Elektronik- und Hightech-Industrie der Konfiguration f¼r Handelsunternehmen erhalten Sie eine...

download Elektronik- und Hightech-Industrie der Konfiguration f¼r Handelsunternehmen erhalten Sie eine erprobte

of 12

  • date post

    13-Jun-2019
  • Category

    Documents

  • view

    216
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Elektronik- und Hightech-Industrie der Konfiguration f¼r Handelsunternehmen erhalten Sie eine...

ERP-Software mit KUMA-Effekt

Elektronik- und Hightech-Industrie

Sie nennen es mehr Erfolg. Wir nennen es den KUMA-Effekt.

KUMAVISION fr Ihr Geschftsfeld:

fr Grohndler Seite 4

fr Servicebetriebe Seite 6

fr Fertigungsbetriebe Seite 8

KUMAVISION auf Basis von Microsoft Dynamics NAV ist die effiziente

ERP-Software fr die Elektronik- & Hightech-Branche. Sie vereint professio-

nelle Warenwirtschaft, modernes Customer-Relationship-Management (CRM)

und die komplette Finanzbuchhaltung mit allen relevanten Branchenfunktionen

fr Handel, Fertigung und Service.

KUMAVISION ist seit ber 20 Jahren der Spezialist fr ERP-Software in der

Elektronik- & Hightech-Branche. Unsere Expertise basiert auf der langjhrigen

Praxiserfahrung unserer Berater und Projektexperten in der Branche. Unsere

Kunden profitieren unmittelbar von diesem Wissen durch Best-Practice-

Beratung, Geschftsprozessoptimierung, professionelles und zuverlssiges

Projektmanagement bei der Umsetzung und Einfhrung sowie durch per-

manente fachliche Untersttzung im Systembetrieb. Dafr sorgen rund 350

Software- und Projektspezialisten an insgesamt 16 Standorten in Deutschland,

sterreich und der Schweiz.

KUMAVISION ist Ihr Wettbewerbs- vorteil in der Elektronik- & Hightech- Industrie

Mehr Effizienz!

Unsere Kunden besttigen: Die integrierte Branchensoftware KUMAVISION ist ein leis-tungsfhiges und funktional umfassendes ERP-System, abgestimmt auf die Anforderun-gen dieser Branche. Von KUMAVISION profitiert Ihr gesamtes Unternehmen. Clevere Automatismen und intelligente Assistenten heben die Geschftsprozesse auf eine neue Ebene. Das Resultat: mehr Flexibilitt, mehr Kundenkontakte, mehr Durchsatz im Lager, mehr Auftrge. Kurz: Mehr Effizienz bei gleichem Personalbestand.

Mehr Automatisierung!

Mit KUMAVISION automatisieren Sie zahlreiche Unternehmensprozesse und erffnen damit ganz neue Mglichkeiten Kosten zu senken. Systemgesttzte Workflows fhren Ihre Mitarbeiter durch die einzelnen Prozessschritte. Die nahtlose Integration moderner Technologien wie Dokumentenmanagement oder Barcode-Funktionalitt in der ERP- Anwendung schaffen weiteres Potenzial fr automatisierte Ablufe. So werden Sie nach-haltig von administrativen Aufgaben entlastet und knnen sich ganz auf Ihr Kerngeschft konzentrieren.

Mehr Gewinn!

Nur wer alle Optimierungspotentiale ausschpft, hat dauerhaft Erfolg. KUMAVISION schafft hierfr die Basis. Die Branchensoftware wird kontinuierlich weiterentwickelt und an die aktuellen Anforderungen und Vernderungen des Marktes angepasst. Dank leis-tungsstarker Funktionalitten schreiben Sie auch bei knappen Margen schwarze Zahlen. Zahlreiche Referenzprojekte zeigen: Die Einfhrung von KUMAVISION zahlt sich aus bereits nach kurzer Zeit.

Mehr Benutzerfreundlichkeit!

