Penny Market - Rewe Gruppe

download Penny Market - Rewe Gruppe

of 18

  • date post

    20-Jan-2016
  • Category

    Documents

  • view

    100
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Marketing Analyse der Penny Market

Transcript of Penny Market - Rewe Gruppe

Penny Market (REWE GRUPPE)

INHALTSVERZEICHNIS

INHALTSVERZEICHNIS2VON 1927 AN REWE UND PENNY. EIN GEMEINSAMES VERGANGENHEIT3BESHREIBUNG PENNY MARKET6Penny im Europa6Penny in Rumnien7BETRIEBSANALYSE8SOZIALE VERANTWORTUNG8UMWELTSCHUTZ9JEDER PENNY FR DIE ZUKUNFT je nachhaltiger mit jeden Markt10VON PENNY BENUTZTEN MARKETINGINSTRUMENTE11Sortimentpolitik11Eigenmarkenpolitik11Bediengung12Kundenbindungspolitik13MARKETINGSTRATEGIEN14Marktsegmentierungsstrategien14Wettbewerbsstrategien14SCHLUSSFOLGERUNG15LITERATURVERZEICHNIS16

VON 1927 AN REWE UND PENNY. EIN GEMEINSAMES VERGANGENHEIT

1927-Die REWE-Zentrale nimmt ihre Ttigkeit in Kln auf und wird in das Genossenschaftsregister eingetragen. Ende 1926 hatten 17 Einkaufsgenossenschaften die Grndung beschlossen. Der Name REWE leitet sich von "Revisionsverband der Westkauf-Genossenschaften" ab.

1945-Im April kommt die zentrale Ttigkeit durch den Krieg endgltig zum Erliegen. Bereits im August nimmt eine Zweigstelle in Kln die Zentralttigkeit wieder auf.1947-Die "REWE-Zentralimport e.G.m.b.H." wird gegrndet.1959-Das Geschftsfeld wird auf den Auen-und Grohandel erweitert.1972-Im Rahmen der REWE-Gruppenreform wird die"REWE-Zentralimport e.G.m.b.H." in die heutige REWE-Zentral AG umgewandelt. Das REWE-Partnerschaftsmodell frdert den selbstndigen Einzelhandel auf einer verbesserten wirtschaftlichen Basis.1974-Die REWE-Zentrale beteiligt sich zu 50 Prozent an der Leibbrand-Gruppe. Als REWE-Handelsgesellschaft Leibbrand oHG, Bad Homburg, wird die Expansion des 1961 gegrndeten Unternehmens mit HL-und miniMAL-Supermrkten, PENNY-Discountmrkten, toom-SB-Warenhusern und idea-Drogerien fortgefhrt.1979 - Vor dem Europischen Gerichtshof erstreitet die REWE das "Cassis de Dijon"-Urteil. Das Urteil ist ein Meilenstein fr den freien Warenverkehr in der EU. Es besagt, dass eine Ware, die in einem EU-Land verkehrsfhig ist, auch in jedem anderen Land der EU verkauft werden darf.1980-Als neuer Partner fr Groverbraucher wird die REWE-Wibu, Vorlufer des REWE GROSSVERBRAUCHER-SERVICE, Mainz, gegrndet.1990-Neustrukturierung der REWE: Der dreistufige Aufbau (Einzelhandel - Grohandel - Zentrale) wird zugunsten der rationelleren Zweistugkeit (Einzelhandel - Zentrale) aufgegeben.1993-Die Beteiligung an Budgens in England ist der erste Schritt in auslndische Mrkte.1994-Mit PENNY MARKET Italia SrL steigt die REWE in den sdeuropischen Markt ein.

1995-Vom EUROGROUP-Partner Vendex bernimmt die REWE 40 Discountmrkte in Nordfrankreich und stellt sie auf das PENNY-Konzept um.1996-In sterreich bernimmt die REWE den BML-Konzern mit den Vertriebslinien BILLA-Supermarkt, MERKUR-Verbrauchermarkt, Mondo-Discountmarkt, Emma-Nahversorger und BIPA-Drogerien. In Ungarn (PENNY) und Polen (miniMAL) gehen die ersten Filialen an den Start2002-Erstmals im deutschen Lebensmittelhandel bieten 500 REWE-Supermrkte ihren Kunden TV-geprfte Einkaufsqualitt, die der TV Rheinland Berlin Brandenburg regelmig berprft. Die REWE feiert ihr 75-jhriges Bestehen. Im Ausland die Einzelhandelsmrkte in der Schweiz (pick pay) und die PENNY-Discounter in Frankreich werden verknpft. 2006-Oktober 2006: Die REWE Group weitet als erster deutscher Lebensmittelhndler das QS-Siegel von Fleisch und Geflgel auf Obst und Gemse aus.

