Weiterbildungsprogramm 2017 - ihk-bildungsakademie .Recht – Steuern 35 Finanz- und Rechnungswesen

download Weiterbildungsprogramm 2017 - ihk-bildungsakademie .Recht – Steuern 35 Finanz- und Rechnungswesen

of 124

  • date post

    18-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    213
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Weiterbildungsprogramm 2017 - ihk-bildungsakademie .Recht – Steuern 35 Finanz- und Rechnungswesen

  • Weiterbildungsprogramm2017

    IHK.Die Weiterbildung

    IBAIHK BildungsakademieMagdeburg GmbH

    Y

    uri A

    rcur

    s -

    Foto

    lia.c

    om

  • GeschftsfhrerUwe DalichowTelefon: 0391 5693-200E-Mail: dalichow@magdeburg.ihk.de

    SekretariatSabine SlukwinTelefon: 0391 5693-201Telefax: 0391 5693-203E-Mail: slukwin@magdeburg.ihk.de

    Kaufmnnische und gewerblich-technische Lehrgnge/WEBINARE/EDV-Wissen/Neue Medien Christian JahrTelefon: 0391 5693-210E-Mail: jahr@magdeburg.ihk.de

    FremdsprachenlehrgngeKatrin PinkernelleTelefon: 0391 5693-208E-Mail: pinkernelle@magdeburg.ihk.de

    Tagesseminare/Existenzgrnder/Azubi-Akademie Birgit FernerTelefon: 0391 5693-207E-Mail: ferner@magdeburg.ihk.de

    Haus der kleinen ForscherChristin WegnerTelefon: 0391 5693-448E-Mail: christin.wegner@magdeburg.ihk.de

    Anmeldung und TeilnehmerverwaltungMonika WeberTelefon: 0391 5693-211E-Mail: weber@magdeburg.ihk.de

    Anmeldung und TeilnehmerverwaltungManuela WindirschTelefon: 0391 5693-220E-Mail: windirsch@magdeburg.ihk.de

    Unser Weiterbildungsteam stellt sich vor

    Anmeldung und TeilnehmerverwaltungJana BartelheimerTelefon: 0391 5693-211E-Mail: bartelheimer@magdeburg.ihk.de

    Raummanagement/TagungszentrumStefan PlesseTelefon: 0391 5693-204E-Mail: plesse@magdeburg.ihk.de

    In der IHK Magdeburg bieten Ihnen nach -folgende Ansprechpartner Information undBeratung:

    IHK-WeiterbildungsberatungKatja BhmeTelefon: 0391 5693-449E-Mail: boehme@magdeburg.ihk.de

    WeiterbildungsstipendiumKathleen MelahnTelefon: 0391 5693-205E-Mail: melahn@magdeburg.ihk.de

    In den Geschftsstellen Salzwedel und Wernigerode der IHK Magdeburg informierenSie nachfolgende Ansprechpartner:

    Geschftsstelle SalzwedelSylvia RadtkeTelefon: 03901 4220-44Telefax: 03901 4220-93E-Mail: radtke@magdeburg.ihk.deAdresse: Altperverstr. 22-24, 29410 Salzwedel

    Geschftsstelle WernigerodeDenise BrderTelefon: 03943 5497-14Telefax: 03943 5497-23E-Mail: broeder@magdeburg.ihk.deAdresse: Schne Ecke 10 c, 38855 Wernigerode

    www.ihk-bildungsakademie-md.de IBAIHK BildungsakademieMagdeburg GmbH

  • Inhaltsverzeichnis

    IHK.Die Weiterbildung 2

    IHK-Zertifikatslehrgnge Wir bringen Ihre Karriere ins Rollen 4

    Firmenschulungen/Praxistrainings 6

    Neue Angebote 7

    Das Programm

    Azubi-Akademie 8

    Ausbildung der Ausbilder 15

    Unternehmensfhrung Existenzgrndung 17

    Personalmanagement 28

    Recht Steuern 35

    Finanz- und Rechnungswesen 40

    Verkauf Einkauf Marketing 54

    Logistik- und Lagermanagement 65

    Auenwirtschaft 66

    Immobilienwirtschaft 79

    EDV-Wissen Neue Medien 82

    Industrie Technik 84

    Kommunikation Soft Skills 88

    Sekretariat Assistenz 92

    Fremdsprachen 95

    Branchen- und zielgruppenbergreifend 106

    Haus der kleinen Forscher 113

    Frdermglichkeiten 114

    Anmeldeformular 115

    Gesamtverzeichnis 117

    Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres WeiterbildungsprogrammsPersonen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und mnnlicher Form gelten.

