Studienf¼hrer 2013/14 der Fachhochschule Brandenburg

download Studienf¼hrer 2013/14 der Fachhochschule Brandenburg

of 120

  • date post

    22-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    217
  • download

    2

Embed Size (px)

description

Der Studienführer enthält alle wichtigen Angaben über das Studium an der Fachhochschule Brandenburg. Dazu gehören Informationen über die Studiengänge, die Regelstudienpläne sowie die verschiedenen Serviceangebote.

Transcript of Studienf¼hrer 2013/14 der Fachhochschule Brandenburg

  • Studienfhrer2013/14

    Studieren // Forschen // Leben

    www.fh-brandenburg.de

  • * Der WBG IT-Bonus enthlt nach Installation des WBG Multimediapaketes (einmalige Bereitstellungs-kosten von 20 Euro) 12 Monate lang: eine kostenlose Internet-Flatrate (mit bis zu 6.000 kb/s), einen kostenlosen Telefonanschluss und ein kostenloses RFT Kabelmodem.

    Weitere Wohnungsangebote unter: www.wbg-brandenburg.de

    INTERNET-FLATRATEAB 118 EURO MONATLICH INKLUSIVE

    1 ZIMMER-WOHNUNG!Die WBG machts mglich: Deine Wohnung inklusive IT-Bonus*.Adresse und Besichtigung unter

    Telefon: 03381 356 150

    133690_WBG_Anzeige Studenten_A5_RZ.indd 1 30.04.13 10:25

  • Inhalt

    Allgemeine Informationen 1Willkommen auf dem Campus (FHB) 6Unser Studienangebot auf einen Blick 9Die drei Fachbereiche im berblick 10Optimale Studienbedingungen 12Vielfltige Serviceleistungen 14Studierende im Gesprch 17Beratung und Betreuung 20Besuchertage 24Zugang zum Studium 26

    Informatik und Medien studieren 28Fachbereich Informatik und Medien 30Applied Computer Science (B.Sc.) 31Informatik (B.Sc.) 35Medizininformatik (B.Sc.) 39Digitale Medien (M.Sc.) 42Informatik (M.Sc.) 44

    Technik studieren 48Fachbereich Technik 50IT-Elektronik (B.Eng.) 51Maschinenbau (B.Eng.) 55Mechatronik/Automatisierungssysteme (B.Eng.) 60Mikrosystemtechnik und Optische Technologien (B.Eng.) 63Energieeffizienz Technischer Systeme (M.Eng.) 67Photonik (M.Eng.) 70

    Wirtschaft studieren 72Fachbereich Wirtschaft 74Betriebswirtschaftslehre, Grnden Fhren Steuern (B.Sc.) 75Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) 79Betriebswirtschaftslehre, Innovativ Integrativ International (M.Sc.) 82Security Management (M.Sc.) 85Technologie- und Innovationsmanagement (M.Sc.) 88Wirtschaftsinformatik (M.Sc.) 90

  • Fernstudium/Weiterbildung 92Lebenslang lernen 94Berufsbegleitender Bachelorstudiengang BWL (B.A.) 95Onlinestudiengang Medieninformatik (B.Sc.) 100Onlinestudiengang Medieninformatik (M.Sc.) 102Security Management (M.Sc.) 104Studienvorbereitungskurse 106Weiterbildung fr Ingenieure 107

    Studentenleben 108

    Kontaktliste 112

    Abkrzungsverzeichnis 116

    Anfahrtsplan in Brandenburg an der Havel 119

    Campusplan 118

    Impressum 119

  • 6 Willkommen auf dem Campus | Studienfhrer 2013/14

    Willkommen auf dem Campus// Partner fr Lehre und For-schung, Fachkrftesicherung und Technologietransfer //

    Die Fachhochschule Brandenburg ist eine moderne Hochschule, die For-schung und Lehre auf hchstem Niveau betreibt. Jeden Tag tragen ungefhr 3.000 Studierende und 200 Mitarbeite-rInnen unter der Leitung der Prsiden-tin Prof. Dr.-Ing. Burghilde Wieneke-Toutaoui zum exzellenten Ruf bei.