2008-PENNY in Tschechien bernimmt 158 PLUS Mrkte. Mit der Akquisition verdoppelt PENNY sein Filialnetz nahezu.Als erstes Einzelhandelsunternehmen verlegt die REWE Group im Oktober 2008 ein eigenes Lifestyle-Frauenmagazin. Laviva bietet neben Ratgeber- und Lifestyle-Themen auch Coupons fr Gratisprodukte bzw. Preisnachlsse.

Im November 2008 strkt PENNY durch die bernahme von 328 PLUS Filialen (bis April 2009) seine Prsenz in lndlichen Regionen und stdtischen Ballungsgebieten.

2009-Die REWE Group stellt erstmals ihren Nachhaltigkeitsbericht vor. Die REWE Group verffentlicht als erstes Handelsunternehmen in Deutschland einen umfassenden Statusbericht zum chemischen Pflanzenschutz bei Frischobst und Gemse.

PENNY tritt mit den ersten zehn Filialen in den bulgarischen Markt ein.

PENNY startet mitder Premium-Marke Feine Kost.2010-Zum Jahresende verlngert die REWE Group ihren Vertrag als Hauptsponsor des 1. FC Kln um ein weiteres Jahr. Als erster deutscher Discounter erhlt PENNY fr 21 Filialen das Qualittszeichen Generationenfreundliches Einkaufen vom Handelsverband Deutschland (HDE).

1.100 Tonnen Lebensmittel fr lokale Tafel-Organisationen kommen bundesweit bei der Spendenaktion Kauf eins mehr fr die Tafeln zusammen. Bei der TV-Gala fr die Aktion Ein Herz fr Kinder mit Thomas Gottschalk leistete die REWE Group mit 1.055.000 Euro aus Aktionen bei REWE, PENNY und nahkauf die grte Einzelspende der Sendung.2011-Mit dem neuen Marketing-Claim Erstmal zu PENNY startet der Discounter der REWE Group im Juni seine erste nationale TV -Kampagne. Eine innovative Kommunikationsstrategie sowie Sortiments- und Prozessoptimierungen geben PENNY ein neues Profil fr die Zukunft.

2012-Im Januar 2012 geht die REWE Group mit einer eigenen Facebook-Fanpage ins Social Web. ber diese tritt das Unternehmen seitdem in den Dialog mit allen Interessierten, Verbrauchern und weiteren Stakeholdern. Die PENNY-Mrkte erhalten ein neues Ladenkonzept. Allein 2012 werden rund 600 Mrkte umgebaut.

Als erster Discounter in Deutschland fhrt PENNY Produkte unter eigenem Namen im Sortiment. Ende 2012 umfasst das Sortiment bereits mehr als 200 Produkte.

Mit dem Erls aus Aktionen der REWE-Nachhaltigkeitswochen realisiert REWE den Bau einer Schule in Tema, Ghana. Die Schulbildung von 800 Mdchen und Jungen wird so ermglicht und langfristig gesichert.

