Hochwertige Dnger und Futtermittel aus der Dnger und Futtermittel aus der Zuckerfabrik...

download Hochwertige Dnger und Futtermittel aus der Dnger und Futtermittel aus der Zuckerfabrik EinnatrlicherKreislauf Die Zuckerrbe ist eine kologisch und konomisch wertvolle Kulturpflanze

of 4

  • date post

    11-Mar-2018
  • Category

    Documents

  • view

    241
  • download

    1

Embed Size (px)

Transcript of Hochwertige Dnger und Futtermittel aus der Dnger und Futtermittel aus der Zuckerfabrik...

  • Hochwertige Dnger undFuttermittel aus der Zuckerfabrik

    Ein natrlicher KreislaufDie Zuckerrbe ist eine kologisch und konomischwertvolle Kulturpflanze. Aus ihr wird mit grter Sorg-falt und unter hchsten Qualittsansprchen Zuckerhergestellt. Bei diesem Produktionsprozess entstehenauch hochwertige Dnge- und Futtermittel, so dassalle Bestandteile der Zuckerrbe verwertet und derNatur zurckgefhrt werden.

    Ein Groteil der Produkte findet seinen Absatz inder regionalen Vermarktung ohne lange Transport-wege. Somit werden gem dem Anspruch aus derRegion fr die Region wertvolle Ressourcen ge-schont. Die Maxime der Nachhaltigkeit ist fr Rben-anbauer und Zuckerfabriken kein bloes Lippen-bekenntnis, sondern gelebte Praxis.

    FLORAkal (Vinasse) ist ein biologisch einwandfreier, flssiger Kalidnger. Er ent-steht bei der Hefeproduktion aus Rbenmelasse und wird vor allem wegenseiner biologischen Aktivitt und des positiven Effekts auf die Strohrotte geschtzt.Aufgrund seiner Zusammensetzung eignet sich FLORAkal fr alle Kulturen inder Landwirtschaft. FLORAkal wird angeliefert und bodenschonend mit Spezial-fahrzeugen ausgebracht.

    Hochaktiv und umweltfreundlich

    BETAcal entsteht whrend der Zuckerproduktion, wenn mit Hilfe von Kalkmilchdie Nicht-Zuckerstoffe aus dem Rbensaft gefllt und gebunden werden. BETAcalenthlt neben Kalk weitere wertvolle Inhaltsstoffe wie Magnesium, Phosphor,Stickstoff und organische Bestandteile. Durch seine feine Struktur ist er hoch-aktiv und schnell lslich. BETAcal frdert das Bodenleben und die biologischeAktivitt des Bodens, so dass die allgemeine Nhrstoffverfgbarkeit steigt.

    BETAterrBeste Erde vom Acker

    Zur Energieerzeugung in der Zuckerfabrik wird Brikettier-Braunkohle verfeuert.Dabei bleibt eine reine Asche zurck, die sich durch einen hohen Kalkanteil aus-zeichnet und reich an Mineral- und Spurennhrstoffen ist. BETAnit enthlt alsbesondere Nhrstoffe Bor, Selen, Magnesium und Natrium. Von Bedeutung sindauch die gut verfgbaren organischen Bestandteile. Der schnell wirksame Kalkund der Nhrstoffmix machen BETAnit besonders attraktiv fr den Anbau ver-schiedener Kulturarten.

    BETAnitWichtige Nhrstoffe aus der Asche

    Ideal fr alle Kulturen

    Die mit den Rben angelieferte Erde ist bester Lboden. Dieser wird in einemdeutschlandweit einmaligen Verfahren zu BETAterr, einem wertvollen Nhr-substrat, umgewandelt. Dabei wird die flssige Erde ber 90 Minuten bei mehrals 50 C erhitzt, so dass sie frei von Krankheitserregern ist. Danach wird dieabgepresste Erde mit einer erdetypischen Trockensubstanz zum Abholen bereitgestellt. BETAterr eignet sich nicht nur fr den Ackerbau, auch im Garten-und Landschaftsbau ist sie sehr gefragt. Das Produkt ist ganzjhrig verfgbar.

    Ein wertvolles Nhrstoffsubstrat

    Reaktiver Kalkdnger und mehr

    BETAcalCarbokalk fr eine stabile Bodenstruktur

    FLORAkalReine Kali-Vinasse aus Rbenmelasse

    *1)

    *2)

    *3)

    *Dngemittelrechtliche Bezeichnung: 1) Kalkdnger aus der Verarbeitung von Zuckerrben 2) Rckstandkali-Suspension 3) Kalkdnger aus der Verbrennung von Braunkohle 40

  • BETApur-SchnitzelSchmackhafte Press-Schnitzel

    BETApur-Pellets

    B

    Melasse- und Trockenschnitzel

    BETApur-MixGewaschene Rbenkleinteile

    BETApur-Melasse

    B

    Zuckerrbenmelasse

    BETApur-Pellets sind getrocknete, pelletierte Zuckerrbenschnitzel. Sie werdenmeistens mit Melasse angereichert, aber auch schwach- und unmelassiert an-geboten. BETApur-Pellets gibt es in Pellet-Gren von 612 mm. Sie eignen sichvor allem als Mischfutterzusatz fr Wiederkuer. Fr Monogastrier (z. B. Schweine)kommt ihnen eine besondere Bedeutung als Sattmacher zu. Der Energiewertvon BETApur-Pellets ist vergleichbar mit BETApur-Schnitzeln und Gerste.

