit Facebook

    JoeJJoeblickt durchbbblib ibliccktktt durckt durchhkt durchkktt durct durchh