Matchprogramm Wacker-Pfadi Winterthur

Click here to load reader

  • date post

    22-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    224
  • download

    1

Embed Size (px)

description

Matchprogramm zum Spiel von Wacker Thun gegen Pfadi Winterthur vom 5. März 2010

Transcript of Matchprogramm Wacker-Pfadi Winterthur

  • Interlaken Spiez Thun-Uetendorf

    Interlaken Spiez Thun-Uetendorf

    Matchprogramm

    Wacker Thun Pfadi Winterthur

    Freitag, 5. Mrz 2010 19.30 Uhr

    Archivbild: Patric Spahni

    Zu Hause sind wir eine Machtpero. Zu Haus sind wir eine Macht! Das sind klare Worte von Buze Claudio Badertscher. Und sie sind an den heutigen Gegner aus Winterthur gerichtet. bersetzt heisst das: Wir werden sie-gen.

    Sukkurs erhlt Badertscher von seinem Teamkolle-gen Roman Caspar. Der Wacker-Captain gibt sich

    berzeugt, dass die zwei Punkte in Thun bleiben. Beide schpfen die Sicherheit aus der positiven Entwicklung, die Wacker Thun in den vergangenen Wochen gemacht hat. Zudem, so Caspar, haben wir vom Hinspiel her noch eine Rechnung offen. Wacker verlor im November auswrts 19:30. Das war damals wie eine Ohrfeige. Die beiden Routi-niers im Rubin-Team werden alles geben, damit ihre Voraussage wirklich eintrifft. Die Finalrunde spielt in ihren berlegungen nur eine untergeord-nete Rolle. Sie wollen dem Publikum einfach einen fantastischen Match liefern.

    Rangliste (04.03.2010)

    1 Kadetten 21 39 2 BSV Bern Muri 20 30 3 Amicitia Zrich 21 30 4 Kriens-Luzern 20 26 5 TSV St. Otmar 20 26 6 Pfadi Winterthur 20 24 7 RTV 1879 Basel 20 22 8 Wacker Thun 20 20 9 HSC Suhr Aarau 21 12 10 TV Endingen 20 7 11 TSV Fortitudo 21 6 12 Yellow 20 2

    Clau

    dio

    Bade

    rtsch

    er

    will

    das P

    ublik

    um

    heut

    e beg

    eiste

    rn.

    Matchpatronat

  • Donatoren von Wacker Thun:

    Affentranger Treuhand AG, Thun Bahnhof-Apotheke, Thun Blliz Apotheke, Thun + Drogerie AG, Thun Bacher AG, Thun Bckerei Schn-holzer, Thun Baumberger Hansjrg GmbH, Wimmis Berner Kantonalbank, Thun Boss Holzbau AG, Thun Brgger Andreas Notariat, Thun Buchs Management & Consulting, Hnibach Coop Bank AG, Thun Deckart AG, Thun Dr. Baer Martin, Unterseen der ingenir Bnzli Strbin GmbH, Bern Dr. Stump Samuel, Thun Fahrni Bckerei-Konditorei, Thun Freiburghaus Treuhand AG, Thun flkiger architektur gmbh, Langnau im Emmental Greiner Georges, Thun Hchler Bootbau AG, Oberhofen Hnni Mbel AG, Uetendorf HMS Architekten und Planer AG, Spiez Helmle AG, Thun Hobby AG, Heimberg Hotel Holiday AG, Thun IBP Integrale Bauherren- & Projektbetreuung AG, Thun Kilchenmann AG, Thun Kurt Moser GmbH, Thun Lderach Weibel AG, Thun Lanz Katharina, Thun Maximus Prsentationstechnik, Uetendorf Meier AG Thun, Thun Migros Bank, Thun NRS Printing Solutions, Thun profectIS Informatic Services GmbH, Thun Raiffeisenbank Uetendorf/Thun, Uetendorf Restaurant Frgssli, Thun RohrMax AG, Mnsingen Sandro Lthi, Bestattungsdienst GmbH, Thun Sanitas Troesch AG, Thun Santag AG, Thun Schleuniger AG, Thun Schmutz Shne AG, Thun Stauffer Metallbau AG, Thun Werbelinie AG, Thun

