œber 7 Br¼cken musst du gehn Online-Info - uni- .23.01.2012 1 Koordinierungskommission...

download œber 7 Br¼cken musst du gehn Online-Info - uni- .23.01.2012 1 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

of 14

  • date post

    10-Aug-2019
  • Category

    Documents

  • view

    213
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of œber 7 Br¼cken musst du gehn Online-Info - uni- .23.01.2012 1 Koordinierungskommission...

  • 23.01.2012

    1

    Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    Über 7 Brücken musst du gehn…

    Ein Informationsabend des Faches Bildungswissenschaften

    in Kooperation mit dem Zentrum für Lehrerbildung

    Bildungswissenschaften in der Lehrerbildung

    • umfasst alle Disziplinen, die sich mit Bildungs- und Erziehungsprozessen, mit Bildungssystemen und deren Rahmenbedingungen auseinandersetzen

    • Schnittstelle zwischen fachlicher Ausbildung und dem Berufsfeld Schule

    • verbindendes Element für Studierende unterschiedlicher Fächerkombinationen

    • im Bachelor G und HRGe können sieben bildungswissenschaftliche Module absolviert werden

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 2

  • 23.01.2012

    2

    Allgemeiner Studienaufbau

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 3

    Studienorganisation I

    • Fachprüfungsordnung mit Modulbeschreibungen!!! – Siehe: http://egora.uni-

    muenster.de/ew/bildungswissenschaften.shtml

    • Semesterempfehlung • Angebotsturnus einzelner Lehrveranstaltungen • Teilnahmevoraussetzungen (innerhalb/außerhalb

    von Modulen)

    • Anwesenheitspflicht in einzelnen Modulen

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    4

  • 23.01.2012

    3

    Bildungswissenschaftliche Module

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 5

    Bachelorarbeit (10 LP)

    Bildungs- prozesse und gesellschaft- licher Wandel

    (7LP)

    Lernen, Entwicklung,

    Soziale Prozesse

    und Diagnostik

    (7LP)

    Elementar- bildung (10 LP)

    Berufsorientie- rung/Schulso-

    zialarbeit (8 LP)

    Berufsfeld- praktikum (7 LP)

    Einführung in die Grundfragen von Erziehung, Bildung und Schule (7 LP)

    Orientierungs- praktikum (6 LP)

    Bildungswissenschaftliche Module

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 6

    Bachelorarbeit (10 LP)

    Bildungs- prozesse und gesellschaft- licher Wandel

    (7LP)

    Elementar- bildung (10 LP)

    Berufsorientie- rung/Schulso-

    zialarbeit (8 LP)

    Berufsfeld- praktikum (7 LP)

    Einführung in die Grundfragen von Erziehung, Bildung und Schule Kürzel: EBS – 7 Leistungspunkte Vorlesung: Grundfragen von Erziehung und Bildung Seminar: Schule und Lehrerberuf, mit Studienleistung (nach Wahl des Lehrenden) Prüfungsleistung: Klausur oder Hausarbeit (beim Lehrenden einer der beiden Veranstaltungen)

  • 23.01.2012

    4

    Bildungswissenschaftlicher Studienaufbau im Bachelor G

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 7

    Bildungswissenschaftlicher Studienaufbau im Bachelor HRGe

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 8

  • 23.01.2012

    5

    Studienorganisation II

    • elektronisches Vorlesungsverzeichnis auch für Lehrveranstaltungen der Bildungswissenschaften (LSF) – Freischaltung für das Sommersemester 2012 seit 16. Januar

    • LSF-Anmeldung für teilnehmerbegrenzte Lehrveranstaltungen erforderlich (in der Regel Seminare)

    • noch unterschiedliche Fristen für die Anmeldung zu Lehrveranstaltungen

    • für erziehungswissenschaftliche Module innerhalb der Bildungswissenschaften: voraussichtlich Ende Januar bis Mitte März

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 9

    Tipps für die Studienplanung

    • Planen Sie weitsichtig und nicht semesterweise. • Planen Sie „Puffer“ ein. • Wählen Sie auch nach persönlichen Interessen!

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 10

  • 23.01.2012

    6

    Prüfungsorganisation I

    • Unabhängig von der LSF-Anmeldung müssen Sie mehrere Anmeldungen (je nach Modul) in QISPOS vornehmen, um Ihre Leistungen anerkannt zu bekommen

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 11

    Anmeldung zur Vorlesung!

    Anmeldung zum Seminar inkl.

    Studienleistung!

    Anmeldung für eine

    Prüfungsleistung!

    Prüfungsorganisation II

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 12

    • Achten Sie nicht auf separat ausgewiesene LP! – Sie bekommen die gesamten LP für das Modul gut

    geschrieben, sobald alle Leistungen vorliegen.

