ERA Immobilien Zürichsee-Partner 2-2014

Click here to load reader

  • date post

    04-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    215
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Eine Publikation der ERA-Partner rund um den Zürichsee

Transcript of ERA Immobilien Zürichsee-Partner 2-2014

  • wohnen special edition 02 | 2014 1

    EINE PUBLIKATION DER ERA-IMMOBILIENSPEZIALISTEN IN DEN REGIONEN RUND UM DEN ZRICHSEE SONDERAUSGABE 2|2014

    SPECIAL-EDITION

    NEUER ERA-PARTNER AM ZRICHSEE

    ERA IMMOHOMERATGEBER

    EINBRUCHSICHERHEIT

    WOHNEN IM EHEMALIGEN BAUERNHAUS

    WUNSCHTRAUM LANDLUST

    ERA Partner prsentieren:

    Einfamilienhuser Hurdnerwldli

    Wohnung mit Seesicht in Horgen

    Einfamilienhaus in Wettswil

  • 2 wohnen special edition 02 | 2014

    GESUCHT UNTERNEHMERSIE SIND

    Immobilienprofi und wollen Ihre Chance mit einem Immobilienverbund verstrken?

    Sie sind Unternehmer oder wollen einer werden und suchen die Chance fr einen

    professionellen Quereinstieg in die Immobilienbranche?

    Dann sollten wir uns kennenlernen.

    WIR BIETEN

    Process-Management-System (ISO 9001)

    Integriertes Marketing System

    Aktuelle IT-Tools

    Partnerbetreuung und Partneruntersttzung vor Ort

    und vieles mehr

    Erfahren Sie mehr ber Ihre Mglichkeiten mit ERA Suisse bei einem

    unverbindlichen Prsentationstermin.

    ANSPRECHPERSON

    Andr Hardmeier, Tel. 044 882 10 04, [email protected], www.erasuisse.ch

    Werden Sie Teil eines profi lierten und leistungsstarken Netzwerkes.

    Inserat_Unternehmer_210x280_22.4.13.indd 1 22.04.13 16:29

  • wohnen special edition 02 | 2014 3

    INHALT

    Qualittsmanagement schafft Vertrauen. Erneut wurde der ERA Suisse von der Vereini-gung fr Qualitts- und Managementsysteme SQS bescheinigt, ber ein Management-system zu verfgen, das den Grundlagen von ISO 9001:2008 entspricht. ERA Suisse ist das einzige Immobilien-Franchisingunternehmen in der Schweiz, das ber diese Qualittsauszeichnung verfgt.Bereits im Jahre 2010 erlangte die ERA Suisse das SQS-Zertifikat, das einem Unterneh-men bescheinigt, ber ein geprftes Qualittsmanagementsystem zu verfgen. Einmal erworben bedeutet jedoch nicht, die Auszeichnung fr immer tragen zu drfen. Die SQS fhrt jhrlich Rezertifizierungen vor Ort bei ausgewhlten ERA-Partnern durch und prft alle internen und externen Geschftsablufe. Stellt sich die Frage, wozu dieser Aufwand getrieben wird, sind diese Zertifizierungen doch sehr zeit- und kostenintensiv.

    Vertrauen muss erarbeitet werden. Es gibt Branchen, deren Ansehen aller Bemhun-gen zum Trotz nicht zu einem Spitzenplatz im Imageranking reicht. Eine davon sind die Immobilienmakler. Wenn auch Image und Wirklichkeit kaum je bereinstimmen, sind jeweils doch alle Akteure betroffen, auch diejenigen, die sich ehrlich engagieren und rundum serise Arbeit leisten. Vertrauen kann man nicht einfordern, Vertrauen muss man sich erarbeiten. Es ge-ngt nicht, bei der Firmenprsentation auf lbliches Geschftsgebaren hinzuweisen. Es braucht den Tatbeweis. Eine Mglichkeit dazu besteht darin, sich durch anerkann-te, neutrale Zertifizierungsstellen prfen zu lassen. Bereits vor vier Jahren erlangt ERA Suisse die Qualittsauszeichnung nach ISO 9001, die jhrlich geprft und wieder neu vergeben wird. Besonders hervorzuheben ist, dass ERA Suisse als einziges Immobilien-makler-Netzwerk in der Schweiz dieses Zertifikat erlangt hat.