KUMAVISION lsst sich schnell erlernen und einfach bedienen. Die Lsung folgt den weltweit bekannten Prinzipien von Microsoft-Technologien und ist in Design und Funk-tion an Microsoft Office angelehnt. Die rollenbasierte Benutzeroberflche ermglicht es jedem Anwender, seine Arbeitsoberflche so einzurichten, dass er die fr seine Auf-gaben relevanten Daten direkt und bersichtlich im Zugriff hat.

Mehr Flexibilitt!

Mehr Flexibilitt durch mehr Mobilitt. Der Web Client macht Ihre Geschftsprozesse ortsunabhngig. Er erlaubt Ihren Mitarbeitern einen Direktzugriff sowohl ber das Inter-net wie auch ber mobile Endgerte. Auerdem lsst sich KUMAVISION jederzeit flexi-bel und leicht erweitern, um neue Geschftsfelder und Prozesse optimal abzubilden.

3

Mit der Konfiguration fr Handelsunternehmen erhalten Sie eine erprobte Lsung mit

ausgereiften Business-Prozessen fr die umfassenden Anforderungen im Elektronik-

und Hightech-Grohandel:

Fr Grohndler

Die Highlights fr den Grohndler

Intelligent integriertes CRM

bersichts- und Steuerungs-Cockpits in Verkauf und Einkauf

Ausgereifte Logistik mit Anbindung an UPS, DPD, u. v. a.

DMS-Integration (Dokumente per Drag & Drop verwalten)

Wareneingangsprfung, Seriennummerntracking und Reklamation

Volle Integration von Finanzmanagement und Business Intelligence

Edelmetallzu- bzw. -abschlge im Einkauf und Verkauf

Kreditlimit-Check im Versand

Auswertung zu entscheidenden Leistungskennzahlen (KPI)

EDI-Anbindung (optional)

Planung

Ausfhrung

Statistik

Kommissionierung Wareneingang

Kommissionierungsbeleg

Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Zahlungsverkehr

Lagermanagement

Administration

Abrechnen

Markting CRM

Service- angebot

Service- auftrag

Verkaufs- angebot

Verkaufs- auftrag

Bestellvorschlag

Anfrage

BestellungProjekte

EingangsrechnungEinzel-rechnungAutomatische

Fakura

VerkaufsanalyseFiBu Analyse EinkaufsanalyseProvision NachkalkulationLageranalyse

Qualittssicherung QS

EH-Branchen-Prozesse

4

Welchen Mehrwert biete ich meinen Kunden,

so dass sie Produkte ber mich und nicht direkt

beim Hersteller kaufen?

Hohe Lieferbereitschaft, groe Flexibilitt, geringe Handelszuschlge und effiziente Abwicklung der Fracht- und Zoll-Modalitten knnen nur Hndler mit spezialisier-ter IT-Lsung und schlanker Struktur bieten.

Wie behalte ich den berblick ber die vielen

individuellen Absprachen mit Kunden und Inter-

essenten im Vertrieb?

bersichtliche Cockpits im CRM, Verkauf und Einkauf bieten dem Bearbeiter jederzeit aktuelle Daten mit far-bigen Markierungen fr Besonderheiten.

Wie synchronisiere ich Bestellungen und

Bedarfe trotz permanent wechselnder Wieder-

beschaffungszeiten?

Eine Sofortdisposition direkt bei Auftragserstellung, eine Mehrlager-Gesamtdisposition und die graphische Bestandssimulation sorgen jederzeit fr maximale ber-sicht.

Wie verwalte und kalkuliere ich zustzliche Kosten

fr Artikel (z. B. Kupferzuschlge) ohne aufwendige

Nebenrechnung?

Die im Einkauf und Vertrieb integrierte Zuschlags-Preis-verwaltung ermglicht eine einfache Verwaltung und

automatische Verbuchung aller Lagerwerte. Pro Artikel knnen zudem beliebig viele Zuschlge verwaltet wer-den, da fr jeden Edelmetallbestandteil eine eigene Zuschlagszeile erzeugt wird.