    Erklrung der Symbole

    Neu im Weiterbildungsprogramm Bildungsurlaub WEBINAR

    Teilzahlung mglich Frdermglichkeiten Lehrgang mit IHK-Zertifikat

    1

  • 2

    IHK.Die Weiterbildung

    Mit den Angeboten der IHK Bildungsakademie haben Unternehmen und Mitarbeiter die grt mgliche Freiheit, ihren Weg zu mehr Leistung und Kompetenzerwerb passgenauzu whlen:

    IHK-Lehrgnge mitPrfungfr die Aufstiegsbildungund bernahme von Fhrungsverantwortungim Unternehmenwww.iba-magdeburg.de

    WirtschaftsfachwirtAls generalisierter Spezia-list auf BachelorniveauFach- und Fhrungsauf-gaben bernehmen(mehr dazu auf den Seiten107 und 108)

    Weiterbildungs-Infor-mations-System WISinformiert bundesweitber Seminare, Lehrgngeund Prfungen der beruf-lichen Weiterbildungwww.wis.ihk.de

    IB@-WebinareLernen wo und wannman mchte Live-Un-terricht am PC als Alter-native zum Prsenzkurswww.iba-magdeburg.de

    IHK-Seminarefr die Anpassung der be-ruflichen Qualifikation anneue Herausforderungenwww.iba-magdeburg.de

    Firmenschulungenfr eine besonders wirt-schaftliche Lsung Ihrerindividuellen Weiterbil-dungsbedrfnisseferner@magdeburg.ihk.de

    Aufstiegs-BAfGFinanzierung leicht ge-macht: Mit staatlicherFrderung einfacher zumBildungszielwww.aufstiegs-bafoeg.de

    IHK-Weiterbildungs-beratungPersnliche Beratung frdie eigenen Karriere undPersonalentwicklungboehme@magdeburg.ihk.de

    Azubi-Akademiefr einen leichteren Berufseinstieg sowie denErwerb weiterfhrenderKenntnisse(mehr dazu ab Seite 8)

    Bilanzbuchhalterein gefragter Klassiker imbetrieblichen Rechnungs-wesen ab sofort mitneuen Inhalten(mehr dazu auf Seite 40)

    IHK-Newsletterein umfangreiches Infor-mationsangebot aller Ge-schftsbereiche der IHKwww.magdeburg.ihk.de

    Haus der kleinen ForscherMit Neugier und Spa die Welt entdecken.MINT-Bildung von Anfang an(mehr dazu auf Seite 113)

    IHK-WeiterbildungsmesseInformation und Beratungaus erster Hand jedesJahr im Mrzwww.magdeburg.ihk.de

    Weiterbildungs-stipendiumWeiterbildung nach derLehre gratis als Bonusfr die besten Absolventenwww.magdeburg.ihk.de

    g

    oodl

    uz -

    Fot

    olia

    .com

    Andrey Popov - Fotolia.com

  • 3

    IHK-Zertifikatslehrgngefr die umfassende An-passung und Weiterent-wicklung der beruflichenKompetenz an neue He-rausforderungen mitmehr Verantwortungwww.iba-magdeburg.de

    Ausbildung der Ausbilderals Verantwortlicher mitVorbildwirkung Auszu -bildende qualittsgerechtzum Berufsabschlussfhren(mehr dazu auf Seite 15)

    individuelle Karriere-planungWeiterentwicklung mitSystem individuell undbedarfsgerechtboehme@magdeburg.ihk.de

    Weiterbildung DIREKTFinanzielle Frderung fr Privatpersonen bis zu90 Prozent der Weiter -bildungskostenwww.ib-sachsen-anhalt.de

    Bildungsprmiesparen Sie max. 50 Pro-zent der Kosten fr IhreWeiter bildungwww.bildungspraemie.info

    stndige Angebots-erweiterungAm aktuellen Bedarf aus-gerichtet ergnzen wirunser Angebot fortlau-fend mit neuen Themen(neue Angebote auf Seite 7)

    IBA-NewsletterBleiben Sie ber aktuelleSeminare und Themenrund um die Weiterbil-dung auf dem Laufendenwww.iba-magdeburg.de