    Was die Kunden davon haben. Das Qualittsmanagement-Zertifikat belegt vor allem, dass dessen Inhaber ber eine Prozessorganisation verfgt, die sowohl die Leistungen und die Ablufe als auch die zu erwartenden Erfolgskomponenten verstndlich und transparent darstellt. Geregelte Prozesse fhren nicht nur zu einer Standardisierung, Optimierung und stndigen Weiterentwicklung, sondern machen die einzelnen Dienst-leistungsschritte fr den Kunden messbar.

    ERA Service-Garantie. Ein gut funktionierende Prozessorganisation ist das eine, deren Inhalt das andere. ERA Suisse und die Franchising-Partner, die alles rechtlich selbstn-dige Unternehmen sind, fllen den Qualittsanspruch mit exakt definierten Garan-tieleistungen. Jedem Kunden wird schriftlich bescheinigt, welche Dienstleistungen er erwarten kann und darf. Damit ist ERA nicht nur einzigartig, sondern auch einzigartig erfolgreich. ERA hat sich im Laufe der Jahre die Stellung als eines der bedeutendsten Immobilienmakler-Netzwerke in der Schweiz erarbeitet. Damit das so bleibt, dafr sorgt unter anderem die jhrliche Rezertifizierung des Qualittsmanagement-Systems.

    Andr HardmeierCEO ERA Franchise Suisse AG

    ERA EIGENHEIM ZO4 Ehemaliger Bauernhof: Landlust in

    Stadtnhe

    EINBRUCHSICHERHEIT7 Wie man sich vor Einbrechern

    schtzen kann

    ERA SEESICHT IMMOBILIEN12 Wohnen im Hurdnerwldli:

    Einfamilienhuser am Zrichsee

    INTERVIEW16 ERA Immohome AG: neuer Partner

    an der Goldkste

    ERA RODRIGO & ABEGG IMMO-PAGE20 Gartenwohnung: Hchste

    Lebensqualitt fr Geniesser

    DIENSTLEISTUNGEN24 Sicherheitsfirma25 3D-Touren26 Sponsoring ERA Rodrigo & Abegg

    immo-page27 Gutschein fr eine kostenlose

    Immobilien-Bewertung

    IMPRESSUM

    RedaktionArmin R. DoetzkiesLayout, RealisationAREL Media, PorrentruyHerausgeberERA Eigenheim ZO GmbH, UsterERA Hartmann Immobilien GmbH, AdliswilERA Rodrigo & Abegg immo-page AG, HorgenERA Seesicht Immobilien GmbH, BchERA Immohome AG, ZollikerbergAuflage12500 Ex.

    Titelbild ERA Eigenheim ZO GmbH, Uster

    EDITORIAL | INHALTEDITORIAL

    Vertrauen kann man nicht einfordern, Vertrauen muss man sich erarbeiten. Es gengt nicht, auf gutes Geschftsgebaren hinzuweisen. Es braucht den Tatbeweis.

    GESUCHT UNTERNEHMERSIE SIND

    Immobilienprofi und wollen Ihre Chance mit einem Immobilienverbund verstrken?

    Sie sind Unternehmer oder wollen einer werden und suchen die Chance fr einen

    professionellen Quereinstieg in die Immobilienbranche?

    Dann sollten wir uns kennenlernen.

    WIR BIETEN

    Process-Management-System (ISO 9001)

    Integriertes Marketing System

    Aktuelle IT-Tools

    Partnerbetreuung und Partneruntersttzung vor Ort

    und vieles mehr

    Erfahren Sie mehr ber Ihre Mglichkeiten mit ERA Suisse bei einem

    unverbindlichen Prsentationstermin.

    ANSPRECHPERSON

    Andr Hardmeier, Tel. 044 882 10 04, [email protected], www.erasuisse.ch

    Werden Sie Teil eines profi lierten und leistungsstarken Netzwerkes.

    Inserat_Unternehmer_210x280_22.4.13.indd 1 22.04.13 16:29

  • 4 wohnen special edition 02 | 2014

    LANDLUST IN STADTNHELEBEN AUf DEM LANDE. Ein Traum, den viele trumen, ihn aber bei nherem Hin-sehen oft wieder verwerfen. Denn Landleben heisst, auf die Annehmlichkeiten ei-ner urbanen Infrastruktur verzichten zu mssen. Immer? Nein, nicht immer.

