Fachhochschule Brandenburg Modulkatalog des ... Stand: SPO 2012 Mathematische und technische...

download Fachhochschule Brandenburg Modulkatalog des ... Stand: SPO 2012 Mathematische und technische Grundlagen

of 45

  • date post

    21-Aug-2019
  • Category

    Documents

  • view

    216
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Fachhochschule Brandenburg Modulkatalog des ... Stand: SPO 2012 Mathematische und technische...

  • Fachhochschule Brandenburg

    Modulkatalog

    des Masterstudiengangs

    Security Management M. Sc.

    Verantwortlicher: Prof. Dr. Sachar Paulus, Studiendekan

    Stand: Oktober 2012

  • Impressum

    Verantwortl.: Prof. Dr. Sachar Paulus, Studiendekan

    Kontakt: Fachhochschule Brandenburg

    University of Applied Sciences

    Magdeburger Str. 50

    14770 Brandenburg an der Havel

    T +49 3381 355 - 101

    F +49 3381 355 - 199

    E paulus@fh-brandenburg.de

    www.fh-brandenburg.de

    Stand: Oktober 2012

    © Fachhochschule Brandenburg

    http://www.fh-brandenburg.de/

  • Inhaltverzeichnis

    Modultafel Master Security Management SPO 2012 ............................................................................. 2

    Security Management

    Grundlagen des Security Management ................................................................................................... 3

    Physische Sicherheit ................................................................................................................................ 5

    Security- und Krisenmanagement im internationalen Kontext .............................................................. 7

    IT-Sicherheit

    Secure Systems Lifecycle Management .................................................................................................. 9

    Sichere IT-Dienste und Geschäftsprozesse ........................................................................................... 11

    Mathematische und technische Grundlagen

    Grundlagen sicherer Kommunikationstechnik ...................................................................................... 14

    Grundlagen von Forensik und Auditing ................................................................................................. 16

    Grundlagen der ITK-Infrastruktursicherheit .......................................................................................... 18

    Recht und Betriebswirtsschaftslehre

    Recht, Compliance und Datenschutz .................................................................................................... 21

    Unternehmensführung .......................................................................................................................... 24

    Wahlpflichtfächer und Projekte

    Semesterarbeit 1 ................................................................................................................................... 26

    Projekt ................................................................................................................................................... 28

    Semesterarbeit 2 ................................................................................................................................... 30

    Information Technology Infrastructure Library ..................................................................................... 32

    Know-How Schutz .................................................................................................................................. 34

    Konzepte der Sicherheit von Kernkraftwerken ..................................................................................... 36

    Technische Aspekte der IT-Forensik ...................................................................................................... 39

    Masterarbeit incl. Masterseminar ......................................................................................................... 42

  • Sem. ∑ Module ∑ CP/ Semester

    1 Grundlagen des Security

    Management (6CP)

    Grundlagen der sicheren Kommunikationstechnik

    (3CP)

    Grundlagen von Forensik und Auditung (3CP)

    Grundlagen der ITK- Infrastruktursicherheit

    (6CP)

    Recht, Compliance und Datenschutz (6CP)

    Semesterarbeit I (3CP)

    Wahlpflicht I (3CP)

    7 30

    2

    Security- und Krisen- Management im

    Internationalen Kontext (6CP)

    Physical Security (3CP)

    Secure System Lifecycle Management (6CP)

    Sichere IT-Dienste und Geschäftsprozesse (3CP)

    Unternehmensführung (3CP)

    Semesterarbeit II (3CP)

    Projekt (6CP)

    7 30

    2 6

    24

    90

    Stand: SPO 2012

    Mathematische und technische Grundlagen

    Recht und Betriebswirtschaftslehre

    Wahlpflichtfächer und Projekte

    Modultafel Master Security Management SPO 2012

    Module

    3

    Wahlpflicht II (3CP) Wahlpflicht III (3CP)

    Masterthesis mit Kolloquium (21CP), Master-Seminar (3CP)

    Fächerkatalog Master Security Management

    Security Management

    IT-Sicherheit

    Fachhochschule Brandenburg Modulkatalog des Masterstudiengangs Security Management (M. Sc.)

    2/43

  • Modul-Kurzkennzeichen: GrundlagenSecurityManagement

    Modulbezeichnung: Grundlagen des Security Management

    ggf. Aufteilung in

    Lehrveranstaltungen:

    Dauer des Moduls: Einsemestrig

    Zuordnung zum Curriculum: SM Ma, 1. Semester, Pflichtmodul

    Verwendbarkeit des Moduls:

    Das Modul wird auch als Pflichtvorlesung des Master-

    Studiengangs Wirtschaftsinformatik angeboten. Das Modul

    kann auch für Master Informatik angeboten werden.

