deu made in saint t ros© 2016 - vignobles-saint- .Vignobles de Saint-Tropez / Chevalier Torpez

deu made in saint t ros© 2016 - vignobles-saint- .Vignobles de Saint-Tropez / Chevalier Torpez
download deu made in saint t ros© 2016 - vignobles-saint- .Vignobles de Saint-Tropez / Chevalier Torpez

of 1

  • date post

    04-Jun-2018
  • Category

    Documents

  • view

    212
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of deu made in saint t ros© 2016 - vignobles-saint- .Vignobles de Saint-Tropez / Chevalier Torpez

  • Vignobles de Saint-Tropez / Chevalier Torpez - Avenue Paul Roussel - 83990 SAINT TROPEZ - FRANCE+33 (0)4 94 97 01 60 - contact@vignobles-saint-tropez.com

    www.vignobles-saint-tropez.com

    CH

    EVA

    LIE

    R T

    OR

    PE

    Z

    Qualitt

    Vom Becher zum Mund Angenehmer und zugnglicher Wein, wie der TORPEZ, einladend und verbindend.

    TerroirLehmig-sandiger Boden auf mehr oder minder stark degradiertem Gneis

    VerkostungskommentareBlarosa- und aprikosen-lachsfarbenes Kleid. In der Nase entwickeln sich Aromen kleiner roter Frchte mit cremigen Noten. Ausgeglichen und vollmundig mit einem angenehmen Abgang. Ein geflliger und sympathischer Wein.

    Besonderheit Der Ros-Wein des Dorf des Lichtes, den man auf der Terrasse oder unter Platanen wir auch auf dem legendren Platz im Zentrum des Dorfes, dem Place des Lices, genieen kann."

    Rebsorten

    Herstellung - Weinbereitung Parzellre Auswahl fr eine Lese gesunder Trauben mit optimaler Reife ab Ende August, die bei Erhalt auf 5 C bis 8 C abgekhlt werden. Auswahl des Saftes, der durch Klte und Inertisierung bei Beginn des pneumatischen Niederdruck-Pressverfahrens geschtzt wird. Nach dem Vorklren erfolgt eine wrmeregulierte alkoholische Grung von 3 bis 4 Wochen gefolgt von einem Ausbau auf feiner Weinhefe sowie einem Aufrhren der Hefe

    Ausschank - Einklang Speisen und WeineZu servieren zwischen 10 C und 12 C : Der Made-in-Saint-T. begleitet ideal Salate, Gegrilltes und Meeresspezialitten. Lagerfhig zwischen 16 und 24 Monaten. Geschmackswirkung mit cremigen Noten.

    AOP Ctes de Provence 2016 Ros

    Grenache 40%, Tibouren 20%, Cinsault 15%, Syrah 15%, Carignan 10%