Hiromi SHinya Jung und gesund durch ein vitales · PDF fileHiromi Shinya Jung und gesund durch...

download Hiromi SHinya Jung und gesund durch ein vitales · PDF fileHiromi Shinya Jung und gesund durch ein vitales Immunsystem Wie Sie die entscheidenden Enzyme und Bio-Faktoren Ihres Körpers

If you can't read please download the document

Embed Size (px)

Transcript of Hiromi SHinya Jung und gesund durch ein vitales · PDF fileHiromi Shinya Jung und gesund durch...

  • Hiromi SHinya

    Jung und gesund durch ein vitales immunsystem

    Shinya_Immunsystem.indd 1 28.06.12 13:44

  • Hiromi Shinya

    Jung und gesund durch ein

    vitales Immunsystem

    Wie Sie die entscheidenden Enzyme und Bio-Faktoren Ihres Krpers strken

    aus dem Englischen von Wolfgang Hhn

    Buch

    Den Trillionen von Bakterien und mikroben, die berall im Kr-per existieren, drfen wir nicht den Kampf ansagen. Vielmehr mssen wir die richtigen strken, denn sie reinigen unsere Zel-len und begnstigen die Darmflora. Der Gastroenterologe Dr. Shinya beschreibt, wie die krpereigenen Verjngungsenzyme die newzymes innerhalb der Zellen arbeiten und wie wir sie z.B. durch Bauchmassage, Frchte und mit einer Ernhrung ohne milchprodukte aktivieren. auf diese Weise erreichen wir nicht nur unser Wunschgewicht, berwinden allergien und Depressionen,

    sondern wir bleiben auch langfristig vital und gesund.

    Von Hiromi Shinya ist bei Goldmann auerdem erschienen: Lang leben ohne Krankheit (21833)

    Shinya_Immunsystem.indd 2 28.06.12 13:44

  • Hiromi Shinya

    Jung und gesund durch ein

    vitales Immunsystem

    Wie Sie die entscheidenden Enzyme und Bio-Faktoren Ihres Krpers strken

    aus dem Englischen von Wolfgang Hhn

    Shinya_Immunsystem.indd 3 28.06.12 13:44

  • Die amerikanische originalausgabe erschien 2010 unter dem Titel The microbe Factor & Enzymes that Switch on your innate immunity

    bei millichap Books, einem imprint von Council oak Books, San Francisco und Tulsa, USa

    1. auflage

    Deutsche Erstausgabe, September 2012 2012 Wilhelm Goldmann Verlag, mnchen,in der Verlagsgruppe random House GmbH

    2010 der originalausgabe Hiromi Shinya, mDFirst published by millichap Books, Tulsa, oklahoma

    all rights reservedTranslation rights arranged through agence Schweiger,

    France and Sylvia Hayse Literary agency, USaUmschlaggestaltung: Uno Werbeagentur

    Umschlagmotiv: Fine Pic, mnchenPortrtfoto Dr. Shinya: Tohoku Color agency

    Lektorat: annette Gillich-BeltzWL Herstellung: cb

    Satz: KompetenzCenter, mnchengladbachDruck: GGP media GmbH, Pneck

    Printed in GermanyiSBn 978-3-442-21947-6

    www.goldmann-verlag.de

    Verlagsgruppe random House FSC-DEU-0100Das fr dieses Buch verwendete FSC-zertifizierte

    Papier Mnchen Super liefert arctic Paper mochenwangen GmbH.