    UnseremSpeaker Tom Kobelwnschenwir allesGute zum24. Geburts-tag.

    s $YNAMISCHERUNDPRAKTISCHER+OMBIs ,ADERAUMKAPAZITTVONBISDM3

    s "REITE-OTORENPALETTELEISTUNGSSTARKUNDSPARSAMs (OHES3ICHERHEITSNIVEAU

    WWWAUTOHAUSSTEFFISBURGCH 2ENAULTEMPFIEHLT

    Ab Fr. 24 100.

    DER NEUE RENAULT MEGANE GRANDTOUR.ZEIT FR VERNDERUNG.

    Fr Sieger.

    Fr Verlierer.

    Coop untersttzt Sportanlsse in der ganzen Schweiz.Und wnscht Ihnen spannende Unterhaltung.

    Matchballspender

    fahrBar Glehwy u meh! Jrgu, Mxu, Richu, Role

    Polysport, alles fr das Velo, Peter Dreier, Steffisburg

    Wenger Fenster + Wintegrten, Blumenstein und Wimmis

    Storentechnik Hadorn AG, Uetendorf

    Prodega Cash+Carry, Heimberg

    Sanitas Troesch AG Thun, Das fhrende Haus fr Kche und Bad

  • Kontakt: [email protected] 079 310 31 31

    Alle Kategorien: Auto, Motorrad, Lastwagen, Anhnger usw. Nothelferkurs

    "

    Gegen Abgabe dieses Inserates1 Lektion gratis (pro Person und Neukunde)

    Bern Brnnen Westside, Bern Marktgasse, Schnbhl ShoppylandMSports: Thun Zentrum Oberland

    01. Jan 2010 Neujahrstag

    02. Jan 2010 Berchtoldstag

    06. Jan 2010 Heilige drei Kn

    ige

    Freitag, 1. Januar 2010

    Samstag, 2. Januar 2010

    Sonntag, 3. Januar 2010

    Montag, 4. Januar 2010

    Dienstag, 5. Januar 2010

    Mittwoch, 6. Januar 2010

    Donnerstag, 7. Januar 2010

    Freitag, 8. Januar 2010

    Samstag, 9. Januar 2010

    Sonntag, 10. Januar 2010

    Montag, 11. Januar 2010

    Dienstag, 12. Januar 2010

    Mittwoch, 13. Januar 2010

    Donnerstag, 14. Januar 2010

    Freitag, 15. Januar 2010

    Samstag, 16. Januar 2010

    Sonntag, 17. Januar 2010

    Montag, 18. Januar 2010

    Dienstag, 19. Januar 2010

    Mittwoch, 20. Januar 2010

    Donnerstag, 21. Januar 2010

    Freitag, 22. Januar 2010

    Samstag, 23. Januar 2010

    Sonntag, 24. Januar 2010

    Montag, 25. Januar 2010

    Dienstag, 26. Januar 2010

    Mittwoch, 27. Januar 2010

    Donnerstag, 28. Januar 2010

    Freitag, 29. Januar 2010

    Samstag, 30. Januar 2010

    Sonntag, 31. Januar 2010

    1

    2

    3

    4Claudio Baderts

    cherLukas von Desch

    wanden

    Wacker-Kalender-2010.indd 1

    10.12.2009 09:21:38

    Jetzt am Fanshop

  • Wir danken den Spielersponsoren

    Heizu

    ng

    Lftung

    Sanitr

    Solar

    Oberhofen

    Thun

    Wir danken den Dienstleistungspartnern Wir danken den Premium-Partnern Wacker Junioren