    Weiterbildungs-prfungenIHK-Aufstiegsqualifizie-rung: praktisch, bedarfs-gerecht und bundesweiteinheitlicher Abschlusswww.magdeburg.ihk.de

    Praxistraining mit IHK-ZertifikatUnternehmensspezifischeMitarbeiterqualifizierungnach Ma mit bundes -einheitlichem Abschluss(mehr dazu auf Seite 6)

    DIHK-Bildungs-GmbHProdukte und Dienstleis-tungen der IHKs fr dieQualifizierung der ge-werblichen Wirtschaftwww.dihk-bildungs-gmbh.de

    ImmobilienfachwirtAls IHK-geprfte Fach-und Fhrungskraft zumErfolg in der Immobilien-branche(mehr dazu auf Seite 79)

    Weiterbildung BETRIEBFinanzielle Frderung biszu 70 Prozent der Weiter-bildungskosten fr kleineund mittelstndische Un-ternehmenwww.ib-sachsen-anhalt.de

    IndustriemeisterFachrichtung Metallals industriell-technischeFachkraft mit Fhrungs-verantwortung Aufgabenin der mittleren Manage-mentebene lsen(mehr dazu auf den Seiten84 und 85)

    FremdsprachenBauen Sie Ihre Kenntnissein anderen Sprachen aufbzw. erweitern Sie diese(mehr dazu ab Seite 95)

    Photo-K - Fotolia.com

    in

    dust

    riebl

    ick

    - Fo

    tolia

    .com

  • IHK-Zertifikatslehrgnge Wir bringen Ihre Karriere ins Rollen

    Die Situation

    Der Erfolg von Unternehmen wird zuneh-mend und entscheidend von motivierten Mitarbeitern geprgt, die ber spezifischesWissen und Knnen entlang der Wertschp-fungskette verfgen. Diese Leistungstrgerprgen die Qualitt, sind flexibel einsetzbarund beherrschen als Spezialisten die Pro-zesse.

    Die Lsung

    IHK-Zertifikatslehrgnge bieten die umfas-sende Anpassung und Weiterentwicklung der beruflichen Kompetenz an neue Heraus-forderungen mit mehr Verantwortung. Ein bundesweiter IHK- Qualittsstandardsetzt Mastbe fr Strategie, Inhalte undRealisierung.

    Geprfter Betriebswirt

    Geprfter Fachkaufmann bzw. Fachwirtbei Vorliegen der erforderlichen Zulassungsvoraussetzungen

    IHK-Zertifikatefr betriebliche Funktionen

    Kaufmnnische Grundkenntnisse bzw. Berufspraxis

    Bro

    man

    agem

    ent

    Erfo

    lg s

    ysth

    emat

    isch

    ang

    ehen

    !

    Betr

    iebl

    iche

    sRe

    chnu

    ngsw

    esen

    Eink

    auf

    Unte

    rneh

    men

    sfh

    rung

    Ener

    giem

    anag

    emen

    t

    Mar

    ketin

    g-Ve

    rtrie

    b

    Pers

    onal

    wes

    en

    Proj

    ektm

    anag

    emen

    t

    Beispiele im kaufmnnischen Bereich Ihre Ansprechpartner:

    Stefanie Klemmt

    Tel. 0391 5693-438E-Mail: klemmt@magdeburg.ihk.de

    Christian Jahr

    Tel. 0391 5693-210E-Mail: jahr@magdeburg.ihk.de

    JENS - Fotolia.com

    4

  • Die Umsetzung

    Die IHK-Organisation entwickelt gemeinsammit Experten und Praktikern aus Unterneh-men fortlaufend topaktuelle IHK-Zertifikats-lehrgnge, die mit einem bundesweit aner-kannten IHK-Zertifikat abschlieen. DieseQualifizierung kann kurzfristig durch die IHKoder in Kooperation mit einem Partner um-gesetzt und passgenau fr die Unterneh-mensbedarfe der Region angeboten werden.

    Die Chance

    - Unternehmen definieren Zielgruppe undQualifizierungsanforderungen.

    - Inhalte, Methoden, Tests, Dozenten sindqualittsgesichert.

    - IHK-Zertifikatslehrgnge umfassen 50 250 Unterrichtseinheiten.

    - IHK-Zertifikatslehrgnge vermitteln aktu -elles Handlungs- und Entscheidungswissen.

    - Schlieen mit bundesweit anerkannten IHK-Zertifikat ab.

    * Auszug aus dem aktuellen Angebot

    BetrieblichesRechnungswesen