    Shinya_Immunsystem.indd 4 28.06.12 13:44

  • Inhalt

    Einfhrung Die zuknftige Gesundheitsrevolution . . . . . . . . . . 7

    Teil I Die Wissenschaft von der natrlichen ImmunittKapitel 11 Eine neue Sicht des menschlichen

    Krpers. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13Kapitel 12 Der Krieg gegen die mikroben . . . . . . . 20Kapitel 13 Unser angeborenes immunsystem . . . . . 60Kapitel 14 Unser groes Ernhrungs- und

    Gesundheitsexperiment. . . . . . . . . . . . . 93

    Teil II Die Shinya-MethodeKapitel 15 Verjngung auf zellulrer Ebene . . . . . . 111Kapitel 16 Das Shinya-Kurzfasten . . . . . . . . . . . . . 117Kapitel 17 Die vier nhrstoffgruppen der Shinya-

    methode . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 123Kapitel 18 Vitalitt aus Pflanzenkraft. . . . . . . . . . . 153

    Die amerikanische originalausgabe erschien 2010 unter dem Titel The microbe Factor & Enzymes that Switch on your innate immunity

    bei millichap Books, einem imprint von Council oak Books, San Francisco und Tulsa, USa

    1. auflage

    Deutsche Erstausgabe, September 2012 2012 Wilhelm Goldmann Verlag, mnchen,in der Verlagsgruppe random House GmbH

    2010 der originalausgabe Hiromi Shinya, mDFirst published by millichap Books, Tulsa, oklahoma

    all rights reservedTranslation rights arranged through agence Schweiger,

    France and Sylvia Hayse Literary agency, USaUmschlaggestaltung: Uno Werbeagentur

    Umschlagmotiv: Fine Pic, mnchenPortrtfoto Dr. Shinya: Tohoku Color agency

    Lektorat: annette Gillich-BeltzWL Herstellung: cb

    Satz: KompetenzCenter, mnchengladbachDruck: GGP media GmbH, Pneck

    Printed in GermanyiSBn 978-3-442-21947-6

    www.goldmann-verlag.de

    Verlagsgruppe random House FSC-DEU-0100Das fr dieses Buch verwendete FSC-zertifizierte

    Papier Mnchen Super liefert arctic Paper mochenwangen GmbH.

    Shinya_Immunsystem.indd 5 28.06.12 13:44

  • Kapitel 19 Ein gesunder Darm sorgt fr gesunde Zellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 169

    Kapitel 10 Praktische anleitung zur Strkung der angeborenen immunkraft . . . . . . . . 183

    Kapitel 11 Die Shinya-Schnheitskur und ihr natrliches Gewicht . . . . . . . . . . . . . . . 186

    Kapitel 12 auf die Stimme ihres Krpers hren . . . 209

    AnhangDr. Shinyas sieben goldene Schlssel zu guter Gesundheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 215

    ber den autor . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 221

    Shinya_Immunsystem.indd 6 28.06.12 13:44

  • Einfhrung

    Die zuknftige Gesundheitsrevolution

    Es wird zu einer revolution im Gesundheitswesen kommen, in den Vereinigten Staaten und im rest der Welt.

    Damit meine ich nicht die Debatten, die in den letzten Jahren ber die Krankenversicherung gefhrt wurden oder darber, wer ihre verschreibungspflichtigen medikamente bezahlt. Bei der revolution im Gesundheitswesen wird es weniger darum gehen, wer im Krankheitsfall ihre Behand-lung bezahlt, sondern darum, wie man Sie von medikamen-ten und Krankenhusern fernhalten kann.

    als arzt mit fast fnfzigjhriger Berufserfahrung in den Vereinigten Staaten bin ich der meinung, dass unser gegen-wrtiger ansatz bei der Gesundheitsversorgung mit seinem kostspieligen Einsatz von apparaten und Pharmaka drin-gend generalberholt werden muss je eher, desto besser. Wir mssen damit beginnen, bei unseren Diskussionen ber das Gesundheitssystem von Gesundheit statt von Krankheit

    Die zuknftige Gesundheitsrevolution 7

    Shinya_Immunsystem.indd 7 28.06.12 13:44

  • 8 Die zuknftige Gesundheitsrevolution

    auszugehen. Es ist an der Zeit zu fragen, was wir tun knnen, um die volle Spanne unseres Lebens gesund und voller Lebens-kraft zu genieen.

    Dieses Buch ist nichts anderes als mein rezept fr ein sol-ches altersloses Leben. auf Grundlage des allerneuesten (und zum Teil auch des ltesten) Wissens von unserem Krper und seinen Funktionen stelle ich hier die Shinya-methode vor eine neue Ernhrungs- und Lebensweise, die Sie sowohl ge-sund machen als auch mit einem minimum an pharmazeu-tischen und chirurgischen manahmen gesund halten kann.