    Die Fachhochschule Brandenburg ist eine Hochschule mit hoher regionaler und berregionaler Reputation. Wir stellen uns dem Wettbewerb um Wis-senschaftlerInnen, Studierende, Mitar-beiterInnen und Ressourcen. Wir frdern Potentiale und stehen fr eine qualitativ hochwertige Lehre und Forschung.

    Informatik und Medien sowie Technik und Wirtschaft prgen unser Profil. Unsere Fachbereiche gestalten anwen-dungsorientierte Lehre, Weiterbildung und Forschung interdisziplinr und im Gesamtinteresse der Hochschule.Unsere Bildungs- und Weiterbildungsan-gebote orientieren sich an den indivi-duellen Bedrfnissen und beruflichen Entwicklungschancen von Studierenden und TeilnehmerInnen.

    Neben Prsenzstudienangeboten spielen Fern- und berregionale Online-Studi-engnge sowie individualisierte Wei-terbildungsangebote eine zunehmend wichtige Rolle.

    Unser Identifikationsmerkmal ist der grne Campus am Ort des historischen Ursprungs des Landes Brandenburg. Brandenburg an der Havel definiert sich als attraktive Hochschulstadt, die Jahr fr Jahr eine wachsende Zahl an Studierenden aus dem Groraum Berlin-Brandenburg, aus den stlichen und den westlichen Bundeslndern und aus dem Ausland gastfreundlich aufnimmt.Wir sind eine weltoffene, regional verankerte und zu gleich international vernetzte Organisation, die sich in ihrem Handeln an Werten wie Verantwortung fr die Gesellschaft und Chancengleich-heit orientiert.

    Die Fachhochschule Brandenburg ist ein fairer und attraktiver Arbeitgeber. Vertrauen ist Grundlage unseres Han-delns. Familie und Studium sind bei uns eben so vereinbar wie Familie und Beruf. Leitung und Administration der Fach-hochschule Brandenburg orientieren sich an den Bedrfnissen der Lernenden und Lehrenden, um diese in ihrer Leistungs- und Erfolgsorientierung optimal zu untersttzen.

    Erfolg ist Basis unseres Wachstums. Die Ergebnisse unserer Arbeit sind Lsungen fr unsere Gesellschaft und in den Unter-nehmen: Mit uns ist Zukunft gestaltbar.

  • 7 Studienfhrer 2013/14 | Willkommen auf dem Campus

    Die 1992 gegrndete Fachhoch-schule Brandenburg in Brandenburg an der Havel ist eine junge undmoderne Hochschule mit zukunfts-orientierter, praxisnaher Lehre und ausgezeichneten Studienbedingun-gen rund 90 Kilometer westlich von Berlin.

  • 8 Willkommen auf dem Campus | Studienfhrer 2013/14

    Im Hochschulranking des CHE schneiden unsere bewerteten Studiengnge regelmig gut bis sehr gut ab und befi nden sich im oberen Drittel der Hochschulen in Deutschland.www.che-ranking.de

  • Unser Studienangebot auf einen BlickStudiengnge Abschluss Semester Details

    Applied Computer Science B.Sc. 6 Seite 31

    BerufsbegleitenderBachelorstudiengang BWL

    B.A. 7 Seite 95

    Betriebswirtschaftslehre,Grnden Fhren SteuernInnovativ Integrativ International

    B.Sc. M.Sc.

    64

    Seite 75Seite 82

    Digitale Medien M.Sc. 4 Seite 42

    Energieeffizienz Technischer Systeme M.Eng. 3 Seite 67

    Informatik B.Sc.M.Sc.

    64

    Seite 35Seite 44

    IT-Elektronik B.Eng. 7 Seite 51

    Maschinenbau B.Eng. 7 Seite 55

    Mechatronik/Automatisierungssysteme B.Eng. 7 Seite 60

    Medieninformatik (Onlinestudiengang) B.Sc.M.Sc.

    64

    Seite 100Seite 102

    Medizininformatik B.Sc. 6 Seite 39

    Mikrosystemtechnik undOptische Technologien

    B.Eng. 7 Seite 63

    Photonik M.Eng. 4 Seite 70

    Security Management SecMan berufsbegleitend

    M.Sc.M.Sc.

