Barrierefreiheit auf der R¶mer-Lippe-Route Stand Januar 2015

download Barrierefreiheit auf der R¶mer-Lippe-Route Stand Januar 2015

of 29

  • date post

    07-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    217
  • download

    2

Embed Size (px)

description

Dieser Bericht gibt detaillierte Informationen über barrierefreie Streckenabschnitte sowie neuralgische Punkte, an denen die Barrierefreiheit verbessert werden kann.

Transcript of Barrierefreiheit auf der R¶mer-Lippe-Route Stand Januar 2015

  • Rmer-Lippe-Route:

    Stand der Barrierefreiheit Januar 2015

  • Neuralgischer Punkt a

    Detmold Hermannsdenkmal

    KM 0 KM 6,5:

    Strecke zum

    Hermannsdenkmal ist zu

    steil (in beiden Richtungen),

    Fahrradbus ist nicht fr

    Dreirder/Handbikes

    geeignet

    K.O.-Situation

  • Neuralgischer Punkt b

    Detmold Horn-Bad Meinberg

    KM 15,5 KM 19,5:

    Teilweise starke Steigung

    (bes. KM 16) und Abfahrten

    und unebene Straen

    K.O.-Situation

  • Neuralgischer Punkt c

    Bad Lippspringe

    KM 40:

    Schwierige Querung

    Die Leitplanken weisen eine

    Durchfahrbreite von 1,30m

    aus.

    Eine Verbreiterung der

    Durchfahrbreite ist nicht

    vorgesehen.

  • Neuralgischer Punkt d

    Paderborn-Bentfeld

    KM 63,5:

    Spitze Kurve mit wenig

    Spielraum zum Abbiegen

    Alternative Routenfhrung

    ber Bentfelder und

    Heddinghauser Strae ohne

    Ausschilderung

  • Absolut barrierefrei: e

    Rmerlager Anreppen in Delbrck

    Groes Lob!

  • Neuralgischer Punkt f

    Delbrck - Boker Kanal

    KM 75:

    Brcke ber den Kanal sehr eng mit rechts/links Kurve bei Ein- und

    Ausfahrt; streckenweise sandige Oberflche

    Bitte langsam fahren!

  • Gelegenheit zur Einkehr

    Das Gastliche Dorf in Delbrck

    KM 78:

    Sanitre Anlagen fr

    Rollstuhlfahrer sind

    auerhalb der Gaststtte

  • Sehr gut zu befahren: g

    Lippetal - Eickelborn

    KM 103:

    Sehr breiter Radweg, der

    sich angenehm fahren lsst

  • Neuralgischer Punkt h

    Lippetal Hovestadt

    KM 109/110:

    Radweg ist zu schmal, endet

    pltzlich Gefahrenstelle selbst fr Nicht-Gehandicapte

    Keine K.O. Situation aber

    Gefahrensituation fr alle!!!

    Bitte vorsichtig fahren!

  • Neuralgischer Punkt i

    Lippetal Herzfeld

    KM 111:

    Zufahrt zur St. Ida Basilika ist sehr

    schmal aber ausreichend, die

    Pfeiler gehren zum geschtzten

    Denkmal

    Bitte langsam fahren!

  • Neuralgischer Punkt j

    Lippetal - Zufahrt zum Haus Assen

    KM 117:

    Stark zum Fahrbahnrand

    abfallende Strae in sehr

    schlechtem Zustand

    Es handelt sich um einen Privatweg von daher ist eine Wegeausbesserung eher

    unwahrscheinlich.

    Alternativroute geradeaus ber die Brnicker Strae

  • Neuralgischer Punkt k

    Welver hinter Bhninghausen

    KM 128,5:

    Einseitig beschrankter

    Bahnbergang mit schlechten

    Ausweichmglichkeiten

    Da die Durchfahrt nicht von PKW

    genutzt werden soll, ist die

    Beschrankung erforderlich. ber

    eine Verbreiterung fr Radfahrer

    wird nachgedacht.

  • Neuralgischer Punkt l

    Welver Hangfort

    KM 129,5:

    Bahnbergang mit zu weit

    hochstehenden Schienen

    Das Auffllen der Schienenkanten

    ist bereits in Auftrag gegeben.