BESHREIBUNG PENNY MARKET Penny im Europa

PENNY Markt GmbH ist die Discounter-Vertriebslinie fr Lebensmittel der aus Kln ursprnglicher Unternehmen der Rewe Group. Sie wurde 1973 gegrndet und unterhlt in Deutschland mehr als 2.400 Mrkte. Firmensitz ist der Hauptsitz der Rewe Group in Kln-Bocklemnd. In jeder der elf Regionen wo Pennz ttig ist gibt es einen oder mehrere Verwaltungssitze mit Frische- und Logistikzentren.Seit Ende 2011 wurden nach und nach die Filialen modernisiert. Das neue Logo aus Deutschland, mit rotem Hintergrund und weier Schrift hnelt dem Rewe-Logo. Das Wort Markt verschwand aus dem Logo des Unternehmens.Auf dem europischen Markt ist Penny der drittgrte Lebensmittel-Discounter. Europaweit werden mehr als 46.000 Mitarbeiter beschftigt.Der innovative Discounter PENNY ist auch im Ausland sehr erfolgreich und hat sich mit der internationalen Expansion in der REWE Group einen Namen gemacht. Auer in Deutschland gibt es Penny-Mrkte in Italien, Ungarn, Rumnien, Bulgarien und Tschechien. In sterreich wurden die Mondo-Mrkte des Rewe-Konzerns in Penny-Mrkte umgewandelt. Auser den sieben hutigen Lnder wo Penny ttig ist, der Markteintritt in der Trkei ist zurzeit auch in Vorbereitung. Aus dem franzsischen Markt stieg Penny 2005 mit dem Verkauf der 101 Mrkte an Carrefour ausAllein in sterreich gibt es 290 PENNY Filialen, die jhrlich wachsende Umstze haben. In Ungarn ist PENNY mit ca. 180 Filialen die Nummer 2 im Markt, in Tschechien (rund 320 Filialen) und im Rumnien sogar Marktfhrer. Anfang November 2009 erfolgte der Markteintritt mit inzwischen 25 Filialen in Bulgarien.Schwerpunkt des Discountgeschfts in Westeuropa ist Italien mit ungefhr 280 PENNY-Filialen. Insgesamt erwirtschaften fast 3.600 PENNY Auslandsfilialen einen Umsatz von mehr als 10 Milliarden Euro.Penny in Rumnien

In Rumnien ist das Unternehmen PENNY als PENNY Market von den Klner Mutterunternehmen REWE Group vermarktet.PENNY Market wurde im Rumnien auch mit dem Discount-Konzept PENNY XXL auf einer greren Verkaufsflche (bis 2.400 Quadratmeter) an sechs Standorten erffnet und ist als PENNY Market in ber 80 Filialen aktiv. Die Filialen Penny Market im Rumnien haben eine Verkaufsflche von ungefhr 750 qm und ein umfangreiches Sortiment an Artikeln wie Obst und Gemse, Brot und Backwaren, Wurst, Kse sowie an Milch- und Molkereiprodukten und NON-Food Produkten vom rund 2000 Artikeln. Weiterhin gibt es bei PENNY Market jede Woche attraktive Angebote aus den Bereichen Textilien, Haushaltswaren und Elektroartikel, die im Markt auf gesonderten Aktionsflchen prsentiert werden.In Rumnien konzentriert sich PENNYS Prinziep auf den vermarkten der rumnischer hergestellten Ware, aber in verschiedenen Fllen verkauft auch PENNY Ware von auslndischen Lieferanten, die aber der rumnischen Bedrfnissen passen mssen.BETRIEBSANALYSE

Das deutsche PENNY und das rumnische PENNY Market sind beide kleine Betriebe die Einzelhandel mit Food und NON-Food Produkte treiben und die Teil eines Grbetriebes mit dem Sitz in Kln, Deutschland sind, namens REWE Group. Die Verkaufsstrategie das in dem PENNY Lden benutzt wird, betreffend der Preisorientierung, hat einem Discounter Format. Laut einer Analyse des Bruttoumsatzes ist PENNY das 5. Weltweit und das 4. Deutschlandweit, nach Aldi Gruppe, Lidl und Netto-Marken Discount.http://www.lebensmittelzeitung.net/business/daten-fakten/rankings/Top-10-Discounter-Welt-2013_408.htmlSOZIALE VERANTWORTUNG

Als tochter Unternehmen des REWE Group, PENNY Deutschland, PENNY Markt und PENNY XXL aus Rumnien, bernehmen diese nicht nur die konomischen und verwaltungs Richtlinien von dem Mutterunternehmen, sondern auch den pregnanten soziallen Verantwortung und Bewusstsein.In dieser Sinne PENNY weltweit verschiedene Projekte, von Spendeaktionen wie Kauf eins mehr in dem 1.100 Tonnen Lebensmittel fr lokale Tafel-Organisationen wurden gesammelt bundesweit fr die Tafeln zusammen, zur Spenden Ausgebung wie die aus der Aktion Ein Herz fr Kinder, indem PENNY durch REWE Group 1.055.000 Euro donierte.Ein strenges Soziales Bewusstsein zeigt PENNY auch in Rumnien, indem es durch verschiedene materielle (Lebensmittel Spenden) und finanzielle Spenden entlang des Zeites die humanitren Aktionen des SOS Satele Copiilor Organi