Design-Dienstleistungen von //SEIBERT/MEDIA

download Design-Dienstleistungen von //SEIBERT/MEDIA

of 13

  • date post

    14-Jan-2015
  • Category

    Design

  • view

    1.463
  • download

    0

Embed Size (px)

description

http://design.seibert-media.net

Transcript of Design-Dienstleistungen von //SEIBERT/MEDIA

  • 1. KLEIDER MACHEN LEUTE, DESIGN MACHT UNTERNEHMEN Wie Design fr Ihr Unternehmen zum Erfolgsfaktor wird. SE SELBSTDARSTELLUNG,TD TE UKOMPETENZEN UND REFERENZEN P TE Z UN EF Z

2. VERNDERUNG BEDEUTETFORTSCHRITTEs gibt Voraussetzungen fr Vernderungen, sowohl fr groe als auch fr kleine:dden richtigen Zeitpunkt und die Fhigkeit, Altes loslassen zu knnen.Z F DESIGN IST EIN ERFOLGSFAKTOR Wer stehen bleibt, verliert. In einer sich stndig ndernden Welt ist es schwierig, ber viele Jahrehinweg zeitgem und glaubwrdig zu erscheinen, wenn man sich nicht anpasst. Welchen Ein-druck wrde ein Geschftspartner in einem 80er-Jahre-Blazer auf Sie machen? Oder ein Kollege,der im 70er-Jahre-Batik-T-Shirt zum Meeting erscheint? Das belegt die Studie Design in Britain 2004 2005 desAllgemeine Geschmacksmuster, Form-, Schrift- und Bildsprachen oder Farbkombinationen sind britischen Design Council (2007), in der insgesamt 1.500 Moden und dem Zeitgeist unterworfen. Vernderungen und Anpassungen sind deshalb wichtig Unternehmen untersucht wurden. Die Ergebnisse der Befragungenund unvermeidbar. Das betrifft auch das Corporate Design eines Unternehmens, den Webauftritt, zeigen deutlich, dass der Einsatz von Design zu einem direkten Geschftspapiere, Broschren und Anzeigen. wirtschaftlichen Nutzen fr Unternehmen fhrt.Damit Ihr nchster Schritt in die richtige Richtung fhrt, haben wir erfolgreiche Methoden, Grnde fr ein gutes Design: Denkmodelle und Strategien entwickelt. Design schat Wettbewerbsvorteile. Eine Anpassung bedeutet das gute Gefhl, einen Schritt weiter gekommen zu sein und Altes Design gibt Aufschluss und Orientierung bei derhinter sich gelassen zu haben. Besser zu sein als viele andere, macht glcklich und damitauch erfolgreich. Kaufentscheidung. Design macht Qualittsversprechen sichtbar.Wann kommt in Ihrem Unternehmen die Zeit fr Vernderungen? Design wird zum Dierenzierungsmerkmal.Wenn es so weit ist, sprechen Sie uns an: 0611/205 70 42. Design fhrt zu Mehrwert.Sollten Sie erst krzlich ein neues Design-Rahmenkonzept bekommen haben, gratulieren wirIhnen und freuen uns darauf, einzelne Medien fr Sie zu erstellen. DESIGN SELBSTDARSTELLUNG, KOMPETENZEN UND REFERENZEN 2 / 3SE TD TE U KP TE Z UN Z 3. UNTERNEHMENSWERTE SIND DER KERN EINER IDENTITT WIE DENKT ES? VISION, MISSION Wir analysieren Ihr Unternehmen, um dessen Werte, Besonderheiten und Entwicklungs- potenziale herauszustellen.WORBER SPRICHT ES? WAS VERSPRICHT ES?WOFR STEHT ES? WERTE WAS LEISTET ES? WAS SIND SEINE STRKEN?Unternehmen sind wie Persnlichkeiten. Wir arbeiten mit diesem Denkmodell, um die komplexen Themen Corporate Identity (CI) und Corporate Design (CD) fr unsere Kunden ver- GEGEN WEN MUSS ES stndlich zu machen. SICH BEHAUPTEN? WEM MCHTE ES GEFALLEN? Was ist eigentlich eine Corporate Identity? bersetzt ist die CI die Unternehmensidentitt. Analysten haben lngst herausgefunden, dass Unternehmen als soziale Konstrukte quasi- personale Strukturen aufweisen. Das bedeutet: Unternehmen und Menschen sind sich in der Art, wie sie sich nach auen darstellen, recht hnlich. Beide hinterlassen ihren Eindruck in der