Wie tausche ich einfach Daten und Belege aus,

ohne aufwndiges EDI-Projekt?

Unser EDX Modul ermglich auf Basis des XML- Datenstandards die Kommunikation mit allen modernen Systemen. Auerdem ist eine standardisierte EDI-FACT-Anbindung verfgbar (Compello).

Wie habe ich den vollstndigen Lebenszyklus

eines Gerts im Blick?

Jedes ausgelieferte Gert bekommt standardmig eine Gerteakte, in der alle logistischen und servicetechni-schen Vorgnge automatisch gespeichert werden.

Wie verwalte ich Wartungsauftrge fr Gerte

meines Kunden?

Im Servicemodul knnen auf Basis der Gerteakte die laufenden oder aktuellen Wartungen abgebildet werden. Zudem stehen Ihnen alle entscheidenden Informationen zur Service- und Wartungsverwaltung bersichtlich im System zur Verfgung.

Fragen und Antworten

5

Die Konfiguration fr Serviceunternehmen deckt das gesamte Spektrum von

Reparaturcentern bzw. Dienstleistern fr Wartung und Service in einer Lsung ab:

Fr Servicebetriebe

Die Highlights fr Servicebetriebe

Ganzheitliches Servicekonzept inkl. After-Sales-Prozess

Wissensdatenbank mit Lsungsvorschlgen zu verschiedensten Servicefllen

Wartungsplne inkl. Gerteakte

Detailliertes Lifecycle-Management

Effiziente Logistikintegration

Umfassendes Ticketsystem zur komfortablen Abwicklung von Servicefllen

Ersatzteil-Logistik (Effiziente Ersatzteildisposition und Versand)

Personaleinsatzplanung im Service

Ressourcenplanung mit Verknpfung zu Outlook

Service mit Fremdvergabe

Planung

Historie

Service- augaben

Beschaffungs- planung

Einsatz- planung

Bestellung

Fertigung

Abwicklung

Serviceposten LeihgertepostenGarantieposten

Serviceauftrge Serviceauftrge

Serviceangebote

Serviceartikelzeile

Servicezeile

Serviceartikelzeile ServiceartikelzeileLeihgerte

Servicezeile Servicezeile

Wareneingang

Versandauftrag

Servicerechnung Servicelieferschein

EHB

Service Management Workflow

6

Welche Prozesse kann die Branchenlsung

abbilden?

Mit KUMAVISION ist eine ganzheitliche Abbildung aller Serviceprozesse vor, whrend und nach dem Kauf mglich.

Kann mit dem integrierten Servicemodul ein

Rcksendenummer-Prozess abgebildet werden?

Durch Anlegen eines neuen Serviceauftrages in KUMAVISION wird der Rcksendenummer-Prozess gestartet.

Wie kann ich mit externen Servicepartnern

zusammenarbeiten?

KUMAVISION untersttzt Sie bei der Abbildung von Fremdreparaturen. Die in Rechnung gestellten Kosten werden ber den internen Serviceauftrag gesammelt und knnen direkt an den Kunden weiterberechnet werden.

Wie kann ich Ersatzteile fr einen Servicefall

logistisch abwickeln?

In KUMAVISION gibt es Ersatzteillieferscheine mit eigenstndiger Lieferanschrift, deren Verbuchungen ber den Serviceauftrag gesteuert werden.

Wie werden Ersatzteile im Service-Lager

disponiert?

Ersatzteile, die als Komponenten in einen Serviceauftrag eingetragen werden, sind ab diesem Zeitpunkt disposi-tionswirksam, d. h. sie erzeugen einen eigenstndigen Bedarf auf ihrem Lagerplatz in der Branchenlsung.

Inwieweit untersttzt die Branchenlsung

bei der Garantieverwaltung?

KUMAVISION verknpft durchgngig das verkaufte Produkt mit Gerteakte,