    AG Balmholz, Sundlauenen ARA Thunersee, Uetendorf ASOAG Personal AG, Thun/Bern/Solothurn Autohaus Steffisburg-Thun AVAG, AG fr Abfallverwertung, Thun AXA Winterthur, Gene-ralagentur Thun Bangerter Friedli & Partner, Frsprecher und Notar, Thun B+S Banksysteme Schweiz AG, Thun Berner Oberland Medien AG BOM Credit Suisse, Blliz, Thun daskonzept ag, Thun Die Mobiliar, Thun Dietrich Isol AG, Dmm- und Deckensysteme, Spiez Energie Thun AG, Thun Frieden Creative Design, Thun Fritz Krebs & Co. AG, Heizung, Lftung, Sanitr, Oberhofen/Thun Frutiger AG, Bauunternehmung, Thun Gafner Car, Thun Gerber Franz Architekten AG, Uetendorf Giesserei Thun Kilchhofer AG Heinz Hodel AG, Elektro+Telematik, Thun Hess Rolf, Dr. med. orthop. Chirurgie FMH, Thun Hotel Freienhof, Thun Hotelplan MTCH AG, ihr Reisebro im Aarezentrum+Zentrum Oberland, Thun Immer AG, Beschlge, Werkzeuge, Maschinen, Uetendorf Intersteri AG, Reinraumzubehr&Aufbereitung Medizinprodukte, Steffisburg Iso-San AG, Uetendorf-Bern-Thun Kehrli Kommunal AG Thun, Rohr- und Flchenreinigung Kilchherr AG, Malerei-Gipserei, Thun PricewaterhouseCoopers, Thun/Bern Probst Optik, Optikergeschft, Thun Schlaefli&Maurer AG, Grafische Betriebe, Interlaken/Spiez/Thun SportXX Die ganze Welt des Sports, Bern/Schnbhl/Thun STI Verkehrsbetriebe, Thun TDT Textildruck Thun GmbH, Allmendingen Theiler Ingenieure AG, Thun Thuner Amtsanzeiger, Thun UBS AG, Thun Vetter Druck AG, Grafisches Unternehmen, Thun Wellness-&Spa-Hotel Beatus, Merligen Zaugg Bau AG, Thun

    Wir danken der Frdergemeinschaft

    Wacker Thun Pfadi Winterthur

    Wellness-Partner Wacker vertraut auf DeRoyal Bandagen

    Rivella, fr einen gesunden Durst

    Wacker Thun vertraut 100% auf

    1 Pramuk Martin TW 1976 SVK 12 Baur Matthias TW 1988 GER 3 Bay Valentin RM 1988 CH 6 Kasapidis Mathias RL 1986 CH 7 Mierzwa Alexander FL/RM 1974 GER 11 Kurth Marco FR/RR 1983 CH 14 Tomic Dusan RR 1980 SRB 15 Kipili Mike RL/M/FL 1984 CH 20 Studer Erich K 1980 CH 21 Scheuner Oliver FR 1985 CH 22 Lee Jun-Hee RM 1976 KOR 24 Mller Fabian FL 1987 CH 25 Tarhai Ladislav RL 1985 SVK Krauthoff Markus K 1976 GER Prsident: Meinrad Landolt Manager: Bruno SchenkTrainer: Adrian BrnggerCo-Trainer: Frank Schdler

    12 Aleksejev Marius Tor 1982 EST 16 Winkler Marc Tor 1988 CH 4 Reber Manuel RR 1983 CH 11 Caspar Roman RM 1986 CH 20 Szymanski Jakub RR 1983 CZE 13 Friedli Reto R/K 1988 CH 14 Von Deschwanden Lukas RL 1989 CH 18 Rathgeb Thomas RL 1989 CH 22 Cehajic Mirza R 1979 BA 3 Linder Luca FL 1988 CH 6 Dhler Jonas FR 1989 CH 17 Badertscher Sandro FL 1980 CH 21 Liiva Kaupo FR 1989 EST 23 Getzmann Simon FR 1992 CH 9 Buri Philipp K 1986 CH 10 Badertscher Claudio K 1985 CH

    Manager: Thomas FahrniTrainer: Martin RubinAssistenztrainer: Dragan DejanovicAthletictrainer/Physio: Cyril DhlerMassage: Vreni WengerBetreuer: Andr Taubenheim

    Teamarzt: Rolf HessPrsident: Heinz Widmer