Steuerungen MAGTRONIC MLC - ccc-koeln.de MLC .pdfDas Steuergert MLC Das auf modernster...

Steuerungen MAGTRONIC MLC - ccc-koeln.de MLC .pdfDas Steuergert MLC Das auf modernster Mikroprozessor Tech-nologie basierende Steuergert MLC (Magnetic Lane Controller) wurde speziell
Steuerungen MAGTRONIC MLC - ccc-koeln.de MLC .pdfDas Steuergert MLC Das auf modernster Mikroprozessor Tech-nologie basierende Steuergert MLC (Magnetic Lane Controller) wurde speziell
download Steuerungen MAGTRONIC MLC - ccc-koeln.de MLC .pdfDas Steuergert MLC Das auf modernster Mikroprozessor Tech-nologie basierende Steuergert MLC (Magnetic Lane Controller) wurde speziell

of 2

  • date post

    06-Mar-2018
  • Category

    Documents

  • view

    236
  • download

    5

Embed Size (px)

Transcript of Steuerungen MAGTRONIC MLC - ccc-koeln.de MLC .pdfDas Steuergert MLC Das auf modernster...

  • Das Steuergert MLC

    Das auf modernster Mikroprozessor Tech-nologie basierende Steuergert MLC(Magnetic Lane Controller) wurde speziellzur Ansteuerung der neuen Schranken-generation MIB 20-30-40 entwickelt. Dielangjhrige Erfahrung hat die Hard- undSoftwareeinrichtung geprgt.Bewhrte Funktionen wurden von denbekannten Steuergerten MCU und MUBbernommen und mit einem 16-stelligenDisplay, zwei Schleifendetektoren und einerI2C Bus-Schnittstelle erweitert. Diese Schnittstelle ermglicht sowohl dieKommunikation mit der neuen Magnetic I/OBox, als auch mit anderen Schnittstellen-modulen (RS485).Der Schrankenmotor selbst wird ber Triac-Endstufen kontaktlos und vllig verschlei-frei angesteuert. Einen besonderen Vorteil bietet das inte-grierte elektronische Universalnetzteil, wel-ches einen Betriebsbereich von 100 240Volt und 50 60 Hz zult.An der Abtriebswelle des Schrankenmotorsist ein spezieller Baumwinkelsensor ange-bracht, welcher die exakte Schrankenbaum-position an die MLC Steuerung bermittelt.Somit entfallen die sonst erforderlichenEndschalter fr Rckmeldungen des ber-wachungswinkels und jene zur Aktivierung

    der elektronischen Bremsung. Die Kombina-tion aus Sensor und im MLC einprogram-mierte Bremsparameter gewhren immereine optimale Bremsung fr jeden Schran-kentyp.Besonders bei schnellen Baumbewegungenmu die Schwungmasse vor dem Erreichender Endlagen abgebremst werden. Darausfolgt eine wesentliche Schonung des Ge-triebes, somit ist eine hhere Lebensdauerder Mechanik gewhrleistet. Das Auswip-pen des Schrankenbaumes in den Endlagenwird dadurch ebenfalls unterbunden.Nach Spannungswiederkehr erkennt dieSteuerung genau in welcher Lage sich derSchrankenbaum befindet. Je nach gelade-nem Parametersatz reagiert die Steuerungmit ffnen, Position beibehalten oderSchlieen.Eine hohe Anzahl der bereits bekanntenKundenwnsche sind in der Basis-SoftwarePLC100S-xxxxx realisiert. l max. 2 Schleifendetektorenl Richtungserkennung

    Parkplatz Differenzzhlungl Resetverhalten

    nach Spannungswiederkehrl Sicherheitsschleifenabschaltungl Ampelansteuerung l Rckmeldung AUF / ZU

    l Betriebsstundenzhlerl Zhlung der gettigten Schrankenffnun-

    gen

    Technik

    Die Steuerung ist in einem Kunstoffgehuseeingebaut. Die zwei abnehmbaren Klemm-leisten erlauben eine einfache und rascheMontage oder Demontage des Gertes. DasGehuse wird direkt auf eine Normschieneaufgeschnappt.Das 16-stellige Display bietet eine klare undbersichtliche Anzeige. Ein rastender Dreh-schalter und zwei Eingabetasten ermgli-chen ein problemloses Programmieren derSteuerung.

    Software

    Die Basis-Software mit dem ParametersatzPLC100S-X0000 beinhaltet eine Vielzahlvon Programmiermglichkeiten. Dabei kn-nen Werte wie:l Sprachauswahl l Auswahl des Schrankentypesl Reine MUB Funktion (Ersatz)l Selbstlernmodus-Referenzfahrenl Auswahl der Betriebsmodi 1 8

    SteuerungenMAGTRONIC

    MLC

    Technische Daten Type

    Spannung (+/- 10%) VoltFrequenz Herzmax. Leistungsaufnahme WattSicherung WertInput StckOutput, open collector StckRelais, potentialfreier Wechsler Stckinterner Erweiterungsbus ArtDisplay ZeichenDisplayanzeige whlbare SpracheDetektoren max. StckInduktivittsbereich mHEmpfindlichkeit StufenWhlbare Ansprechempfindlichkeit %Temperaturbereich CSchutzart IPGewicht GrammMae L-B-H

    * Der Schrankentyp MIB 20 darf nur mitdem MLC 11 (herausgefhrter Khlkrper)betrieben werden.