ffentlichkeit durch ihr Aussehen, ihre Sprache, ihre Leistungen und ihr Verhalten. Bei beiden ist der persnliche Stil immer Ausdruck einer inneren Haltung. Diese definiert sich primr durch persnliche Werte, die man vertritt. Aber auch die Herkunft, Visionen, Motivation und Interessen prgen den Charakter. Ein Unternehmen, das sich deutlich von seinen Mitbewerbern abheben will, muss zeigen, wie einzigartig es ist.Eine Unternehmensidentitt kann man jedoch nicht erfinden, man muss sie herausfinden. Um einen neuen Kunden genau kennen zu lernen, beginnen wir ein gemeinsames Projekt grundstz- WOHER KOMMT ES? lich mit einer sorgfltigen Bestandsaufnahme. Durch Interviews, Workshops und mithilfe vonWAS SIND SEINE ZIELE? Fragebgen analysieren wir das Unternehmen. Wir stellen Fragen (siehe Grafik) und hren Ihnen zu. Denn nur wenn wir Sie verstanden haben, knnen wir die richtige Lsung fr Sie entwickeln.Haben wir Ihr Unternehmen kennen gelernt, erstellen wir ein Positionierungskonzept, in dem wir das Profil und die Persnlichkeit Ihres Unternehmens definieren. Auf dieser Grundlage entwickeln wir alle weiteren strategischen und gestalterischen Manahmen.GRAFIK 1: RELEVANTE PERSNLICHKEITSMERKMALE ALS BEISPIELZU DER ANALOGIE UNTERNEHMEN SIND WIE PERSNLICHKEITEN. 4/5 4. DESIGN VERMITTELT ZWISCHEN UNTERNEHMEN UND ZIELGRUPPE Wir entwickeln den passenden Stil fr Ihr Unternehmen, damit Sie den STRENG EXTRAVAGANTMODISCH besten Eindruck hinterlassen. SPORTLICH SCHLICHT FRMLICH Stellen Sie sich vor, Sie wrden sich bei einer PR-Agentur um einen Job als Unit-Leiter bewerben. Welches der Outfits auf der rechten Seite wrden Sie whlen? Vermutlich das, dessen Wirkung sich mit Ihrer Persnlichkeit am besten deckt. Aber welcher Typ wrde tatschlich am besten in die PR-Agentur passen? Der mit lssiger Jeans und Sweatshirt? Der im frmlichen Anzug? Oder doch der Bewerber, der sich sportlich-konservativ darstellt?Wenn es um Design und Stilrichtungen geht, gibt es immer zwei Komponenten, die beachtet werden mssen. Erstens: Wer und wie ist man selbst? Und zweitens: Wen will man ansprechen?KONSERVATIV LSSIG SCHICK Bei einem Unternehmen vermittelt das Corporate Design zwischen Absender und Zielgruppe. Die Aufgabe des Designers ist es, die Positionierung eines Unternehmens so in eine ge- stalterische Formsprache umzuwandeln, dass die gewnschten Botschaften bei der Zielgruppe ankommen.UNTERNEHMEN DESIGN ZIELGRUPPE PositionierungErwartungshaltung Dieser Entwicklungsprozess erfordert viel visionres Denken, Fantasie, Mut, Durchhaltevermgen und Leidenschaft. Aber vor allem Kreativitt. Hier heit Kreativitt allerdings nicht, mglichst viele Ideen zu entwickeln, sondern einfache und klare Ideen, die sich ganz auf die Persnlichkeits- UNAUFFLLIG BEQUEM EDEL merkmale des Unternehmens konzentrieren. Neben der gestalterischen Ebene existiert die textliche Ebene. Wer kommunizieren will, muss wissen, was er kommunizieren will. Deshalb sind verbale Botschaften immer auch Bestandteil des Kreationsprozesses.GRAFIK 2: UNTERSCHIEDLICHE STILRICHTUNGEN ALS BEISPIEL ZU DER ANALOGIE: UNTERNEHMENSIND WIE PERSNLICHKEITEN. JEDER STIL VERMITTELT EINE ANDERE HALTUNG, EINEN ANDEREN TYPUND SPRICHT ANDERE MENSCHEN AN. 6/7 5. DAS ZIEL: GLAUBWRDIGKEIT UND VERTRAUEN SCHAFFEN Ein Unternehmensauftritt erweckt dann Vertrauen, wenn in der Summe aller EindrckeSTRENG ein homogenes Bild entsteht. Zu diesem Bild gehren die Botschaft der Texte, das uereICH