Großes Übungsbuch Italienisch (Niveau: A2 - B2) · PDF fileDas Große...

Click here to load reader

  • date post

    18-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    285
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Großes Übungsbuch Italienisch (Niveau: A2 - B2) · PDF fileDas Große...

  • Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form

    Auszug aus:

    Das komplette Material finden Sie hier:

    Groes bungsbuch Italienisch (Niveau: A2 - B2)

    School-Scout.de

    http://www.school-scout.de/64612-grosses-uebungsbuch-italienisch-niveau-a2-b2

  • GroesbungsbuchItalienisch NEUGrammatik

    Anna Colella

    Hueber Verlag

  • Das Werk und seine Teile sind urheberrechtlich geschtzt. Jede Verwertung in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fllen bedarf deshalb der vorherigen schriftlichen Einwilligung des Verlags.

    Hinweis zu 52a UrhG: Weder das Werk noch seine Teile drfen ohne eine solche Einwilligung berspielt, gespeichert und in ein Netzwerk eingespielt werden. Dies gilt auch fr Intranets von Firmen, Schulen und sonstigen Bildungseinrichtungen.

    Eingetragene Warenzeichen oder Marken sind Eigentum des jeweiligen Zeichen- bzw. Markeninhabers, auch dann, wenn diese nicht gekennzeichnet sind. Es ist jedoch zu beachten, dass weder das Vorhandensein noch das Fehlen derartiger Kennzeichnungen die Rechtslage hinsichtlich dieser gewerblichen Schutzrechte berhrt.

    3. 2. 1. Die letzten Ziffern 2018 17 16 15 14 bezeichnen Zahl und Jahr des Druckes.Alle Drucke dieser Auflage knnen, da unverndert,nebeneinander benutzt werden.1. Auflage 2014 Hueber Verlag GmbH & Co. KG, Mnchen, DeutschlandUmschlaggestaltung: creative partners gmbh, MnchenUmschlagfoto: Frau Glow Images/Tetra/Vstock LLC, Fublle Thinkstock/iStock/Andrey_Kuzmin, Shirt Thinkstock/iStock/murat emreRedaktion: Jrgen Frank, Hueber Verlag, Mnchen; Valerio Vial, Mnchen Layout + Satz: Sieveking Agentur fr Kommunikation, MnchenDruck und Bindung: Auer Buch + Medien GmbH, DonauwrthPrinted in GermanyISBN 9783191079055 (Print)ISBN 9783191179052 (PDF)

    Grazie a mio marito Christian Grohmann, a mia madre Gabriella Bova e a Herbert ed Helga Grohmann.

    Art.

    530_

    1765

    3_00

    1_01

  • 3

    VORWORT

    Das Groe bungsbuch Italienisch richtet sich an Lernende mit Grundkenntnissen, die sich die italienische Grammatik intensiv aneignen und sie vertiefen wollen. Das Buch ldt auerdem zur Auffrischung und Wiederholung ein.

    Das Groe bungsbuch Italienisch kann sowohl im Selbststudium als auch kurs-begleitend in Schulen, Sprachenschulen, Volkshochschulen und Hochschulen ein-gesetzt werden.

    Das Groe bungsbuch Italienisch umfasst alle wichtigen Themen der italienischen Gegenwartsgrammatik, die in 300 kompakten bungen abgehandelt werden. Das Buch geht dabei gezielt auf die Probleme und Schwierigkeiten ein, die sich einem Italienischlernenden stellen.

    Das Groe bungsbuch Italienisch bietet eine Vielzahl unterhaltsamer, didaktisch sinnvoller bungstypen, die je nach Thema gezielt ausgewhlt wurden: Lckentexte, Satzrekonstruktionen, Zuordnungsbungen, Vervollstndigung von Tabellen, Multiple Choice, bersetzungen, Kreuzwortrtsel.

    Anschauliche Beispiele zeigen, wie bestimmte bungen funktionieren. Neue, dem Alltagsleben entnommene Vokabeln werden automatisch ber die bungen vermittelt.

    Jede Lerneinheit beginnt mit einer knappen einleitenden Erklrung zu dem jeweiligen Grammatikthema. Die angehngte Wortschatzliste am Ende jeder bung erspart ein langes Nachschlagen in Wrterbchern.