    MLC 10

    100 24050 60

    20F4A H

    522

    I2 C16

    D-E-F2

    70 500 10

    0,01 20 55

    20950

    200 x 75 x 118

    MLC 11*

    100 24050 60

    20F6.3AH

    522

    I2 C16

    D-E-F2

    70 500 10

    0,01 20 55

    201,050

    200 x 75 x 118

    Info-Nummer: MF 5131/DTechnische nderungen vorbehalten

    580

    D, 5

    131/

    04.0

    2

    Magnetic Autocontrol GmbHGrienmatt 20D-79650 SchopfheimPhone: +49 7622/695-5Fax: +49 7622/695-602e-mail: info@ac-magnetic.dehttp://www.ac-magnetic.com

  • Parametersatz

    Im Parametersatz werden die gewnschtenGrundparameter aktiviert und somit dieFunktion der Steuerung festgelegt. Die Para-meterstze knnen auch auf Steckkartengeliefert werden.

    Erweiterungen

    Falls fr komplexe Anwendungen die An-zahl der Ein- und Ausgnge nicht ausreicht,so kann die Magnetic I/O Box ber ein Flach-bandkabel angeschlossen werden. Bei derDifferenzzhlung ist diese Box immer erfor-derlich.Das externe Magnetic Bedienpult mit manu-eller Steuerung und der Anzeige Schrankeoffen/geschlossen kann ebenfalls am MLCangeschlossen werden.

    Prfungen:CE Zeichen gem Richtlinien DIN EN 60 204, DIN EN 292, EMV u.a.Magnetic ist ISO 9001 zertifiziert.

    l Schleifenabkoppelung ber den Schran-kenbaumwinkel (Sicherheit)

    l Offenhaltezeitl Torquezeitl Schleifen aktiv Ja/Nein l Schleifenfunktionl Schleifenempfindlichkeit l Relaisschaltfunktionl Default Setsehr einfach ber den Drehschalter und die beiden Tasten ausgewhlt und gendertwerden. Das Display bernimmt dabei die Bedienerfhrung in der gewnschtenLandessprache.

    Fr den Service knnen folgende Werte imDisplay abgefragt werden:l Anzahl der gettigten ffnungen l Betriebsstundenzhlerl Fehlerdiagnose

    Erweiterte Funktionen sind ab Werk erhlt-lich. Diese Parameterstze werden bereitswerkseits eingegeben oder knnen auch alskompakte Parametersteckkarten geliefertwerden. Ohne ffnen der Steuerung wer-den die neuen Parameter ber den I2C Bus indas Steuergert MLC geladen. Dies bietetden groen Vorteil, da fr alle Funktionennur ein Steuergert mit der Basis-Softwareerforderlich ist. Dadurch werden die Kostenfr die Ersatzteilhaltung minimal gehalten.

    Detektor

    Am MLC Steuergert knnen, je nach Para-metersatz, bis zu 2 Induktionsschleifenangeschlossen werden. Die Schleifenemp-findlichkeit ist in 10 Stufen pro Detektor-Kanal einstellbar. Die Schleifenfrequenz des gewhlten Kanalswird im Display in Hz angezeigt. Die Funk-tion der Schleifen kann auf verschiedenFunktionalitten:l Ausl berwachungl Prsenzl ffnenl Impulsbetriebl Dauerbetrieb

    gewhlt werden.

    Falls das MLC als Ersatz fr ein MUB einge-setzt werden soll, so kann diese Auswahleinfach ber das Hauptmen erfolgen. DasMLC wird dabei 100 % kompatibel zumOriginal MUB-100.

    Eingnge

    Die 5 optoentkoppelten Eingnge erfllenmit dem Standardparametersatz folgendeFunktionen:Input 1 = externes ffnenInput 2 = ffnen bergeordnetInput 3 = externes SchlieenInput 4 = ohne FunktionInput 5 = Lichtschrankeneingang

    Ausgnge

    Zwei Open Collector Ausgnge (24 V DC) frdie Rckmeldung Schranke offen/geschlos-sen dienen zur Ansteuerung des externenMagnetic Bedienpultes.Output 1 = Schranke offen Output 2 = Schranke geschlossen

    Potentialfreie Multifunktions Relais

    Max. mit 250V AC /3 Ampere belastbarRelais 1 = Rolltor ffnen oder Detektorfunk-tion Kanal ARelais 2 = Zhlimpuls oder DetektorfunktionKanal B

    Fr alle Ein- und Ausgnge stehen weitereFunktionen ber zustzliche ParameterstzePLC100S-xxxxx zur Verfgung.

    MLC Anschlu Schaltschema fr den Parametersatz PLC100S-20000 mit 2 Detektoren

    Magnetic Control Systems Sdn.Bhd.No.16, Jalan Kartunis U1/47Temasya Ind.Park, Section U140150 Shah Alam, SelangorDarul Ehsan, MalaysiaPhone: (+60) 3 / 5569 17 18eMail: info@magnetic.com.my

    Magnetic Control Systems (Shanghai) Co. Ltd.999 Ning-qiao Road, Bldg. 2W/1FPudong New AreaShanghai 201206, ChinaPhone: (+86) 21/ 58 34 17 17eMail: magnetic@online.sh.cn

    Magnetic Automation Pty. Ltd.19 Beverage DriveTullamarine, Victoria 3043, AustraliaPhone: (+61) 3 / 93 30 10 33eMail: info@magnetic-oz.com

    Magnetic Automation Corp.3160 Murrell RoadRockledge, FL 32955, USAPhone: (+1) 321/ 635 85 85eMail: info@magnetic-usa.com

    Magnetic Autocontrol Pvt.Ltd.Calve Chateau, 2B, IInd FloorKilpauk322 Poonamallee High RoadIND Chennai, 600010 / IndiaPhone: (+91) 44 6400 443eMail: magneticsales@vsnl.net