    Heute erkennen wir allmhlich, wie vergeblich letzten Endes der fortwhrende Krieg gegen die mikroben ist, und richten unsere aufmerksamkeit darauf, wie man die guten Bakterien, die im menschlichen Krper stets prsent sind, optimieren kann. Vielleicht haben Sie vom fernstlichen Konzept des Qi gehrt, der Lebenskraft, die alle Lebewesen durchstrmt. ich werde ihnen zeigen, worum es sich bei die-ser Energie wirklich handelt und wie man Pflanzenkraft in ihr zellulres Kraftwerk bringen kann, um die Lebenskraft in ihren Krperzellen zu steigern. im Zusammenhang mit dem Leben auf zellulrer Ebene werde ich erklren, wie sich die Zellen reinigen und verjngen. Dazu gehrt eine Erlute-rung der neuesten biologischen Forschungsergebnisse und ihrer Bedeutung fr die natrlichen Verjngungsprozesse im Krper. Sie werden erfahren, wie Sie selbst in hohem alter junge Zellen haben knnen.

    Die Gesundheitsrevolution beginnt mit dem neuen Wissen ber unseren Krper und einer neuen Einstellung, die sich

    Shinya_Immunsystem.indd 8 28.06.12 13:44

  • Die zuknftige Gesundheitsrevolution 9

    gerade in der Welt entwickelt. Trotz all unserer fortschritt-lichen Technologien sind wir Teil unserer Umgebung und knnen nicht ohne Bezug auf uns selbst und unseren Krper ber kologie reden. auf Basis der neuesten Forschungs-ergebnisse Entdeckungen, fr die in jngster Zeit nobel-preise verliehen wurden und meiner eigenen klinischen Forschung whrend der letzten fnf Jahrzehnte habe ich eine reihe von Empfehlungen fr Ernhrung und Lebensfhrung zusammengestellt, die es ihnen ermglichen, mit einem mini-mum an Beschwerden ihr Leben lang jugendlich und vital zu bleiben.

    mit den folgenden informationen sollten Sie genauso ver-fahren, wie Sie mit ihrer tglichen nahrung umgehen sollten: nehmen Sie sie langsam zu sich, und kauen Sie sie grndlich, um alles gut verdauen und aufnehmen zu knnen. ich hoffe, dass Sie dieses Buch auf diese Weise lesen und nach der Lek-tre die Shinya-methode umsetzen. ich mchte ihren Kopf mit meinen Worten nhren, so wie gutes Essen und gutes Wasser ihren Krper nhren.

    Unabhngig von ihrem gegenwrtigen alter, ihren aktuel-len Lebensumstnden, den Leistungen ihrer Krankenversiche-rung oder ihrem Gesundheitszustand werden Sie in diesem Buch etwas finden, das Sie praktisch umsetzen knnen, um ihre Energie und Gesundheit zu verbessern. machen Sie sich die Shinya-methode zur Gewohnheit, und Sie haben gute Chancen, in den kommenden Jahren ohne teure medikamen-te oder Behandlungen vital und gesund zu bleiben.

    Shinya_Immunsystem.indd 9 28.06.12 13:44

  • Shinya_Immunsystem.indd 10 28.06.12 13:44

  • Teil I

    Die Wissenschaft von der natrlichen

    Immunitt

    Shinya_Immunsystem.indd 11 28.06.12 13:44

  • Shinya_Immunsystem.indd 12 28.06.12 13:44

  • Kapitel 1

    Eine neue Sicht des menschlichen Krpers

    Ein neues Paradigma der menschlichen Gesundheit muss von einer neuen Sicht des menschen und seinem Platz in der natur ausgehen. Hier in den Vereinigten Staaten sorgen sich viele Leute um die Umwelt, und es werden zahlreiche Bcher ber kologisches Gleichgewicht und die Folgen des globalen Klima wande