    Blhende Wiesen, duftendes Heu, Kuhglockengelut, Bienensum-men, Vogelgezwitscher, Obst-bume und Aprikosenhaine vor der Tr so oder hnlich wrde sich der Stdter die Lebensqualitt auf dem Lande vorstellen. Sagt man. Nun, erstens duften die Wiesen tatschlich, hrt man die V-gel wirklich zwitschern und kann man das Obst an den Bumen reifen sehen. Zwei-tens ist die Schweiz sehr kleinrumig, der vielbeschriebene Stdter weiss deshalb in der Regel sehr wohl um die Vor- und Nachteile des lndlichen Lebens. Letztere

    sind real und nicht etwa Trumen geschul-det. ffentlicher Verkehr, Einkaufsmg-lichkeiten oder Schulen sind kaum je in gleicher Ausprgung wie in der Stadt oder in Stadtnhe vorhanden. Fr die einen sind das Luxusfaktoren, fr andere jedoch Notwendigkeiten.

    Wer auf die Annehmlichkeiten und Vorteile urbanen Lebens verzichten kann oder will, dem erffnen sich allerdings wahrhaft traumhafte Mglichkeiten in Sachen Wohn- und Lebensqualitt. Ent-weder den Fnfer oder das Weggli also? Nicht unbedingt.Birnen, Aprikosen und Nektarinen vor der Haustr.

  • wohnen special edition 02 | 2014 5

    BAUERNHOfATMOSPHRE IN STADTNHEIn den Aussenwachten vieler Zrcher

    Gemeinden lsst sich echtes Landleben in nchster Nhe zu stdtischen Infrastruk-turen geniessen. Ein besonders attraktives Beispiel dafr ist das ehemalige Bauerngut an der Wiesenstrasse in Erlosen, der klei-nen Aussenwacht nordwestlich von Hin-wil. Der stattliche Hof, in dem seit ber vierzig Jahren keine Landwirtschaft mehr betrieben wird, bietet alle Vorzge des Le-bens auf dem Lande und ist doch nur we-nige Minuten von grsseren Gemeinden wie Hinwil oder Wetzikon entfernt. Mehr noch: das voluminse Gebude wurde mehrfach umgebaut und heutigem Wohn-komfort angepasst. Nun sucht es neue Be-sitzer. Am liebsten solche, die viel Platz, viel Landlust und viel Wohnkomfort su-chen. Den von allem hat die Liegenschaft reichlich zu bieten.

    BAUERNGUT AUS DEM JAHRE 1815Erstmals erwhnt wurde das Gut Erlo-

    sen im Jahre 1815. Also just in jenem Jahr, als im Wiener Kongress die Umrisse der

    heutigen Schweiz festgelegt wurden. Zum Hof gehrten ein paar Hektaren eigenen Landwirtschaftslandes und etwas Wald. Um den Betrieb wirtschaftlich fhren zu knnen, mussten weitere Agrarflchen hinzugepachtet werden. Nachdem 1970 das Pachtland wegfiel, war der Zeitpunkt gekommen, die Landwirtschaft aufzuge-ben. Unter 15 bis 20 Hektaren lsst sich

    ein Landwirtschaftsbetrieb nicht rentabel fhren. Kam noch das Nachfolgeproblem hinzu, wollten die Shne doch den Bau-ernbetrieb nicht bernehmen.

    Im Laufe der folgenden Jahre erlebte der Hof mehrfache Anpassungen und Umbau-ten. Heute umfasst das Anwesen ein Dop-pel-Wohnhaus mit gesamthaft 15 Zimmern und 400 m2 Wohnflche, zwei Scheunetei-

    Grundstckteil mit Scheune, Schopf, Garagen, Swimming Pool und Gartenhaus auf total 3000 m2 Flche.

    EhEmaliGEr BauErnhof mit Doppel-Wohnhaus: ein Hausteil mit 8, einer mit 6 Zimmern, gesamthaft 400 m2 Wohnflche, rund 3000 m2 Umschwung mit Scheune, Schopf, Swimming-Pool, Garagen usw.

  • 6 wohnen special edition 02 | 2014

    le mit 1100 m3 Volumen sowie 47000 m2 Wald plus 33000 m2 Landwirtschaftsland. Wobei Letzteres vor allem fr Landwirte von R