  • Neuralgischer Punkt m

    Hamm Uentrop - Datteln-Hamm-Kanal

    KM 137:

    Zu eng gestellte Laufschranken

    zwischen Strae und Radweg

    Nutzung der parallel fhrenden

    Strae anstelle des Radweges

  • Neuralgischer Punkt n

    Hamm Lippefhre Lupia

    KM 146:

    Die Fhre ist handbetrieben und

    kann nicht von allen Menschen

    mit Handicap genutzt werden

    Alternative Nutzung der

    Hauptroute in Verbindung mit

    einer Schleife (Schleifen mssen

    noch geprft werden)

  • Neuralgischer Punkt o

    Hamm Nordherringen

    KM 163:

    Zu schmales Tor bei berfhrung

    Dies ist eine Umleitungsstrecke

    befristet bis ca. Herbst 2015.

    Bitte fahren Sie langsam!

  • Neuralgischer Punkt p

    Lnen Waltrop

    KM 192:

    Kombination aus Rad- und

    Gehweg ist sehr schmal fr

    Spezialrder

    Bitte achten Sie auf den

    entgegenkommenden Rad- und

    Fugngerverkehr!

  • Neuralgischer Punkt q

    Olfen Zum Krhenbusch

    KM 213:

    Poller und Kanaldeckel

    erschweren das sichere

    Durchkommen, Waldweg

    teilweise mit Hindernissen

    Bitte fahren Sie langsam!

  • Neuralgischer Punkt r

    Datteln - Ahsen

    KM 215,5:

    Hinweisschild vor Kurve vor Brcke ber Wesel-Datteln-Kanal nicht alle Gehandicapten knnen absteigen.

    Die Baumanahme ist noch nicht abgeschlossen. Absteigen ist

    angeraten, aber nicht vorgeschrieben.

  • Neuralgischer Punkt r

    Datteln - Ahsen

    KM 215,5:

    Schmale Durchfahrt an Brcke ber Wesel-Datteln-Kanal

    Der Radweg ist an dieser Stelle 1,50 m breit und der Gegenverkehr wird

    auf die andere Seite geleitet. Bitte fahren Sie langsam!

  • Sehr gut zu durchfahren: s

    Haltern am See - Bergbossendorf

    KM 234:

    Sehr gut zu durchfahrende

    schrg gestellte Laufschranken

  • Neuralgischer Punkt t

    Dorsten B224

    KM 253:

    Abfahrt zur Unterquerung der B224

    und die alternative Brcke sind jeweils

    zu steil, bei der Brcke setzt ein

    Handbike auf

    Mglichkeit: vorher vom Deich auf die

    parallele Wasserstrae wechseln.

    Wechselmglichkeit auf die

    Wasserstrae

  • Neuralgischer Punkt u

    Dorsten Lippefhre Baldur

    KM 254:

    Lippefhre ist handbetrieben und

    fr Gehandicapte nicht geeignet

    Biegen Sie auf der Hauptroute

    vor der Lippefhre ab.

    Biegen Sie hier links

    ab.

  • Neuralgischer Punkt v

    Dorsten Schermbeck Gahlen

    KM 258:

    Zu eng gestellte Laufschranken an

    einer Gaststtte

    Fr das Problem wird eine Lsung

    gesucht. Bei Unsicherheit knnen Sie

    vorher auf den Radweg auf der linken

    Kanalseite wechseln.

  • Neuralgischer Punkt w

    Hnxe Wesel Aaperhfe

    KM 273 - KM 277:

    Wegefhrung durch Waldstck ist

    zu uneben und an den Seiten

    stark abfallend

    Eine Alternative bte sich ber

    die Rmerspuren-Schleife

    (Schleifen mssen noch auf

    Barrierefreiheit geprft werden)

  • Neuralgischer Punkt x

    Wesel - Rheinbrcke

    KM 284,5:

    Zu enge Kurve ohne

    Ausweichmglichkeit nach der

    Rheinbrcke

    Bitte fahren Sie am Ende der Brcke

    langsam und vorsichtig!

  • Neuralgischer Punkt y

    Rheinbrcke Perrich

    KM 285 - KM 287,5:

    Radweg verluft auf dem Deich

    mit manchmal geschlossenen

    Schafsgattern, zum ffnen der

    Tore muss man absteigen

    An einer Lsung wird gearbeitet.

  • a b

    c d f e

    g h i j

    k l m

    n

    o

    p

    q r s

    t u v w x

    Fazit

    K.O.-Situationen wir empfehlen einen Beginn der Radtour ab Paderborn in Richtung Westen

    Neuralgische Punkte fr Gehandicapte bitte fahren Sie langsam und nutzen ggfs. alternative Strecken

    Vorbildliche barrierefreie Punkte oder Streckenabschnitte

    y