    Grundfutter mit hoher Energiedichte

    BETApur-Schnitzel werden aus extrahierten Zuckerrben hergestellt. Sie sindeiweiarm und wegen des hohen Anteils an Pektinen und Hemizellulosen beson-ders energiereich fr Wiederkuer. Der langsame Abbau im Pansen fhrt zu einerkonstanten Energiezufuhr, was beim Milchvieh einen positiven Einfluss auf denMilcheiweigehalt hat. BETApur-Schnitzel sind sehr schmackhaft und werdenvon Khen, Bullen, Schafen und Ziegen bevorzugt aufgenommen. Dies fhrt zueiner deutlich hheren Gesamttrockenmasse-Aufnahme.

    BETApur-Melasse ist ein sirupartiges Produkt, das bei der Produktion des Zuckersgewonnen wird. Als Einzelfuttermittel wird es mit unterschiedlichen Zucker-gehalten angeboten. Neben dem Klebefaktor machen Schmackhaftigkeit undschnell verfgbare Kohlenhydrate BETApur-Melasse zu einem idealen Futter-zusatz fr Rindvieh-, Pferde-, Schweine- und Geflgelfutter. Auf das Siliergut auf-gesprht, beschleunigt es den Konservierungsprozess.

    Hervorragende Sattmacher

    BETApur-Mix wird vom Rindvieh gerne gefressen. Das Gemisch aus gewasche-nen Rbenbruchstcken und Rbenblttern ist ein energiereiches und hoch-verdauliches Futter. Die bevorzugte Futteraufnahme fhrt dazu, dass sich auchweniger schmackhafte Komponenten wie z. B. eine schlecht silierte Grassilageoder Rapsextraktionsschrot in Kombination mit BETApur-Mix gut verftternlassen. BETApur-Mix ist leicht zu silieren, eignet sich aber auch zur Frischver-ftterung.

    Vielseitiges Saftfutter

    Energiereich und hochverdaulich

    *Gelistet in der Positivliste unter der Nummer: 1) 4.10.07 2) 4.10.08 und 4.10.09 3) 4.10.02 4) 4.10.04

    *4)

    *3)

    *2)

    *1)

  • agrarWeitere Informationen findenSie im Internet unterwww.agrar-produkte.com

    agrar | Pfeifer & LangenFuttermittel sind nachDIN EN ISO 9001:2000,GMP 13 und QS zerti-fiziert. Unsere Produkteunterstehen einer stndi-gen Qualittskontrolleund regelmig durch-gefhrten Analysen.

    Zertifizierte QualittUnter www.agrar-produkte.com erhaltenSie weitere praktischeArbeitshilfen und Em-pfehlungen.

    Wichtige Entscheidungshilfen

    Unsere fachkundigen Be-rater stehen Ihnen mitihrem umfangreichenWissen jederzeit zur Ver-fgung. Ihren persn-lichen Ansprechpartnerentnehmen Sie bitteder unten stehendenTabelle.

    Service und Beratung

    Der Bezug luft ber die Landwirtschaftlichen Abteilun-gen der Zuckerfabriken. Fr weitere Ausknfte wendenSie sich bitte an Ihren Ansprechpartner.

    Die Abrechnung, bis auf Vinasse, erfolgt fr Rben-lieferanten mit der nchsten Rbengeldzahlung.

    Bestellung und Lieferung

    Einige Werke bieten: Bodenanalysen Infrarot-Luftbilder Flchenvermessungmit DGPS

    Weitere Serviceleistungen

    Werk Appeldorn

    Reeser Str. 280-30047546 KalkarFax: (0 28 24) 12-265

    Kurt HitkampTel.: (0 28 24) 12-225Mobil: (01 73) 293 42 45E-Mail: kurt.hitkamp@

    pfeifer-langen.com

    Futtermittel

    Reiner HeldenTel.: (0 28 24) 12-252Mobil: (01 73) 280 63 81E-Mail: reiner.helden@

    pfeifer-langen.com

    Werk Jlich

    Drener Str. 2052428 JlichFax: (0 24 61) 624-223

    Karl-Heinz StrauchenTel.: (0 24 61) 624 -109Mobil: (01 72) 204 88 28E-Mail: karl-heinz.strauchen@

    pfeifer-langen.com

    Andreas GehlenTel.: (0 24 61) 624-227Mobil:E-Mail: andreas.gehlen@

    pfeifer-langen.com

    Werk Euskirchen

    Bonner Str. 253879 EuskirchenFax: (0 22 51) 706-189

    Michael NellessenTel.: (0 22 51) 706-43Mobil: (01 72) 200 22 43E-Mail: michael.nellessen@

    pfeifer-langen.com

    Marc FabeckTel.: (0 22 51) 706-45Mobil: (01 72) 200 88 66E-Mail: marc.fassbeck@

    pfeifer-langen.com

    Werk Lage

    Heidensche Str. 7032791 LageFax: (0 52 32) 602-155

    Markus DeckerTel.: (0 52 32) 602-154Mobil: (01 51) 14 02 45 06E-Mail: markus.decker@

    pfeifer-langen.com

    Gerrit AbelTel.: (0 52 32) 602-152Mobil: (01 51) 14 02 45 05E-Mail: gerrit.abel@

    pfeifer-langen.com

    Werk Knnern

    An den Sieben Stcken06420 KnnernFax: (03 46 91) 42-221

    Axel BaierlTel.: (03 46 91) 42-145Mobil: (01 74) 347 82 64E-Mail: axel.baierl@

    pfeifer-langen.com

    Ingolf SanderTel.: (03 46 91) 42-148Mobil: (01 74) 347 82 77E-Mail: ingolf.sander@

    pfeifer-langen.com

    Dnger ErdeStandorte

  • agrar

    Bestes aus der RbeNahrung fr Tier und Pflanze

    Natrlich inkontrollierter Qualitt!