    Häufigkeit des Angebots von

    Modulen: Jedes Studienjahr

    Autor/in: Prof. Dr. Sachar Paulus

    Dozent/in: Prof. Dr. Sachar Paulus

    Lehrsprache: Deutsch

    Voraussetzungen: Keine

    ECTS-Credits: 6

    Gesamtworkload und ihre

    Zusammensetzung: 180 h = 60 h Präsenz- und 120 h Eigenstudium

    Lehrform/SWS:

    Vorlesung: 1 SWS

    Übung: 1 SWS

    Praktische Anwendung an Fallbeispielen: 2 SWS

    Summe: 4 SWS

    Studien-/ Prüfungsleistungen: Hausarbeit (50%), Vortrag (50%).

    Gewichtung der Note in der

    Gesamtnote:

    2/5 der Fachnote

    13,5% aller Fachnoten

    4,725% der Abschlussnote

    Lernergebnisse:

    Die Lernenden sollen in die Lage versetzt werden, die

    folgenden grundsätzlichen Kenntnisse und Fertigkeiten zu

    erlangen:

     Erstellen von Sicherheitsuntersuchungen

     Durchführen von Risikobewertungen

     Analysieren von Sicherheitslagen und der Sinnhaftigkeit

    von Gegenmaßnahmen

     Verständnis entwicklen für die Bedeutung der Sicherheit

    im Entscheidungsprozess bei Unternehmern

     Sicherheitsorganisationen im Unternehmen beurteilen

     Beispielhaft Sicherheitsprozesse unter Zuhilfenahme von

    IT-Werkzeugen abbilden

     Sicherheitsmaßnahmen erarbeiten und vor einem

    Entscheidungsgremium erfolgreich durchsetzen

    Fachhochschule Brandenburg Modulkatalog des Masterstudiengangs Security Management (M. Sc.)

    3/43

  • Zusätzlich sollen die folgenden Lernergebnisse erreicht

    werden:

     Etablieren einer Sicherheitsorganisation in einem

    Unternehmen

     Erstellen eines Skill-Profils für einen

    Sicherheitsverantwortlichen

     Integrieren von IT- und nicht-IT-Sicherheits-relevanten

    Aspekten

     Einführen eines Sicherheitsmanagementsystems in einer

    Organisation

     Erarbeiten einer Strategie für einen Teilbereich der IT-,

    Informations- oder Unternehmenssicherheit

    Inhalte:

    Wesentliche Aspekte der Unternehmenssicherheit:

     Security Governance und Sicherheitsmanagementsystem

     Security Organisation

     Security Policy

     Risikomanagement

     Sicherheitsanalysen

     Sicherheitsprozesse

     Normen und Standards für Informationssicherheit

     Return-on-Security-Investment-Berechnungen

     Krisenmanagement

     Business Continuity Management

    Zudem:

    Ausgewählte Vertiefungsbereiche der IT- und der

    Unternehmenssicherheit

    Lehr- und Lernmethoden:

    Interaktiver Mix aus Vorlesung, Erarbeiten und Vortragen von

    Inhalten, Demonstration von Konzepten, praktischen

    Aufgaben in Gruppen, Erarbeiten von eigenen Inhalten und

    Rollenspiel.

    Literatur:

     Security Management 2011: Handbuch für

    Informationsschutz, IT-Sicherheit, Standortsicherheit,

    Wirtschaftskriminalität und Managerhaftung von Guido

    Birkner, 2011.

     Handbuch Unternehmenssicherheit: Umfassendes

    Sicherheits-, Kontinuitäts- und Risikomanagement mit

    System von Klaus-Rainer Müller, 2010.

     Unternehmenssicherheit von Stephan Gundel, und Lars

    Mülli, 2009.

     Security Risk Management Body of Knowledge von Julian

    Talbot, Miles Jakeman, Wiley 2009.

    Besonderes:

    Fachhochschule Brandenburg Modulkatalog des Masterstudiengangs Security Management (M. Sc.)

    4/43

  • Modul-Kurzkennzeichen: PhysischeSicherheit

    Modulbezeichnung: Physische Sicherheit

    ggf. Aufteilung in

    Lehrveranstaltungen:

    Dauer des Moduls: Einsemestrig

    Zuordnung zum Curriculum: SM Ma, 2. Semester, Pflichtmodul

    Verwendbarkeit des Moduls:

    Häufigkeit des Angebots von

    Modulen: Jedes Studienjahr

    Autor/in: Prof. Dr. Sachar Paulus

    Dozent/in: Ralph Wölpert, Thorsten Weller, Ralf