- FESTWOCHE ... Mr. Bean arbeitet hier als Museums-aufsicht in der Royal National Gallery und reist...

Click here to load reader

  • date post

    22-Jul-2020
  • Category

    Documents

  • view

    1
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of - FESTWOCHE ... Mr. Bean arbeitet hier als Museums-aufsicht in der Royal National Gallery und reist...

  • MUSEEN DER STADT BAMBERG

    Historisches Museum Bamberg

    Alte Hofhaltung | Domplatz 7 | 96049 Bamberg

    Tel. 0951.51 90 746 (Kasse) | 0951.87 11 42 (Verwaltung)

    Fax 0951.87 1464 | E-Mail museum@stadt.bamberg.de

    Di-So 9-17 Uhr

    Eintritt: 1 € (Sonderpreis an allen Tagen während der Festwoche)

    www.museum.bamberg.de

    Sammlung Ludwig Bamberg

    Altes Rathaus | Obere Brücke 1 | 96047 Bamberg

    Tel. 0951.87 1871 (Kasse) | 0951.87 11 42 (Verwaltung)

    Fax 0951.87 1464 | E-Mail museum@stadt.bamberg.de

    Di-So 9.30-16.30 Uhr

    Eintritt: 1 € (Sonderpreis an allen Tagen während der Festwoche)

    www.museum.bamberg.de

    Erzählcafé

    Das alljährliche Erzählcafé steht heuer unter dem Motto

    „Museumsgeschichten“. Museumsmitarbeiter erzählen

    heitere, ernste und skurrile Geschichten von ihrer Arbeit

    im Museum. Für das leibliche Wohl sorgen Ka� ee und

    Kuchen.

    Bean – Der ultimative Katastrophenfi lm

    Im Rahmen der Jubiläumsfestwoche zeigen die Museen der

    Stadt Bamberg in Kooperation mit dem Lichtspiel-Kino

    am Montag, den 23.9.2013 den Film „Bean – Der ultimative

    Katastrophenfi lm“. Mr. Bean arbeitet hier als Museums-

    aufsicht in der Royal National Gallery und reist als vermeint-

    licher Kunstsachverständiger in die USA.

    Geburtstagsparty! „175 Jahre aktuell“

    Am Freitag, den 27.9.2013 feiern wir unsere große Geburts-

    tagsparty mit einer Modenschau zu 175 Jahren Mode und

    Lifestyle in Kooperation mit „Mode macht Mut“, einer Slam

    Show mit Christian Ritter & Max Kennel und einer Tombola.

    Taschenlampenführungen zeigen die Kunstwerke im Museum

    in ganz ungewohnter Atmosphäre. Als Geburtstagsgeschenk

    spielen Ensembles der Städtischen Musikschule Bamberg.

    Frühstücksführung

    Kurzführungen zu den Frühstückssitten des Barock und

    Rokoko vor originalen Porzellanen aus der Sammlung

    Ludwig Bamberg. Anschließend gibt es eine Tasse Ka� ee

    und ein Bamberger Hörnla.

    FESTWOCHE

    HISTORISCHES MUSEUM BAMBERG

    21. 9. – 29. 9. 2013

    HISTORISCHES MUSEUM BAMBERG

    21. 9. – 29. 9. 2013 MUS EEN DER S TADT BAMBERGMUS EEN DER S TADT BAMBERGMUS EEN DER S TADT BAMBERG

    FESTWOCHE

  • Sa 21.9.2013 O� zielle Erö� nung der Festwoche und der Ausstellung „Museum der Zukunft“

    11 Uhr

    Kunstpause „Ein Schnitt durch die Zeit – Über archäologische Grabungen“ (Timo Saalmann)

    13 Uhr

    „From kids to kids“ – Kinder aus dem Malerviertel stellen Kindern und Erwachsenen ausgewählte Werke des Historischen Museums Bamberg vor

    15 Uhr

    So 22.9.2013 Familientag für Kinder (bis 99 Jahre)12-17 Uhr

    Kunstpause „Platzsparende Hausmusik – Der Gira� enfl ügel“ (Sophie Seher)

    13 Uhr

    Lesung aus dem Kinderbuch „Als den Bildern Flügel wuchsen – eine Malerfamilie im Mittel- alter“ von Anna Albrecht und Heike Preier

    14 Uhr

    Gratulantenführung „Alte Hofhaltung/ Thomas- und Katharinenkapelle“ (Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen)

    15 Uhr

    Mo 23.9.2013 Die Museen bleiben geschlossen und räumen auf!

