F 4184 B Kirchliches Amtsblatt · PDF file 1. Der Familienzuschlag beträgt monatlich in...

Click here to load reader

  • date post

    12-Aug-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of F 4184 B Kirchliches Amtsblatt · PDF file 1. Der Familienzuschlag beträgt monatlich in...

  • F 4184 B

    Kirchliches Amtsblatt der Evangelischen Kirche im Rheinland

    Nr. Ausgegeben Düsseldorf, den 15. April 2013

    Kirchliches Amtsblatt der Evangelischen Kirche im Rheinland

    Nr. 12 Ausgegeben Düsseldorf, den 15. Dezember 2016

    Änderung der Pfarrbesoldungs- und -versorgungsordnung ................................................ 294

    Änderung des Dienstrechts der kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ............................... 295

    Arbeitsrechtsregelung zur vorübergehenden Abweichung vom kirchlichen Arbeitsrecht für die NOSTRA gGmbH in Köln .................................... 295

    Arbeitsrechtsregelung zur Änderung des BAT-KF und der KüsterO – Arbeitszeitregelungen – ..................................... 296

    Arbeitsrechtsregelung zur Änderung des BAT-KF und anderer Arbeitsrechtsregelungen ................. 299

    Änderung des Dienstrechts der kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ............................... 300 Arbeitsrechtsregelung zur vorübergehenden

    Abweichung vom kirchlichen Arbeitsrecht für die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen GmbH in Gelsenkirchen ...................................................... 301

    Arbeitsrechtsregelung zur vorübergehenden Abweichung vom kirchlichen Arbeitsrecht für den Kinderheimat im Verein für Mission und Diakonie e. V. in Neukirchen-Vluyn mit Sitz in Burbach ................................................................ 301

    Arbeitsrechtsregelung zur Änderung des BAT-KF – Allgemeiner Entgeltgruppenplan zum BAT-KF – Anlage 1 zum BAT-KF .......................... 301

    Arbeitsrechtsregelung über die weitere Anwendung der Arbeitsrechtsregelung für Integrationsprojekte ............................................. 303

    Neunte Verordnung zur Änderung der Verordnung über das Kirchliche Finanzwesen in der Evangelischen Kirche im Rheinland (KF-VO) ..................................... 304

    Änderung der Kirchensteuerhebesatzbeschlüsse für den Geltungsbereich der Evangelischen Kirche im Rheinland ................................................................... 310

    Finanz- und Haushaltswirtschaft im Jahr 2017 – Teil 2 ... 313

    Urkunde über die Neubildung der Evangelischen Christusgemeinde Alsdorf-Würselen-Hoengen- Broichweiden und die Aufhebung der Evangelischen Kirchengemeinde Alsdorf, der Evangelischen Kirchengemeinde Hoengen-Broichweiden und der Evangelischen Kirchengemeinde Würselen ............... 315

    Urkunde über die Aufhebung der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Münster am Stein – Hüffelsheim-Traisen ................................................... 316

    Urkunde über die Veränderung der Evangelischen Kirchengemeinde Waldböckelheim ........................... 317

    Urkunde über die Veränderung der Evangelischen Matthäus-Kirchengemeinde Bad Kreuznach ............. 318

    Urkunde über die Aufhebung der pfarramtlichen Verbindung zwischen der Evangelischen Kirchengemeinde Sien und der Evangelischen Kirchengemeinde Weierbach ..................................... 318

    Urkunde über die Neubildung der Evangelischen Kirchengemeinde Weierbach-Sien ............................ 318

    Urkunde über die Neubildung der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Saarbrücken-Ost .............. 319

    Urkunde über die Herstellung der pfarramtlichen Verbindung zwischen der Evangelischen Kirchengemeinde Enkirch-Starkenburg und der Evangelischen Kirchengemeinde Irmenach- Lötzbeuren-Raversbeuren ......................................... 320

    Urkunde über die Aufhebung der pfarramtlichen Verbindung zwischen der Evangelischen Kirchengemeinde Gödenroth-Heyweiler und der Evangelischen Kirchengemeinde Roth ...................... 320

    Urkunde über die Veränderung der Evangelischen Kirchengemeinde Gödenroth-Heyweiler durch Angliederung der Evangelischen Kirchengemeinde Roth und die Namensänderung der Evangelischen Kirchengemeinde Gödenroth-Heyweiler in „Evangelische Kirchengemeinde Gödenroth- Heyweiler-Roth“ ......................................................... 320

    Urkunde über die Aufhebung der pfarramtlichen Verbindung zwischen der Evangelischen Kirchengemeinde Holzbach und der Evangelischen Kirchengemeinde Simmern ....................................... 321

    Urkunde über die Veränderung der Evangelischen Kirchengemeinde Simmern durch Angliederung der Evangelischen Kirchengemeinde Holzbach .............. 321

    Urkunde über die Aufhebung der pfarramtlichen Verbindung zwischen der Evangelischen Kirchengemeinde Kappel und der Evangelischen Kirchengemeinde Kirchberg ...................................... 321

    Urkunde über die Veränderung der Evangelischen Kirchengemeinde Kirchberg durch Angliederung der Evangelischen Kirchengemeinde Kappel und die Namensänderung der Evangelischen Kirchengemeinde Kirchberg in „Evangelische Kirchengemeinde Kirchberg-Kappel“ ........................ 322