HABE 5 JAHRE BERUFS Erscheinungsbild und dessen konsistenter Einsatz. ERFAHRUNG UND SUCHEEINEN JOB MIT MEHR KUNDENVERANTWORTUNG.MEINE VISION IST, DASS PR MEINUNGEN BILDET.DAFR ARBEITE ICH STETSDISZIPLINIERT UND GEWISSENHAFT, BIN ABER ALLES ANDEREALS SPIESSIG ...REFERENZEN UND ZEUGNISSE SCHLICHTZEIGEN SEHR GUTE LEISTUNGEN. SCHICK GLAUBWRDIGES AUSSENBILD Unternehmensleistung = visueller Auftritt = Kommunikation & SpracheKontinuittVERTRAUEN UND KUNDENBINDUNG Eindrcke, die ein Unternehmen hinterlsst, entstehen durch das Produkt bzw. die Dienstleistung an sich, die Botschaften und Inhalte von Texten sowie das uere Erscheinungsbild. Werden diese Komponenten kontinuierlich und konsistent eingesetzt, entsteht in den Kpfen der Menschen ein Bild, in dem das Unternehmen als vertrauenswrdig wahrgenommen wird. EDEL Diese Kontinuitt steht nur scheinbar im Widerspruch zur Vernderung, die wir einem Unterneh- men nahe legen. Hier spielt die Zeit eine groe Rolle. Eine Anpassung an zeitgeme Geschmacks- muster ist meist erst nach drei bis fnf Jahren relevant. In der Zwischenzeit ist es wichtig, sich treu zu bleiben und unverndert zu zeigen, wofr man steht und was man macht.GRAFIK 3: WELCHEN EINDRUCK HINTERLSST ER BEI IHNEN? WRDEN SIE IHM AUFGRUND SEINES AUFTRITTS SEINE AUSSAGE ABNEHMEN?8/9 6. WER UND WIE WIR SINDW WAS WIR MACHEN Wir stehen fr Leidenschaft, Qualittsanspruch, Souvernitt und Beratung.Wir entwickeln Logos, Corporate Design Rahmenkonzepte und erstellen Webdesigns sowieR P Printmedien und Geschftspapiere. G Wir interessieren uns fr unsere Kunden. Wir fragen uns: Was ist das Besondere und Einzigartige an unseren Kunden? Welche Werte werden im Unternehmen gelebt? Was sind die Visionen und POSITIONIERUNG TI N E U GRUNDLAGENUN GEM MEDIEN E Potenziale ihrer Geschftsidee? Wir arbeiten mit Leidenschaft und wollen unsere Kunden nicht nur auf der fachlichen, sondernBESTANDSAUFNAME N S U MLOGOENTWICKLUNG EK U WEWEBDESIGN auch auf der persnlichen Ebene verstehen. UnternehmensanalyseN Naming und Claiming,Corporate Website, Image-g M r Marktanalyse kreative Leitidee, verbaler rWebsite, Informationsportale, Hervorragende Ergebnisse entstehen nur in intensiver Zusammenarbeit zwischen Kunde undZ Zusatz, Farbkonzept, FIntranet, Extranet etc.T oTypograekonzept, Agentur. Wir haben einen hohen Qualittsanspruch an unsere Ergebnisse und gute Ergebnisse POSITIONIERUNGS T NE U GDokumentation brauchen Zeit. Wir entwickeln konzeptionsstarke Lsungen, mit denen unsere Kunden noch nach K KONZEPT Z G C GESCHFTS T Jahren zufrieden sind. Vision, Mission, Leitbild, M AUSSTATTUNG UWerte, ThemenCORPORATE DESIGN TE Briefpapiere, Visitenkarten, r Unser Team besteht aus mehreren diplomierten Designern, die umfassende Erfahrung und R MRAHMENKONZEPT Z Umschlge etc. Kompetenz in allen Bereichen haben, die sie zur Entwicklung eines guten Konzepts brauchen. Wir Kreative Leitidee (Formsprache),(F beraten und begeistern am liebsten Kunden, die selbst hohe Ansprche haben.sekundre Gestaltungselemente, GTTypograe, Farben, FPRPRINT Unsere Kunden verstehen, was sie kaufen. Der Weg vom ersten Gesprch zur Konzeption und Bildwelten, Layoutprinzipien Kommunikationskonzept, Broschren, Kataloge, Flyer, rF von einer gestalterischen Idee bis zum Ergebnis wird von uns dokumentiert und mit dem KundenAnzeigen, Plakate, Mappen etc. PMCD-Manual-M abgestimmt. Unsere Arbeit wird so nachvollziehbar und verstndlich. Wir wollen ein gemei