    Filmvorführung „Bean – Der ultimative Katastrophenfi lm“ im Lichtspiel, Untere Königsstraße 34, 96052 Bamberg (Eintritt 6 € p. P.)

    18:45 Uhr

    Di 24.9.2013 Frühstücksführung „Tee oder Ka� ee?“ in der Sammlung Ludwig (Dr. Eva Schurr)

    10 Uhr

    Kunstpause „Vor 175 Jahren – Der Kunstsammler Joseph Hemmerlein“ (Dr. Regina Hanemann)

    13 Uhr

    Führung durch die Gemäldesammlung „100 Meisterwerke“ in russischer Sprache (Marina Lohzkina)

    15 Uhr

    Mi 25.9.2013 Frühstücksführung „Frühstück ist fertig“ in der Sammlung Ludwig (Dr. Eva Schurr)

    10 Uhr

    Gratulantenführung „Und wo ist das Kaiser- grab? Domansichten des 17. Jahrhunderts“ (Dr. Birgit Kastner, Dombergkoordinatorin)

    13 Uhr

    Do 26.9.2013 Frühstücksführung „Nicht für Kinder ist der Türkentrank“ in der Sammlung Ludwig (Dr. Eva Schurr)

    10 Uhr

    Kunstpause „Blick in die Fremde – Ein außer- gewöhnlicher Völkerfries“ (Dr. Meike Leyde)

    13 Uhr

    Führung durch die Gemäldesammlung „100 Meisterwerke“ in russischer Sprache (Marina Lohzkina)

    15 Uhr

    Fr 27.9.2013 Kunstpause „Ein Möbel o� enbart sein Geheimnis“ (Stefan Heinze)

    13 Uhr

    Gratulantenführung „Kulturszene im Aufbruch – Bamberger Bürgertum im frühen 19. Jahrhundert“ (Prof. Dr. Werner Taegert, Leiter der Staatsbibliothek Bamberg)

    15 Uhr

    Geburtstagsparty! „175 Jahre aktuell“17-23 Uhr

    Sa 28.9.2013 Gratulantenführung „Welterbe – Erbe aus aller Welt“ (Sibylle Ruß, Historischer Verein Bamberg)

    13 Uhr

    Führung zur Baugeschichte der Alten Hofhaltung (Stefan Heinze)

    14 Uhr

    So 29.9.2013 Kunstpause „Die besondere Ansicht von Bamberg – Der Apostelabschied“ (Christiane Hartleitner)

    13 Uhr

    Erzählcafé zum Thema „Museumsgeschichten“14:30 Uhr

    Programm

    Kunstpause

    In 20-minütigen Kurzführungen werden Glanzstücke des

    Historischen Museums Bamberg vorgestellt.

    Gratulantenführung

    Die Kultureinrichtungen am Domberg gratulieren den

    Museen der Stadt Bamberg mit Sonderführungen.

    Interkulturelle Wochen

    Anlässlich der Interkulturellen Wochen in Bamberg vom

    21.9. bis 9.11.2013 bieten wir Führungen in russischer Spra-

    che durch die Gemäldesammlung „100 Meisterwerke“ an.

    Familientag

    Spiel, Spaß und gute Laune verspricht der Familientag am

    Sonntag, den 22.9.2013. Kinder (bis 99 Jahre) können

    alte Spiele ausprobieren, spannende Rätsel lösen, basteln

    oder einen Abguss des berühmten Apfelweibla bemalen.

    Anna Albrecht und Heike Preier stellen ihr Kinderbuch

    „Als den Bildern Flügel wuchsen – Eine Malerfamilie im

    Mittelalter“ vor. Außerdem laden wir zum Malwettbewerb

    „Eine Geburtstagstorte für das Museum“ ein. Zu gewin-

    nen gibt es eine Geburtstagsfeier im Museum. Der Sieger

    wird beim Erzählcafé am 29.9.2013 gekürt.

    Erö� nung

    Die Museen der Stadt Bamberg feiern ihr 175-jähriges

    Bestehen mit einer großen Jubiläumsfestwoche.

    Die Feierlichkeiten beginnen mit einem o� ziellen Festakt am

    Samstag, den 21.9.2013. Die nur während der Festwoche

    laufende Ausstellung „Museum der Zukunft“ wird erö� net.