    • Bedenken Sie An- und Abmeldezeiträume für QISPOS! • Prüfungsamt I (Orléans-Ring 10) ist zuständig für

    Bildungswissenschaften

    • spätere Abmeldung von einer Prüfungsleistung muss direkt beim PA I angezeigt und glaubhaft gemacht werden

  • 23.01.2012

    7

    Praktika im Bachelor

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 13

    Praktika im Bachelor

    18.01.2012 Koordinierungskommission

    Bildungswissenschaften 14

  • 23.01.2012

    8

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    15

    Mindestens 14 Tage vorher

    anmelden!

    Bildungsprozesse und gesellschaftlicher Wandel

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    16

    Vorlesung Seminar

    jeweils nach Wahl aus den Themenbereichen „Sozialstruktur und Kultur“ oder „Bildung, Sozialisation und Lebensformen“

    Klausur, 90 min (Prüfungsleistung)

    Referat mit Thesenpapier (Studienleistung)

    Anmeldefristen in HIS/LSF: 16.1. – 4.3.2012 (anschließend Auslosung) Empfehlung: Studieren Sie das Modul in einem Semester! Besonderheiten: Prüfungsleistung (Modulabschlussprüfung)

    wird in QISPOS mit der Vorlesung angemeldet „Scheine“ > zusätzliche schriftliche Leistungsnachweise

  • 23.01.2012

    9

    Lernen, Entwicklung, Soziale Prozesse und Diagnostik

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    17

    LESD Vorlesung (4 SWS)

    Studiennachweis: Test

    Seminar (2 SWS) Modulprüfung

    Die Vorlesung wird nur jedes zweite Semester angeboten

    Modulverantwortliche: Dr. U.R. Roeder, Institut für Psychologie in Bildung und Erziehung

    Das Seminar sollte im Regelfall im Semester nach der Vorlesung

    besucht werden.

    Sequentieller Aufbau, d.h. die Vorlesung ist Voraussetzung

    für das Seminar

    LESD • Anmeldung zur Vorlesung ist entbehrlich • Anmeldung zu den Seminaren über LSF, Frist wird in LSF

    bekanntgegeben (meist ca. 2-3 Wochen vor Semesterbeginn, dort ebenfalls Hinweis zu Verfahren)

    • Termin der Vorlesung im SS 2012 (für HR): Mo 10-14 Uhr • Termin bleibt voraussichtlich auf Dauer bestehen (auch für G) • Modulabschlussprüfung = Prüfung über Vorlesung + Seminar! • Kein „Scheinstudium“ in der Psychologie • Wir freuen uns auf Sie!

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    18

  • 23.01.2012

    10

    Elementarbildung

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    19

    Modulverantwortliche: Dr. A.K. Hein, Institut für Erziehungswissenschaft

    Berufsorientierung/ Schulsozialarbeit

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    20

    BO/SZP

    Vorlesung (2 SWS) Studienleistung, z.B. Test

    2 Seminare (je 2 SWS) MAP: in einem der Seminare

    (schrift. Präsentation oder Hausarbeit) Modulverantwortlicher: Dr. Tim Brüggemann, Institut für Erziehungswissenschaft

  • 23.01.2012

    11

    Beratungsangebote I

    übergreifende Beratung: • online/Infobroschüren

    – IfE, Dekanat FB06, ZfL • Servicebüro (Fr. Kniffki) • Geschäftsstelle BilWiss

    – (E-Mail, Telefon)

    • im Prozess: Ausbau des Beratungsangebots für BilWiss

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    21

    Beratungsangebote II

    Beratung für die

    Praxisphasen:

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    22

    Zentrum für Lehrerbildung Hammer Str. 95

    Praktikumsbüro: Barbara Alberty Di, Mi, Do 10-12 und 13-15 Uhr

  • 23.01.2012

    12

    Beratungsangebote III

    Studienfachberatung in der Erziehungswissenschaft:

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    23

    Dr. Anna Katharina Hein, Bachelor G Sprechzeit: Fr, 12–13 Uhr

    Dr. Tim Brüggemann, Bachelor HRGe Sprechzeit: Do, 10–11 Uhr

    Beratungsangebote IV Studienfachberatung

    23.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    32

    Soz.

    in der Psychologie (Modul LESD) Dr. Ute-Regina Roeder Institut für Psychologie in Bildung u. Erziehung

    in der Soziologie (Modul BGW) Nina Wild, M.A. Institut für Soziologie

    Scharnhorstr. 121 Sprechzeiten: Mo, 14-16 Uhr, Di, 9:30-12:30 Uhr, Do, 14-16 Uhr nina.wild@uni-muenster.de http://www.uni-muenster.de/Soziologie/

    Fliednerstr. 21

    Fliednerstr. 21, 48149 Münster Sprechzeit im Semester: Do, 10–12 Uhr ute.roeder@uni-muenster.de http://wwwpsy.uni-muenster.de/Psychologie.inst5/

  • 23.01.2012

    13

    Studienberatung

    18.01.2012 Koordinierungskommission Bildungswissenschaften

    25

    Ich habe eine Frage

    Lesen der • Modulbeschreibung • Prüfungsordnung • Studeininformationen • Ggf. www-Infos/FAQ