    36

    Seite 85Seite 104

    Technologie- undInnovationsmanagement

    M.Sc. 3 Seite 88

    Wirtschaftsinformatik B.Sc.M.Sc.

    64

    Seite 79Seite 90

    9 Studienfhrer 2013/14 | Unser Studienangebot auf einen Blick

  • 10 Die drei Fachbereiche im berblick | Studienfhrer 2013/14

    Die drei Fachbereiche im berblick Informatik und Medien // Technik // Wirtschaft

    Von Innovationsmanagement ber Mikrosystemtechnik bis hin zu Medizininformatik bieten die drei Fachbereiche der Fachhochschule Brandenburg ein breites Spektrum unterschiedlichster Studiengnge und Forschungsthemen.

    Informatik und Medien

    Der Fachbereich Informatik und Medien befindet sich im Informatikzentrum und beherbergt heute nahezu 25 Professo-rInnen, die eine groe fachliche Breite auf den Gebieten Informatik, Medien und Medizin abdecken. Akademische und technische MitarbeiterInnen un-tersttzen den Laborbetrieb, forschen anwendungsorientiert oder begleiten den Technologietransfer. Neben groen PC-Hrslen sowie einem Medien-produktions-Labor existieren ber 15 Spezial-Labore.

    Technik

    Der Fachbereich Technik der Fach-hochschule Brandenburg besitzt vier siebensemestrige Bachelorstudiengnge und zwei dreisemestrige Masterstudi-engnge. Die Bachelorstudiengnge haben eine verwandte Struktur. Viele Fcher werden studiengangsbergrei-fend gelehrt. Die im Fachbereich Technik arbeitenden WissenschaftlerInnen und MitarbeiterInnen leiten die Studierenden an, mit Hilfe der ausgezeichneten techni-schen Mglichkeiten der Labore im Team zu studieren und zu arbeiten.

  • 11 Studienfhrer 2013/14 | Die drei Fachbereiche im berblick

    Wirtschaft

    Das bergreifende Lehr- und For-schungsprofil des Fachbereichs Wirt-schaft lsst sich mit dem Begriffspaar unternehmerische Initiative und Innovationsfhigkeit von der Grn-dung eines Unternehmens, der zukunfts-gerichteten Weiterentwicklung bis zur Unternehmenssicherheit umreien. Im Fachbereich Wirtschaft studieren etwa 1400 StudentInnen mit einem Anteil auslndischer Studierender von ca. 11 %. Die Studierenden lernen und forschen mit zurzeit 26 ProfessorenInnen, akade-mischen MitarbeiterInnen sowie weiteren MitarbeiterInnen.

    Forschen an der Fachhoch-schule Brandenburg

    Ganz im Sinne der englischen Bezeich-nung University of Applied Sciences wird an der Fachhochschule Branden-burg vorwiegend anwendungsbezogen geforscht. Vorhandenes Wissen wird neu kombiniert und fliet in die Praxis zurck. Damit stellt die Fachhochschule einen wichtigen Impulsgeber fr die wirtschaftliche Entwicklung der Region und des Landes Brandenburg dar.Das Forschungsfeld der drei Fachbe-reiche orientiert sich inhaltlich an dem vorhandenen Know-how in den Studien-gngen.

    Die Fachhochschule Brandenburg trgt mit ihren Forschungsergebnissen insbe-sondere zur Lsung von Fragen in den Bereichen Anwendungen von Informatik und

    Medien in der Medizin Energieeffizienz technischer

    Systeme Robust Engineering - Robustheit

    technischer Systeme Unternehmenssicherheit Innovationsmanagementbei. Die Erkenntnisse aus der Forschung flieen zudem in die Inhalte der Lehre mit ein. Damit wird ein direkter Aus-tausch zwischen Forschung und Lehre hergestellt.

  • 12 Optimale Studienbedingungen | Studienfhrer 2013/14

    Optimale Studienbedingungen Kurze Wege // Gut versorgt // Mob