    Selbstverstndlich enthlt das Buch auch die Lsungsschlssel zu allen bungen und eine Liste der gebruchlichsten grammatischen Fachbegriffe.

    Das Groe bungsbuch Italienisch bietet Ihnen so die Mglichkeit, Ihr Italienisch konsequent zu verbessern.

    Die Autorin und die Redaktion wnschen Ihnen viel Vergngen, Ausdauer und Kurzweil.

    Buon lavoro!

  • 4

    LERNTIPPS

    Wie arbeiten Sie optimal mit diesem Buch?

    Sie wollen ein bestimmtes Thema ben, das Sie schon gelernt haben? Lesen Sie zunchst die Einleitung am Anfang einer Lerneinheit und wiederholen Sie dadurch Ihr Grundwissen. Bearbeiten Sie dann die dazugehrigen bungen und vergleichen Sie anschlieend Ihre Lsungen mit dem Schlssel im Buch.

    Sie wollen ein bestimmtes Thema ben, das Sie noch nie gelernt haben? Studieren Sie hierzu das Thema zuallererst ausfhrlich in Ihrem Grammatikbuch. Nehmen Sie anschlieend Ihr Groes bungsbuch Italienisch zur Hand und lesen Sie aufmerksam die Grammatik-Erklrung zu dem von Ihnen ausgewhlten Thema durch. Dann bearbeiten Sie die zu dem jeweiligen Thema passenden bungen. berprfen Sie anschlieend Ihre Lsungen anhand des Schlssels im Buch. Eventuell mssen Sie eine bung mehrmals machen. Auch ist es sinnvoll, eine gewisse Zeit verstreichen zu lassen, bis sich die Lerninhalte gesetzt haben, und dann eine bung zu einem spteren Zeitpunkt noch einmal zu machen.

    Sie wollen sich den Wortschatz zu den bungen einprgen? Da es sinnvoller ist, Vokabeln im Kontext zu lernen, empfiehlt es sich, zuerst die bung zu machen. Lesen Sie danach die dazugehrige Vokabelliste zwei bis drei Mal durch. Dann decken Sie die deutsche Spalte ab und versuchen, die italienischen Wrter zunchst ins Deutsche zu bersetzen. Spter decken Sie die italienische Spalte ab und verfahren umgekehrt. Wiederholen Sie diesen Vorgang ruhig mehr-mals. Gehen Sie auch die Vokabeln von unten nach oben durch, um sie nicht immer in derselben Reihenfolge zu ben. Schlielich markieren Sie die Wrter, die Ihnen am meisten Schwierigkeiten bereiten, und wiederholen diese gesondert.

    Beachten Sie auch den folgenden Hinweis: Im gesamten bungsbuch wird auf die Groe Lerngrammatik Italienisch von Hueber mit der Abkrzung Gr LGr verwiesen.

  • 5Inhaltsverzeichnis

    INHALTSVERZEICHNIS

    Aussprache . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8

    Substantive . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10Regelmige Substantive . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10Besonderheiten der Substantive . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12

    Artikel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20Bestimmter Artikel: Formen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20Bestimmter Artikel: Gebrauch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22Unbestimmter Artikel: Formen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24Bestimmter und unbestimmter Artikel: Gebrauch in der Gegenberstellung . . . . . . 27Teilungsartikel: Formen und Gebrauch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28

    Adjektive . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31Adjektive: regelmige Formen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31Adjektive: Sonderformen bei der Pluralbildung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34Adjektive: bereinstimmung nach dem Verb essere . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37Adjektive: Besonderheiten bei der bereinstimmung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39Die Adjektive bello und buono . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41Steigerung des Adjektivs: Komparativ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43Steigerung des Adjektivs: Superlativ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46Steigerung des Adjektivs: unregelmige Formen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48

    Adverbien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51Adverbien: Bildung und eigene Formen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51Adjektiv oder Adverb? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53Molto, tanto, troppo, poco und parecchio: Adjektive und Adverbien . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56Steigerung des Adverbs: Komparativ und Superlativ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58Steigerung des Adverbs: unregelmige Formen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61

    Possessiva . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64Possessiva: Formen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64Possessiva: Gebrauch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66Possessivpronomen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69

    Demonstrativa . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71Questo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71Quello . . .