    Urkunde über die Neubildung der Evangelischen Kirchengemeinde An der Issel ................................... 322

    Seite Seite

    Inhalt

  • Kirchliches Amtsblatt der Evangelischen Kirche im Rheinland – Nr. 12 vom 15. Dezember 2016294

    Änderung der Pfarrbesoldungs- und -versorgungsordnung

    1351590 Az. 15-01-0 Düsseldorf, den 28. November 2016

    Die Kirchenleitung hat in ihrer Sitzung am 25. November 2016 folgenden Beschluss gefasst: „Die Anlagen 1 bis 3 zur Pfarrbesoldungs- und -versorgungs- ordnung sowie die Anlage zur Verordnung über Zulagen an Kirchenbeamtinnen und Kirchenbeamte im Verwaltungs- dienst werden beschlossen.“ Die entsprechenden Anlagen werden nachstehend bekannt gegeben.

    Das Landeskirchenamt

    Anlage 1 zur Pfarrbesoldungs- und -versorgungsordnung – Pfarrerinnen und Pfarrer auf Lebenszeit nach § 5 – (gültig ab 1. Januar 2017)

    I. Grundgehalt (§§ 4, 5 PfBVO) Das Grundgehalt beträgt monatlich Stufe Besoldungsgruppe A 12 Besoldungsgruppe A 13 Euro Euro 4 3.384,71 5 3.543,46 3.958,95 6 3.702,84 4.131,03 7 3.862,23 4.303,13 8 3.968,48 4.417,86 9 4.074,74 4.532,59

    10 4.181,01 4.647,34 11 4.287,27 4.762,09 12 4.393,50 4.876,82

    II. Familienzuschlag, Unterschiedsbetrag (§§ 4, 10, 34 PfBVO)

    1. Der Familienzuschlag beträgt monatlich in der Stufe 1 131,67 Euro

    2. Der Familienzuschlag erhöht sich a) für das erste und zweite zu

    berücksichtigende Kind (Stufen 2 und 3) um je 114,71 Euro

    b) für jedes weitere zu berücksichtigende Kind (Stufe 4 und folgende Stufen) um je 352,92 Euro

    III. Zulagen (§§ 4, 5a, 6 PfBVO) 1. Die Zulage nach § 5a Abs. 1 PfBVO

    beträgt monatlich 348,50 Euro. 2. Die Zulage nach § 6 Abs. 1 PfBVO

    beträgt monatlich 89,05 Euro.

    IV. Ephoralzulage (§§ 4, 6 PfBVO) Superintendentinnen und Superintendenten erhalten eine Ephoralzulage in Höhe des Unterschiedsbetrages zwischen der ihnen zustehenden Regelpfarrbesoldung und der Besol- dungsgruppe A 15 in der jeweiligen Stufe. Assessorinnen und Assessoren erhalten eine Ephoralzulage in Höhe des Unterschiedsbetrages zwischen der ihnen zustehenden Regelpfarrbesoldung und der Besoldungsgruppe A 14 in der jeweiligen Stufe. Superintendentinnen und Superintendenten, die am 1. März 2008 bereits dieses Amt inne hatten und nach diesem Termin

    Urkunde über die Aufhebung der pfarramtlichen Verbindung zwischen der Evangelischen Kirchengemeinde Münchholzhausen und der Evangelischen Kirchengemeinde Dutenhofen ........... 324

    Urkunde über die Neubildung der Evangelischen Kirchengemeinde Dutenhofen/Münchholzhausen ..... 324

    Urkunde über die Aufhebung der pfarramtlichen Verbindung zwischen der Evangelischen Kirchengemeinde Odenhausen und der Evangelischen Kirchengemeinde Salzböden ............. 324

    Urkunde über die Neubildung der Evangelischen Kirchengemeinde Odenhausen/Salzböden ............... 325

    Satzung des Kirchenkreises Düsseldorf-Mettmann betreffend die Finanzen und Verwaltung ................... 325

    Satzung für die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Saarbrücken-Ost ....................................................... 328

    Satzung der Evangelischen Kirchengemeinde An der Issel ................................................................ 330

    Satzung für das Diakonische Werk Wuppertal ................ 334

    Zählung des Besuchs der Gottesdienste und der Kindergottesdienste im Jahre 2017 ........................... 336

    Ferien- und Urlauberseelsorge in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg in der Sommersaison 2017 ..................... 337

    Bekanntgabe neuer Kirchensiegel ................................... 339

    Bekanntgabe über das Außergebrauch- oder Außergeltungsetzen von Kirchensiegeln .................... 340

    Personal- und sonstige Nachrichten ............................... 342

    Literaturhinweise ............................................................. 344

    Berichtigung zum KABl 11/2016 ..................................... 344

    Seite Seite

    Inhalt

  • Kirchliches Amtsblatt der Evangelischen Kirche im Rheinland – Nr. 12 vom 15. Dezember 2016 295

    wiedergewählt werden, erhalten ab 1. Januar 2017 eine Ephoralzulage in Höhe von 746,20 Euro. Abweichend davon erhalten Superintendentinnen und Super- intendenten der Evangelischen Kirche im Rheinland eine Funktionszulage in Höhe des Unterschiedsbetrages zwischen ihrer regelmäßigen Beso